Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubox 481 + onkyo 9155 +x?

+A -A
Autor
Beitrag
pikkoyoul
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2012, 14:04
Hallo
erst mal Danke an alle fleissigen Schreiber...
Bin mit Wochenlangem lesen schon mal ne ganze Ecke schlauer.

Also was ich vorhabe:
Zimmer 20qm soll beschallt werden.
Boxen werden genutzt für den Anschluss an den Fernseher.
Musik vor allem Klassik, Jazz, wenig Pop wenig Rock, manchmal wirds housig.

Deswegen dachte ich, dass die Nuberts wohl die beste Wahl wären (oder jemand noch ne Alternative?).
Gehört habe ich sie noch nicht, ich fahre aber am Freitag nach Schwäbisch Gmünd die anhören.

Der Verstärker wird hier ja auch immer beworben...Deswegen wäre der meine erste Wahl.
Macht meine Auswahl Sinn? Einwände?

Vom Setting her: Also meine meiste Musik kommt vom Napsterabo. Das läuft über den Laptop, würde das aber gerne auslagern...Ich hab Verstärker gesehen die Napster können, die Steuerung über die Fernbedienung ist aber eher reudig.
Gibt es einen Media Player der das kann? Den man vl. dann komfortabel über den großen Fernseher steuern kann.
Ansonsten kommt Musik per flac etc. rein. CD ist kein Thema. Was angeschafft werden soll ist ein Schallplattenspieler.

Viele Grüße und danke für die Hilfe,
Emanuel
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Jan 2012, 16:28
hallo,

zu den nubert,
falls diese es werden sollten,
würde ich persönlich einen etwas grösseren amp wählen da die lautsprecher nicht gerade den besten wirkungsgrad aufweisen.

hör dir die nubert mit deiner musik an,
wenn es dir gefällt kannst du kaufen.

ich rate aber natürlich auch noch andere lautsprecher anzuhören,aus welcher richung kommst du denn?

bei klassik/jazz bis 500€ und 20qm hätte ich jetzt die reduzierte kef iq 7se ins spiel gebracht:
http://www.hifi-im-h...echer/KEF-iQ7SE.html
gruss


[Beitrag von weimaraner am 06. Jan 2012, 16:29 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 06. Jan 2012, 16:33
Hier bietet jemand seine neuwertigen Mordaunt Short Avant 906i an. Bin sicher der Lautsprecher wäre etwas für Dich, denn ich habe die 914i die nur einen Mittel/tieftöner hat selbst bei mir zuhause stehen.

http://www.hifi-forum.de/viewthread-171-7514.html
pikkoyoul
Neuling
#4 erstellt: 06. Jan 2012, 16:47
joa anhören is halt echt was ich machen sollte.
meine steckenpferde sind gescheite jazz und klassikaufnahmen...
schöne opern, schöne trompeten etc...

ich war hier beim hifi profi in frankfurt boxen anhören da ich eigentlich regalboxen kaufen wollte.
dann hat der verkäufer mal zum spaß umgeschaltet auf standboxen und regal war abgehakt....die regal boxen spielten irgendwo vor mir wohingegen die Standboxen einen richtig umgeben haben mit Klang.

Nubert ist mir irgendwie schon immer symphatisch gewesen und ich hab mich da ein bisschen von Testergebnissen leiten lassen!!
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Jan 2012, 17:29
hallo,

ruf doch mal bei den hifi profis in darmstadt an und frag ob die nicht die kef iq 7se noch im angebot haben.

hifi profis und hifi im hinterhof gehören beide zu den "vier helden",
vllt kannst du den lautsprecher dort anhören.

darmstadt war mir sympathischer als f..

canton könntest du auf dem rückweg von nubert in st.leon in der hifi fabrik anhören.

wenn du gebrauchtware gegenüber nicht abgeneigt bist,
könntest du auch noch bei mir vorbeikommen,
am günstigsten kämst du hier mit einem paar grundig monolith 90 aktivlautsprecher weg,
schau mal bei den ebay kleinanzeigen,
da brauchst du nichtmal den verstärker.das sind dort meine.
verkaufe aber auch noch mehr,
auch nen dreher,amp und noch andere lautsprecher..
liegt auch fast auf dem rückweg....

gruss
pikkoyoul
Neuling
#6 erstellt: 06. Jan 2012, 17:51
Schade, die Hifi Profis haben die Kefs nicht mehr im Angebot.
Die stellen glaube ich durchaus ne Alternative zu den Nuberts da ohne die jemals gehört zu haben Aber die Stimmen hier im Forum sind auch durchaus positiv!
pikkoyoul
Neuling
#7 erstellt: 06. Jan 2012, 18:48
http://www.hifi-prof...oducts/Frankfurt0042
die hatte ich bei den hifi profis gehört und haben mir auch sehr zu gesagt!
soo viele Möglichkeiten, das ist echt krass
Ingo_H.
Inventar
#8 erstellt: 06. Jan 2012, 19:00
Dann würde ich die 490.2 vorziehen, denn die hat nicht so spitz klingede Höhen

Auch würde ich probieren mal bei einem Dali Händler die Zensor 5 probezuhören. Wenn die in dieselbe Richtung geht wie die Zensor 1 die ich mir gesten gekauft habe nach 1-stündigem Probehören, wäre das sicherlich auch was für Dich. Schau doch mal auf der Dali-Homepage nach welcher Händler bei dir in der Nähe ist.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Jan 2012, 19:26
hallo,

die kef iq 7se kannst du ja bestellen bei hifi im hinterhof,

bei eventuellem nichtgefallen könntest du wieder zurückschicken,versandkostenfrei.

glaub ich aber eigentlich nicht...

gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuen Verstärker für nubox 481 + ATM gesucht
ZimTst3rn am 15.07.2012  –  Letzte Antwort am 28.07.2012  –  81 Beiträge
Nubox 481 oder Quantum 657?
heisenburger am 06.12.2012  –  Letzte Antwort am 06.12.2012  –  2 Beiträge
nubox 481
Thorsteiner am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 19.12.2012  –  21 Beiträge
Canton GLE 490 oder Nubert Nubox 481
Langenau am 16.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  15 Beiträge
Nubox 481 Alternative (bis 500 ?/Paar)
iCiepie am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  15 Beiträge
Teufel Ultima 40MKII oder Nubert NuBox 481
alexthegreat am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  14 Beiträge
nubox+onkyo+magnat+klipsch=?
electroholic am 01.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  15 Beiträge
NuBox 481 vs. NuBox 511
derelektrischemönch am 05.04.2013  –  Letzte Antwort am 06.04.2013  –  7 Beiträge
NuBox 400 oder 481?
Beckstar am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.04.2007  –  5 Beiträge
Gebrauchtalternative zu Nubox 481
Cence am 30.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Dali
  • KEF
  • Mordaunt Short

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglieddoriano
  • Gesamtzahl an Themen1.345.689
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.016