Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


42qm Zimmer, Suche 2x Standboxen + Verstärker, max 500€ pro Teil, Sub und Verstärker-Daten?

+A -A
Autor
Beitrag
philippz
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Apr 2011, 09:38
Hallo zusammen!

Ich möchte mir ein neues System zulegen.
Ich möchte mir zwei Standboxen holen a max. 500€, besser 400€.
Vorschlag wären hier von mir die Canton GLE 490.2
Gibt es hier besseres in der Preiskategorie?

Das Zimmer ist 42qm groß, Altbau (schiefe Wände, Dielenboden mit breiten Rillen dazwischen).

Welche Daten sollte ein Subwoofer dafür haben?
Welche Daten sollte ein Verstärker dafür haben?

Wichtig ist für mich der Klang, nicht das Aussehen.
Ich höre von Jazz, Klassik bis hin zu Electro/Minimal Musik.

Mit besten Grüßen,
Danke,
Philipp
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Apr 2011, 10:30
Hi


philippz schrieb:

Ich möchte mir ein neues System zulegen.
Ich möchte mir zwei Standboxen holen a max. 500€, besser 400€.
Vorschlag wären hier von mir die Canton GLE 490.2
Gibt es hier besseres in der Preiskategorie?

Das Zimmer ist 42qm groß, Altbau (schiefe Wände, Dielenboden mit breiten Rillen dazwischen).


Ob es etwas besseres in der Preikategorie gibt, kannst nur Du entscheiden!

Mein Tipp zum Probehören:

Klipsch RF63 (990€ Paar)
Klipsch RF82 (650€ Paar)


philippz schrieb:

Welche Daten sollte ein Subwoofer dafür haben?


Beide Lsp. brauchen bei Musik nicht zwingend einen Subwoofer, aber auch hier gibt es einen Tipp von mir:

XTZ 99W12.16 (420€)
XTZ 99W10.16 (340€)


philippz schrieb:

Welche Daten sollte ein Verstärker dafür haben?


Durch den guten Wirkungsgrad der Lsp. benötigt man nicht zwingend einen Leistungsriesen.
Wenn man aber oft mit hohen Pegeln hört, macht es durchaus Sinn einen potenten Amp zu kaufen.

Auch da habe ich ein paar Tipps parat:

Onkyo TX 8050 (ca. 400€) Top Ausstattung
Yamaha RX 797 (ca. 300€)
XTZ Class A 100 D3 (700€)


philippz schrieb:

Wichtig ist für mich der Klang, nicht das Aussehen.
Ich höre von Jazz, Klassik bis hin zu Electro/Minimal Musik.


Ich denke da sind die Klipsch sicherlich nicht der schlechteste Partner, einfach mal Probehören!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker und Standboxen bis 500?
Lucianopt am 29.11.2012  –  Letzte Antwort am 29.11.2012  –  2 Beiträge
Boxen + Verstärker max. 500 ?
stepschu am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  9 Beiträge
Standboxen und Verstärker (bzw. Receiver) für 21m² Zimmer für ~500?
doodoo am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 09.04.2014  –  6 Beiträge
Lautsprecher & Verstärker für max. 500?
#Nietzsche# am 09.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  31 Beiträge
Suche Anlage (Lautsp, Sub & Verstärker) max: 200? für mein Zimmer
asert99 am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  62 Beiträge
Suche: Lautsprecher, Verstärker; Budget: max. 500?
ra-ba am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  4 Beiträge
Suche Standboxen + Verstärker + Subwoofer 650?
mofobia am 21.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  8 Beiträge
2x Stand-LS + Verstärker für insgesamt 500? (auch gebraucht)
Pimp_Panse am 05.02.2015  –  Letzte Antwort am 12.02.2015  –  14 Beiträge
Suche Standboxen bis 500 ?
Fry3k-KA am 07.08.2011  –  Letzte Antwort am 09.10.2012  –  28 Beiträge
Kaufberatung Standboxen und Verstärker
Blankenese am 02.11.2013  –  Letzte Antwort am 19.12.2013  –  54 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Onkyo
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.714