Digitale Quellen an Nad und Nuline32

+A -A
Autor
Beitrag
Music-Fan
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2010, 18:24
Guten Abend,

ich bin ein Neuling in diesem Forum und habe die letzten drei Wochen damit verbracht, ein geeignetes Stereo-Setup für mich zu finden. Dabei habe ich viel gegoogled, in diesem Forum gelesen und des öfteren alle Überlegungen wieder über den Haufen geworfen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass es viele genauso schwer hatten. Und vor allem scheint eines zu gelten: Je teurer und absurder die einzelnen HIFI-Komponenten sind, umso besser sollen sie klingen. Ich habe mich oft sehr stark von Tests und Beiträgen beeinflussen lassen und habe schließlich immer wieder von vorne begonnen.

Dabei war das Problem simpel. Ich lege mehr Wert auf meine Musik statt auf Dolby Digital bei Filmen, wollte deswegen meinen 5.1-Receiver durch einen Stereo-Vollverstärker und durch gute, bezahlbare Stereoboxen ersetzen. Aber ich wollte die Zuspieler möglist alle digital am Verstärker anschließen. Das brachte schonmal das erste Problem. Die Quellen sollten mit Fernbedienung auswählbar sein. USW

Das hat es alles schon in diesem Forum gegeben. Ich habe schließlich das komplette fertige Setup aufgezeichnet und auch die Preise gegoogled.
Vielleicht kann es ja jemandem wenigstens einen Weg aufzeigen.
Den Fernseher, die Kopfhörer, die Fernbedienung und alle Quellen habe ich bereits......Stereo-Anlage mit digitalen Zuspielern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
nuLine32 vs. B&W685
NicoNicoNico am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  13 Beiträge
[Gelöst:] Stereo-Verstärker für digitale Quellen: Empfehlung?
listen12 am 13.02.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  14 Beiträge
Nubert Nuline32 oder KEF Q300
gnarf1979 am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  3 Beiträge
Aktiver Monitor & Squeezebox anstelle Nuline32&AW560
delocke01 am 16.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  6 Beiträge
NuLine32 ohne ATM verglichen mit CM1
NicoNicoNico am 22.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  8 Beiträge
Nubert NuLine32 + Thomson Scenium DPL 2000 Sinnvoll?
DieKlinge am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 22.12.2009  –  5 Beiträge
Stereolösung für digitale & analoge Quellen bis max. 700?
flx2012 am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  3 Beiträge
Suche Digitale Bassweiche Bitte Hilfe.
DrBassTasty am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 06.06.2012  –  15 Beiträge
Digitale Stereokette
Hausey am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  48 Beiträge
Mehrere Quellen an Studiomonitore
Streicher_ am 14.01.2018  –  Letzte Antwort am 16.01.2018  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.389 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliednoon22
  • Gesamtzahl an Themen1.404.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.744.795

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen