Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi-mässig endlich zur Ruhe kommen

+A -A
Autor
Beitrag
sonyfreak
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Jul 2004, 19:35
Stelle immer wieder frustriert fest, dass das Thema hifi eine unendliche Geschichte ist. Habe mir nunmehr innerhalb von 2 Jahren den sechsten CD-Player gekauft. Gottseidank nicht neu, sondern bei ebay.

Hier die Historie

SONY SCD XB 940
YAMAHA CDX 993
SONY DVP NS 900
marantz cd 6000 OSE
SONY XA 30 ES
SONY XA 5 ES

Boxenmässig habe ich zur Zeit die Tannoy D 100 und die ELAC Jet 205. Kann mich zwischen diesen beiden Boxen nicht so recht entscheiden. Die Tannoy klingt sehr rtäumlich und dynamisch. Die ELAC scheint besser aufzulösen, klingt aber mit meinem SONY Boliden TA FA 50 ES etwas bedeckt. Weiss nicht ob es am Amp oder der Box hängt. Mit der Tannoy klingt das ganze etwas heller. Soll ich vielleicht dioch mal die Marke wechseln. Vor dem SONY Amp. hatte ich einen
harman/kardon HK 6500. Der klang eigentlich auch ganz ordentlich, war jedoch etwas schlanker als der SONY. Welchen Amp. sollte man bei ebay ersteigern. Neu gibt es ja sowieso nichzt mehr adäquates. Nur noch Dolby-digital und Multichannel.
ohrmuschel
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jul 2004, 19:38
Ja, Lust und Last hängen oft zusammen. Die "Sucht" nach dem guten Klang , wobei das bessere stets des guten Feind ist. Kann dir nachfühlen...

Gruß
ohrmuschel
kalia
Inventar
#3 erstellt: 07. Jul 2004, 19:55
Hallo
Darf ich fragen, warum ständig der Cd-Player ausgetauscht wurde?
Man könnte jetzt natürlich so um die 6 Verstärker bei ebay ersteigern, mit ein wenig Glück passt auch einer.
Man könnte aber auch einfach mal in den Fachhandel gehen.
Es gibt durchaus noch gute Stereoverstärker (zumindest bei meinem Händler, der nicht MM oder Saturn heisst). Man kann die dort auch meist mal mit nach Hause nehmen und probehören.
Deine Methode erscheint mir wenig zielführend

Nur mal so als Anregung

Gruss Lia
Kurt_M
Stammgast
#4 erstellt: 07. Jul 2004, 21:38

Habe mir nunmehr innerhalb von 2 Jahren den sechsten CD-Player gekauft. Gottseidank nicht neu, sondern bei ebay.


da muss ich zustimmen:
nicht bei ebay kaufen, sondern ein vernünftiges, etwas teureres Neugerät im guten Fachhandel, auch Internethandel kann durchaus gut sein, aber bloss nicht bei den diversen Blödmärkten, die sind nur teuer und ohne Beratung.
Für den Preis von 6 CD Playern bekommst du schon ein echtes HighEnd Gerät.

Kurt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fragen zum Hifi-Rack und zur Netzleiste
trick17 am 10.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2006  –  5 Beiträge
Verstärker + Ständer zur Odeon Orfeo
pewin am 09.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  7 Beiträge
Nach vier Jahren Ruhe neue LS gesucht
andreaspw am 27.12.2014  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  22 Beiträge
separate Verstärker AV / Hifi
dd1vw am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  5 Beiträge
Musik endlich genießen
Schnuufe am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 18.01.2010  –  28 Beiträge
Feine Stereo HiFi Anlage im kleinen Raum
analog_80er am 01.01.2015  –  Letzte Antwort am 18.05.2016  –  18 Beiträge
Frage zur Zusammenstellung einer HiFi-Anlage
JazzyJaz am 26.12.2015  –  Letzte Antwort am 26.12.2015  –  8 Beiträge
Vernünftiges Hifi in Aachen / Umgebung kaufen.
lapje am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.02.2011  –  7 Beiträge
endlich wieder Musik genießen: Suche eine Stereoanlage aus Gebrauchtgeräten (kleines Budget)
Thizz am 20.11.2016  –  Letzte Antwort am 20.11.2016  –  4 Beiträge
Kompaktanlage zur Wandmontage CD/DAB+/UKW
Andi787 am 22.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 155 )
  • Neuestes MitgliedKlausHifi2016
  • Gesamtzahl an Themen1.344.956
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.555