Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Onkyo TX-8050 + ?

+A -A
Autor
Beitrag
Fendor1982
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 24. Jun 2013, 14:07
Hallo Leute,

seit einem Monat besitze ich einen Onkyo TX-8050. Dieser feuert ein paar
Nubert 481 Standlautsprecher an. Soweit ist der Klang echt prima, nur irgendwie
bin ich nicht davon überzeugt. Alles klingt so monoton, kühl und um es auf den
Punkt zu bringen, mir fehlt die Wärme in der Musik. Daher tendiere ich mir neue
Lautsprecher zu kaufen und suche Boxen welche nicht so linear abgestimmt sind
wie die Nubert Boxen. Es dürfen gerne auch Regallautsprecher sein.

Ich würde mich freuen wenn hier jemand eventuell den gleichen Verstärker hat
und mir eine gute Alternative zu den Nubis empfehlen kann. Nehm auch gerne
andere Tipps und Hinweise entgegen.

Mein Raum, den es zu beschallen gilt, ist ca. 25 m² groß. Musik höre ich so
ziemlich jegliche Richtung. Die Boxen sollten nicht teurer als 600 € das Paar sein.
Gebrauchte Boxen kommen für mich nicht in Frage. Die Aufstellung meines jetztigen
Systems ist wie auf dem Bild zu erkennen, rechts recht wandnah.

Vielen Dank im Vorraus!

Aufstellung Anlage


[Beitrag von Fendor1982 am 24. Jun 2013, 14:08 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 24. Jun 2013, 16:11
Hallo,

bei der Aufstellung wird jeder LS unter seinen Möglichkeiten spielen.

Hier dennoch eine Empfehlung Boston A 360

Noch etwas Lesestoff

http://audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Gruß Karl
Fendor1982
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Jun 2013, 17:54
Hallo Karl,

Danke für die Antwort. Bezüglich der Aufstellung lässt sich bei mir im Raum leider
nicht viel ohne Abstriche im Wohnkomfort machen. Hab mit der Aufstellung bei den
Nubert experimentiert, zufrieden war ich leider nie. Die Boston A 360 sind bestimmt
super. Leider gilt das Angebot nur für diese, benötige aber entweder braune oder
schwarze Boxen (hätte ich eventuell erwähnen sollen). Kann man generell sagen
das Boston Lautsprecher ein wärmeres Klangbild zu Tage legen? Somit würde ich
mir mal die Boston A 250 anschauen.

Was ist mit Dali, Wharfedale, B & W?

Mir ist klar, das man Boxen immer selbst hören sollte. Dies hab ich gemacht, das
Problem dabei ist nur, das man im Studio immer optimale Bedingungen und andere
Geräte hat. Daher ergab sich für mich die Frage ob es denn Boxen gibt die "warm"
abgestimmt sind.
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 24. Jun 2013, 18:21
Hallo,

mit Wharfedale und B&W bist du schon auf dem richtigen Weg, Dali eher nicht.

Wenn du dich mal bei SG Akustik meldest und etwas Verhandlungsgeschick hast, bekommst du die B&W 684 gebraucht vielleicht in dein Budget.

Die sind auf jeden Fall deutlich wärmer als Nubert.

Gruß Karl
Fendor1982
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Jun 2013, 18:39
Besten Dank Karl!

Werde mal versuchen an diese schönen Boxen ranzukommen.
Sobald dies geschehen, schreib ich hier nochmalig um meinen
neuen Eindruck zu berichten. Hast Du eventuell noch eine
Alternative? Nur falls es nicht mit diesen Boxen klappen sollte.
Das wäre super nett!

Beste Grüße
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 24. Jun 2013, 19:11
Fritte1
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 24. Jun 2013, 19:37
Heco Celan 500/501/502.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo TX-8050 Kaufempfehlung?
goofy69 am 20.09.2011  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  8 Beiträge
Onkyo TX 8050 oder?
quacksalber am 06.02.2012  –  Letzte Antwort am 22.12.2012  –  32 Beiträge
Onkyo TX-8050
johny123 am 14.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  2 Beiträge
Standlautsprecher für Onkyo TX-8050
alfisti147 am 16.07.2011  –  Letzte Antwort am 21.07.2011  –  6 Beiträge
Regallautsprecher für Onkyo TX-8050
Duofilm am 11.10.2012  –  Letzte Antwort am 03.11.2012  –  15 Beiträge
Regallautsprecher für Onkyo TX 8050
BertiIrmo am 31.08.2013  –  Letzte Antwort am 04.09.2013  –  18 Beiträge
Onkyo TX-8050 oder Onkyo A-9050
Orgblut am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  7 Beiträge
Onkyo tx-nr414 vs Onkyo tx-8050 Netwerkfunktion
wertzu888 am 21.06.2013  –  Letzte Antwort am 22.06.2013  –  2 Beiträge
Suche LS für Onkyo TX-8050
fiedbaam am 13.06.2011  –  Letzte Antwort am 14.06.2011  –  6 Beiträge
B&W 683 + Onkyo TX-8050?
FredCool am 30.10.2011  –  Letzte Antwort am 03.11.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Heco
  • Wharfedale
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedMatzer87
  • Gesamtzahl an Themen1.345.201
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.054