Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Anlage soll her -- Hilfe beim Kauf

+A -A
Autor
Beitrag
Sicksuck
Neuling
#1 erstellt: 30. Nov 2011, 14:55
Hi Leute,

ich habe zuhause einen alten Yamaha Reciever von 1999 incl. 5 Yamaha Boxen und Sub rumstehen, bin aber mit dem Sound nicht mehr zufrieden und möchte gern rundum erneuern.

Ich suche nun einen Vollverstärker (Radio brauche ich nicht) + 5 Boxen + Sub

Angeschlossen werden:
PC
Philips TV+Blue Ray Player

Anwendung:
Musik (Rock)
Film

Beschallung von ca 20-25 qm.
Kleine oder mittelgroße Boxen.
Budget variabel, aber unter 1000 €.

Bin beim ersten stöbern über folgende Komponenten gestolpert, welche ganz gut aussahen:
Denon Verstärker
Teufel Concept E
Canton Movie 125 MX

Was haltet Ihr davon oder was würdet ihr mir raten?
Bin bei langem kein Profi und brauche in vernünftiges System was ordentlichen sound macht.

Freue mich über jeden Tipp,

Vielen Dank
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 30. Nov 2011, 15:00
preis leistungstechnisch wirste nichts besseres als

http://www.redcoon.d..._5-Kanal-AV-Receiver

finden.
ob dir die jamo's vom klang gefallen musste rausfinden.
nen brauchbarer sub für 250€ fällt mir auch nicht unbedingt ein. für 340€ gäbs den kleinen xtz.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 30. Nov 2011, 19:12
Hallo,

bei 5 Lautsprechern brauchst du einen AV Receiver,
was willst du da mit einem Vollverstärker?


Gruss
Sicksuck
Neuling
#4 erstellt: 01. Dez 2011, 08:31
Hey, ja klar ich habs nun auch gemerkt, AVR muss her
Da habe ich jetzt mal 3 Kandidaten gefunden:

Denon AVR 1612 5.1 AV-Receiver
Yamaha RX-V471
Onkyo TX-SR309 5.1

Irgendwelche erfahrungswerte?

Bei den Boxen bin ich noch nicht so weit, am praktischsten fänd ich kleine Satelliten... Regalboxen wären auch möglich, nur keine Standboxen...
Vor-Nachteile?

Danke für eure Hilfe,


Gruß
streoklaus
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 13. Dez 2011, 16:04
also was wäre mit den jbl control one ?
stereoklaus
Neuling
#6 erstellt: 16. Dez 2011, 18:05
noch da
stereoklaus
Neuling
#7 erstellt: 16. Dez 2011, 18:10
hallo
Octaveianer
Stammgast
#8 erstellt: 17. Dez 2011, 12:30
muss es Neu sein, oder würde auch ein "etwas" älteres Gerät tun? dachte so an einem Yamaha rx-v 1600/1700/1800 aufjedenfall die 4stelligen Gerätenummer nehmen.

Gruß
dmayr
Stammgast
#9 erstellt: 17. Dez 2011, 12:44
Das Thema müsste verschoben werden. Stereo = 2 Kanal
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe beim Kauf
Airop am 01.02.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  15 Beiträge
Hilfe beim Kauf / Pro - Kontra Rotel
Drumbjoern am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 10.04.2010  –  2 Beiträge
Anlagen-kauf brauche Hilfe !!
Freaky12 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.08.2005  –  3 Beiträge
Hilfe beim Kauf meiner ERSTEN Anlage
Kräuterpfarrer_ am 18.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  39 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf einer neuen Anlage!
Maverick19 am 23.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  9 Beiträge
brauche hilfe beim boxen kauf
Lord-MaltiMalt am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 02.08.2007  –  11 Beiträge
Hilfe beim Kauf von Standlautsprecher
ghsghs am 24.01.2016  –  Letzte Antwort am 26.01.2016  –  9 Beiträge
Hilfe beim Kauf
sven_melli am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.01.2004  –  3 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf von Lautsprechern
Andy2211 am 17.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  19 Beiträge
Brauche Hilfe beim Kauf eines 2.1 Systems
-stehlampe- am 19.03.2009  –  Letzte Antwort am 20.03.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Jamo
  • JBL
  • Denon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder814.037 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedHarry00711
  • Gesamtzahl an Themen1.357.456
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.874.296