Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welche Kompakt-LS, wandnah um 500,-/Paar: Bausatz oder FertigLS?

+A -A
Autor
Beitrag
pascha0
Neuling
#1 erstellt: 10. Sep 2011, 09:42
Meine Selbstbau Axton 80 (Anfang 90er) werden nun für Partybeschallung genutzt und ich suche Ersatz:

1. "harter" Raum (ca. 30 qm), klassisches Rechteck
2. wandnahe Aufstellung
3. Musik: Alternative, Reggae, Jazz
4. Zimmerlautstärke und etwas drüber
5. Verstärker: NAD 315

Wichtig:
- Neutraler bis wärmerer Klang mit sauberen Mitten & Höhen (nicht nervig), gutes Abstrahlverhalten (größerer Hörbereich)
- hochwertigere oder ausgefallenere Oberflächen/Verarbeitung: Echtholzfurnier oder helle Lackierung (kein schwarz, keine Folien)
-wandnahe Aufstellung

Kompromisse:
Bass lieber präzise als monstertief und druckvoll, so dass irgendwann durch guten Subwoofer aufgebaut werden kann.

Das Riesen-Problem:
Muss ein Blindkauf werden, da ich in der portugiesischen Pampa wohne. Hab als Hörerinnerung nur die Axton am Harman/Kardon und die Linn Kaber am Linn Intek und da soll es auf jeden Fall in Richtung Kaber gehen.

Jetzt stellt sich die Frage, ob ihr irgendwelche Ideen habt, was für Kompaktboxen aus der Riesenfülle da in Frage kommen (Triangle comete Ex, Kef iq10, Nubert nuline wären in die nähere Auswahl (?) gekommen aber sind dann doch zu teuer...).
Habt ihr Vorschläge (auch nicht zu alte Gebrauchte/Ausstellungsstücke oder gibt es für um die 400,- Euro Selbstbaulautsprecher ähnlicher oder besserer Klangklasse, die ich mit meinem sehr guten handwerklichen Geschick nach eigenem Geschmack (MDF mit Korkeichenfurnier oder Marmor - Bassreflexöffnung möglichst vorne) herstellen kann?
Wenn sich China vermeiden ließe, um so besser (ich weiss, dass das nur in Teilbereichen gehen kann)

Wühle mich seit Tagen durch das Forum und bin von der Fachkenntnis und Hilfbereitschaft beeindruckt.
Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhilft...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompakte, günstige LS für geringen Hörabstand und wandnah?
RobN am 27.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  2 Beiträge
Kompakt-LS, 500 EUR/Paar, Furnier, Front-Bass möglich?
jimbim am 24.06.2010  –  Letzte Antwort am 27.06.2010  –  43 Beiträge
Aufstellungsunkritische LS (kompakt/Stand)
Scopio am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  5 Beiträge
Onkyo A-5VL Welche Kompakt LS?
mietzi250 am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  13 Beiträge
welche Kompakt-LS harmonieren mit Rotel Amp?
ngulungulu am 24.10.2013  –  Letzte Antwort am 25.10.2013  –  2 Beiträge
Kompakt-LS-Vorauswahl bis 500?/Paar
BOFH am 20.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  9 Beiträge
Wachablösung für Kompakt - Vintageklassiker, welche Stand LS bis 1000 ? Paar ?
Fidelity_Castro am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  12 Beiträge
Kompaktlautsprecher wandnah 500-1500 Euro
euphonic am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 13.05.2014  –  16 Beiträge
(Kompakt)Lautsprecher - für 13m² - wandnah - bis 300?
DiePotze am 20.01.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  21 Beiträge
Schmaler Subwoofer für Kompakt-LS
Anon7 am 13.08.2015  –  Letzte Antwort am 13.08.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Triangle

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.354
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.764