Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umstieg von Teufel E400 auf 2.0 Setup

+A -A
Autor
Beitrag
*Luke*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Aug 2011, 21:54
Hallo Leute,

Bin momentan im Besitz eines Teufel E400 Sets, das klanglich so langsam an seine Grenzen stößt. Am Anfang lässt man sich noch von dicken Brummbässen blenden, 5.1 hin oder her...

Da ich kaum mehr am PC spiele und nur ab und zu ein Filmchen schaue, fällt das Augenmerk auf die Musikwiedergabe!

Musik höre ich den ganzen Tag, und eben auch fast alles. Im Moment viel HipHop, Drum' n' Bass, aber auch gerne mal Filmmusik - wie gesagt - festlegen möchte ich mich nicht!
Wenn's hilft kann ich das ganze Deathmetal Zeugs ausschließen)

Habe mich schon ein wenig im Netz informiert und bin auf die Canton GLE Serie gestoßen. Hab mir mal die GLE 490 rausgepickt die als Auslaufmodell ja schon recht günstig zu haben sind aber anscheinend dennoch guten Klang bieten. Im MM um die Ecke habe ich schon ein wenig Probe gehört, unter anderem die GLE 490.2, also das überarbeitet Modell, und die Heco Victa.

Ich war vom Klang wirklich begeistert von den GLE 490.2, Welten zu meinen Brüllern die, wie ich nun im Vergleich weiß, nur "laut" können, aber eben nicht detailliert und kraftvoll.

Zu meiner Frage: Können die Experten hier bestätigen das die GLE 490 die richtige Wahl sind?! Wenn ja - lohnt sich der Aufpreis der 490.2 ?!
Oder habt ihr vllt. ganz andere Vorschläge?!

Da mein Budget eben mit ca. 600-700€ relativ "knapp" ist sollen es vorerst 2 Stand oder gar Kompakt(?) - LS an einem Receiver richten.

Als passenden Receiver hatte ich mir den Onkyo 508 herausgesucht - wenn man am Receiver aber sparen kann dann tut es bestimmt auch ein billigerer!

Das ganze soll wie gesagt vorerst am PC betrieben werden, ich lege viel Wert auf qualitativ hochwertige Musik. Mein Zimmer ist ca. 25m² groß.

Hoffe wirklich auf Expertenmeinungen, soviel Geld soll eben schon in das Passende investiert werden!
Toddy`s
Stammgast
#2 erstellt: 28. Aug 2011, 22:21
Hallo Luke,

vor deiner Entscheidung stehen hier sehr viele Leute und dazu gibt es auch schon viele Themen.

Mann könnte nun jede Meinung aus jedem Lager hören Canton GLE, Magnat Quantum 655, Heco Metas XT 501 oder Celan 500, Klipsch RF 62 und, und, und.

Doch jeder hat so seinen Geschmack und sein eigenes Gehör wenn Dir die GLE gefallen, kaufe sie, ansonsten mach dich auf einen probe hör Marathon gefasst.

Schau einfach mal in ähnlich klingende Fragen von Nutzern hier.
*Luke*
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Aug 2011, 22:36
Mhm, gut, ich werd mal hier noch ein wenig suchen, würde aber trotzdem noch ein paar Vorschläge hören

Wie sieht es mit den nuBox 481 aus, schlagen die im direkten Vergleich die GLE ?! Oder geht es auch hier wieder nur um den persönlichen Klangeindruck?!
Toddy`s
Stammgast
#4 erstellt: 28. Aug 2011, 22:51
es geht zu guter letzte IMMER um den eigenen Eindruck.

im VK Threat sind gerade ein paar Klipsch RF62 die sind recht Basstark wenn du das magst die werden sehr gerne empfohlen doch Hören musst du sie ja.

Die Nubert kenne ich nicht wenn du bei denen in der Nähe wohnst fahre hin.

Wichtig ist auch noch dein Musikgeschmack und die Räumlichkeiten doch das wirst du alles feststellen wenn du die hier ein wenig beließt.
CaptainBlaubaer
Stammgast
#5 erstellt: 29. Aug 2011, 00:20
Ich würde mir definitv mal die Heco celan xt 501 anschauen !
Haben einen guten kräftigen Bass, sehen gut aus, sind optimal für deine Raumgröße und vorallem passen diese in dein Budget

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umstieg von 5.1 auf 2.0 (Canton/Klipsch)
xplo am 23.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  10 Beiträge
Umstieg von Pianocraft E400 auf Denon F109
darnoc am 05.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  2 Beiträge
Umstieg von 5.1 auf 2.0, aber welche Boxen?
norewalker am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  6 Beiträge
Umstieg von Low-Budget 5.0 auf 2.0 System
nvihero am 23.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  53 Beiträge
Umstieg von 5.1 auf Stereo
nemesis32pc am 14.07.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2008  –  6 Beiträge
Umstieg von Logitech z 2300 auf Teufel Concept f ?
Nextman am 23.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.10.2008  –  6 Beiträge
[Kaufberatung] Umstieg von 5.1 Teufel Brüllwürfen auf Stereo 3.0
ToonLink. am 16.07.2015  –  Letzte Antwort am 22.07.2015  –  20 Beiträge
Evtl. Umstieg von Surround auf Stereo .
Happajoe am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 08.08.2012  –  15 Beiträge
Umstieg von AV-Receiver auf Stereo Verstärker
cryptochrome am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.02.2013  –  25 Beiträge
Statt Receiver für Teufel 5.1 nun Umstieg auf Stereo
dalishuz am 04.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Magnat
  • Heco
  • Nubert
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedhar5880
  • Gesamtzahl an Themen1.345.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.784