Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche LS für Onkyo TX-8050

+A -A
Autor
Beitrag
fiedbaam
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Jun 2011, 11:31
Hallo,
mein Bruder hat vor sich den Onkyo TX-8050 Receiver zu kaufen wenn dieser auf dem Markt ist. Derzeit hat er noch 2 Standlautsprecher (Quadral Orkan X) die allerdings sehr "leistungshungrig" sind. Nun sucht er andere Standlautsprecher mit relativ gutem Wirkungsgrad und genügend "Fundament". Preis währe bis 300€ (nat. auch gebraucht). Musik wird Rock, Jazz und ein wenig Klassik gehört, Zimmergröße ca. 35m² (=Wohnküche, Wohnzimmer davon ca.20m²).

Vielen Dank schonmal
Markus
Erik030474
Inventar
#2 erstellt: 13. Jun 2011, 11:37
Ohne LS und Verstärker probegehört zu haben macht es eigentlich keinen Sinn, schon nach neuen LS zu suchen.

Wenn also die Orkan noch intakt sind und klanglich gefallen, besteht eigentlich bis auf Weiteres kein Grund, für neue LS viel Geld auszugeben.

Anstelle neuer LS böte sich bei dem Receiver auch die Möglichkeit, eine Stereo-Endstufe anzuschließen, die für ein paar hundert Euro zu haben ist.

LS in der Güte der alten Orkan zu finden könnte in die "Tausende" gehen.
fiedbaam
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jun 2011, 11:54
Danke, schonmal.

Aber der Sinn war eben gerade nicht noch eine Endstufe da stehen zu haben. Mein Bruder hatte bisher an den Orkan eine Integra-Anlage, konnte die LS also gut mit Leistung beliefern. Diesen HiFi-Turm hat er verkauft um sich eine kleinere Anlage zu kaufen, die aus Reciever/Verstärker und Laufwerk besteht. Jetzt wieder mit einer extra Endstufe anzufangen ist also eher kontraproduktiv.

Die Orkan sind, bei aller "Güte", alles andere als Wirkungsgradwunder und das würde wahrscheinlich an dem Reciever, auf welchen er sich festgelegt hat, ziemlich dünn klingen.

Daher die Frage nach anderen Standlautsprechern.


Wir haben auch schon meine Heco Vitas 700 (deren Preis mit "Tausendern" überhaupt nix zu tun hat) gegen die Orkan gehört und die Hecos sind wesentlich runder, auch an kleineren Verstärkern.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 13. Jun 2011, 15:04

fiedbaam schrieb:

Wir haben auch schon meine Heco Vitas 700 (deren Preis mit "Tausendern" überhaupt nix zu tun hat) gegen die Orkan gehört und die Hecos sind wesentlich runder, auch an kleineren Verstärkern.


Dann müssen die Orkan X aber echt schlechte Lsp. gewesen sein!

Allerdings bekommt man für 300€ eher keine neuen Lsp., die IMHO ein gutes Fundament mitbringen, mit etwas Glück vielleicht bei Ebay und Co.
Wirkungsgradstarke Lsp. sind z.B. Klipsch, obwohl der Onkyo TX 8050 sicher mit den meisten gängigen Modellen bequem zurechtkommen wird.

Saludos
Glenn
fiedbaam
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Jun 2011, 04:04

Dann müssen die Orkan X aber echt schlechte Lsp. gewesen sein!


Bitte nicht die Vitas mit den Victas verwechseln ;-)
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 14. Jun 2011, 07:35
Keine Angst, tue ich nicht, die Vitas sind mir gar nicht bekannt!

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fragen zu LS am Onkyo TX-8050
mhuge040 am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  13 Beiträge
LS zu Onkyo TX-8050 - max 600?
acuity am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  13 Beiträge
SUCHE Lautsprecher für Onkyo TX-8050
MaddleMatze am 03.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  8 Beiträge
Stand-LS passend zu Onkyo TX 8050
dionysos328 am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  17 Beiträge
KEF LS 50 an Onkyo TX 8050 ?
Pantau07 am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.10.2013  –  14 Beiträge
Onkyo TX 8050 oder?
quacksalber am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  32 Beiträge
Onkyo TX-8050 + ?
Fendor1982 am 24.06.2013  –  Letzte Antwort am 24.06.2013  –  7 Beiträge
Welche Boxen zum Onkyo Tx 8050 ?
loginforever am 06.03.2012  –  Letzte Antwort am 08.03.2012  –  7 Beiträge
Onkyo TX-8050 und Heco Aleva 200
HeliusFR am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  4 Beiträge
Onkyo TX-8050 als Vorverstärker, Alternativen?
mipietsch am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 17.07.2016  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Quadral
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 23 )
  • Neuestes Mitgliedashehalen
  • Gesamtzahl an Themen1.344.827
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.603