Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Frontboxen

+A -A
Autor
Beitrag
Pauly22
Stammgast
#1 erstellt: 04. Mai 2011, 14:27
Hallo Forum,

zur Zeit höre ich Musik an einem Nubert 5.1 Set, das von einem Denon 2307 betrieben wird. Die Frontboxen (nuBox 311) würde ich gern gegen ein Paar hochwertigere Boxen ersetzen. Ich möchte mich vor allem musikalisch (Stereo) verbessern.
Aufgrund der Dachschräge im Wohnzimmer kommen Standboxen leider nicht in Frage. Bleiben also nur Kompaktboxen, die jedoch Bi-Amping erlauben sollten.

Zur Auswahl stehen: die neuen KEF Q300, die nuLine 32 oder seit neustem die Klipsch RB 81 II. Das zeigt auch den preislichen Rahmen, 400€ pro Box ist das absolute Maximum.

Die nuLine32 konnte ich bei Nubert probehören - war angetan vom Sound, jedoch nur mit ATM Modul. Da würden wiederum 250€ draufkommen.
Die KEF Q300 könnte ich in Erlangen probehören. Jedoch gibt's keinen Händler in der Nähe, der die Klipsch führt.

Kann jemand von Euch seine Eindrücke zu den besagten Boxen posten oder mir Alternativen vorschlagen?

Freue mich über Anregungen.
Beste Grüße
Pauly
flo42
Inventar
#2 erstellt: 04. Mai 2011, 14:35
Klipsch klingt völlig anders als die Nubert-Lautsprecher. Ob es für dich das wahre ist musst du herausfinden.

Hast du die Möglichkeit Elac zu hören?
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 04. Mai 2011, 14:36
wenn die neuen die nubox311 ersetzen sollen dann zieh auch den tausch des centers in betracht (der homogenität wegen). schätze das es auch bei nuline fronts ein problem mit dem nubox center geben wird...

ansonsten kann ich nur sagen das es ratsam ist ein paar lautsprecher zu hören denn es gibt hier schon sehr grobe klangunterschiede die einem nicht immer zusagen müssen.


[Beitrag von blitzschlag666 am 04. Mai 2011, 14:38 bearbeitet]
Pauly22
Stammgast
#4 erstellt: 04. Mai 2011, 15:42
Danke für das 1.Feedback!

@Blitzschlag: der Tausch des Centers wird kommen. Habe bei Nubert über den Mix nuLine-nuBox gesprochen - sollte gehen. Wie es mit der Kombi Klipsch oder KEF mit nuBox Center aussieht, muss ich dann daheim hören.

@Flo: Welche Elac meinst du? Inwieweit hören sich die Klipsch anders an?

Generell: ich weiß, dass ich die Boxen probehören muss. Ob die Vergleichbarkeit zw. Laden (anderer Verstärker, Hörraum etc.) und meinem Zuhause gegeben ist, steht wieder auf einem anderem Blatt.

Gruß Pauly
CaptainBlaubaer
Stammgast
#5 erstellt: 04. Mai 2011, 16:02
Hey Pauly22,

suche momentan auch ein 2.1 System, wobei ich nur noch den Sub suche.
Ich habe mich für die Heco Celan xt301 entschieden, finde den Klang echt beeindruckend und der Preis ist ebenfalls ein Hammer! (Waren mal 400€/Stk. , nun 240€)
Kann dir diese auch nur ans Herz legen.

Die Kef finde ich optisch sehr ansprechend, doch gefällt mir der Klang nicht (ist irgendwie nichts dahinter, nichts besonderes...)

Den Rest habe ich allerdings noch nicht gehört.

Gruß
flo42
Inventar
#6 erstellt: 04. Mai 2011, 20:21
hatte nichts bestimmtes im kopf nur liest man hier, dass sie neutral spielen, was in die richtung der nuberts geht.
klipsch ist rockig. je nach lautsprecher mal zurückhaltend im hochton mal wohl für einige ohren etwas zickig. sollen für das geld sehr gut sein, aber das ist natürlich auch subjektiv.
Th0.STAR
Stammgast
#7 erstellt: 06. Mai 2011, 13:21
Hast du die Möglichkeit nach Bamberg zu fahren? Wenn ja dann google mal nach dem Fränkischen Lautsprechervertrieb! Fähiger Geschäftsführer und will einem auch nichts aufzwengen, was einem nicht gefällt. Wenn du glück hast, hat er vllt. auch schon wieder Klipsch da.
Pauly22
Stammgast
#8 erstellt: 10. Mai 2011, 09:29
Vielen Dank für die Antworten bisher.

Werde mich mal ans Probehören wagen.
Über weitere Vorschläge freue ich mich.

Gruß Pauly
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo- /Surround-Receiver an Nubert NuBox 311
Blatsound am 26.09.2009  –  Letzte Antwort am 27.09.2009  –  5 Beiträge
Nubert nuBox 381 vs. Klipsch RB-81 II - welche ist die Richtige?
dubwoofer am 13.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  16 Beiträge
Klipsch RB 61 II vs. Klipsch RB 81
roymunson am 15.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2016  –  14 Beiträge
Klipsch RB 81 II oder RB 61 II
beenee am 04.05.2011  –  Letzte Antwort am 08.05.2011  –  16 Beiträge
nuBox 311 oder Klipsch RB-51 II?
kalle_die_zange am 18.08.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  3 Beiträge
Nubert nuBox 311 + kompakte Anlage?
Mezzo_Man am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 30.12.2007  –  6 Beiträge
Klipsch RB 61 MK 2 oder KEF Q300
Sevennotes am 04.03.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  6 Beiträge
Klipsch RB 81 an PC
cudder am 27.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  20 Beiträge
Welcher Verstärker zur NuBox 311?
orstenpowers am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  6 Beiträge
Passende Verstärker zur nuBox 381 (Nubert Boxen)
herrschendemeinung am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • KEF
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 59 )
  • Neuestes MitgliedBoom-HIFI
  • Gesamtzahl an Themen1.345.966
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.676