Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherpaar gesucht bis max. 800€ (auch gebraucht)

+A -A
Autor
Beitrag
Rogjen
Neuling
#1 erstellt: 26. Jan 2012, 12:22
Hallo zusammen,

ich bin absoluter Anfänger im Hifi-Bereich und möchte dennoch gute Musik haben. Grundsätzlich gefällt mir das Klangbild italienischer oder englischer Boxen am besten. So habe ich Opera Quinta und Zingali 2.08 bei meinem Dad probehören dürfen. Die sind natürlich der Hammer, wenngleich nicht im gesuchten Preisbereich...

Zum überwiegenden Teil höre ich klassiche Musik, auch viel rein akustische Sachen. -Aber auch normale Popsachen... Was mir an vielen Standlautsprechern gar nicht zu sagt ist ein zu fetter Bass; der nervt auf die Dauer. Wichtig ist mir ein guter Bühnenaufbau und eine insgesamt nicht zu spitz klingende Box. Gerade das leicht warme Sounding italienischer Hersteller mag ich. ABER DIE SIND SOOOOO TEUER

Derzeit spiele ich mit dem Gedanken mir mal die Kudos X2 anzuhören. Was meint Ihr: Habt Ihr eine Empfehlung? Ich sehe vor lauter Wald die Bäume nicht mehr!!!!

Dankeeeee


[Beitrag von Rogjen am 26. Jan 2012, 12:23 bearbeitet]
donutman
Stammgast
#2 erstellt: 26. Jan 2012, 12:25
Klipsch mal mit auf die Liste setzen.
MaLoe2401
Stammgast
#3 erstellt: 26. Jan 2012, 12:30

donutman schrieb:
Klipsch mal mit auf die Liste setzen.


Ich glaube nicht, dass Klipsch mit den Wünschen des TEs harmoniert...und ich sage das, obwohl ich selbst Klipsch-Besitzer bin.
Klipsch-Maniac
Stammgast
#4 erstellt: 26. Jan 2012, 12:33
doch finde ich schon...die RF62 oder RF62II sind normal schon gut in dem Bereich. zumindest bei mir...
donutman
Stammgast
#5 erstellt: 26. Jan 2012, 12:35
stimm, das mit dem klangbild wird nicht ganz funzen, wobeis auch noch auf die verwendete endstufe vorstufe ankommt
yahoohu
Inventar
#6 erstellt: 26. Jan 2012, 13:07
Moin,

mit den Kudos bist Du ganz gut im Rennen.

Schöner Lautsprecher.

Obwohl , am besten ist, wenn Du Deinem Vater die Zingali abschwatzt

Gruß Yahoohu
Blaukomma
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jan 2012, 13:27
Vieleicht nicht warm und etwas über deinem Budget, aber meiner Ansicht nach Bühnenaufbau total : Wharfdale Diamond 10.7
Falls du in der nähe von Wuppertal wohnst, würde ich mal bei Audio 2000 vorbeischauen, da könntest du probehören und mit etwas geschick bestimmt auch einen besseren Preis bekommen, der in deinem Budget liegt.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 26. Jan 2012, 18:51
Hallo,

wie gross ist eigentlich der Raum??

Die Kudos stehen im Moment hier im Biete Bereich zum Verkauf,
bei Neuware eine Phonar Ethos s 150 mal anhören.
Genauso eine PSB Image T5.

Hier stehen bei mir auch ein Paar Quadral Montan (natürlich gebraucht) wenn der Raum recht gross sein sollte,
erwäge mal wieder den Verkauf...


Gruss
Rogjen
Neuling
#9 erstellt: 26. Jan 2012, 19:33
Nabend,

vielen Dank für die Tipps!

Heute habe ich noch die Mordaunt Short Aviano 8 gehört. Die Box fand ich unter dem Aspekt, dass sie NP € 400,-- kosten sollte, wirklich gut. Nur der Bass ist mir viel zu stark und auch ein wenig wummrig. Die Mitten sind sehr prägnant und daher scheint die Aviano 8 die Bühne nicht ganz so gut aufzubauen. Am Samstag höre ich nun die Mezzo 6. Da erhoffe ich mir weniger Bass und insgesamt mehr Ausgewogenheit.
Preis liegt dort bei € 580,-- das Paar.

Über die Kudos hab ich oft von Fälschungen gelesen. Da lass ich lieber die Finger von. @blaukomma: Die Diamond 10.7 hat mir Papa auch ans Herz gelegt. Und -wie sollte es anders sein- haben wir einen ähnlichen Geschmack... Nur leider sind die Boxen nicht mehr in meinem Budget...

Was haltet ihr von Mission M35i? Oder KEF IQ50?


[Beitrag von Rogjen am 26. Jan 2012, 19:38 bearbeitet]
yahoohu
Inventar
#10 erstellt: 27. Jan 2012, 10:31
Moin,

wäre nett, wenn Du etwas mehr über die Kudos "Fälschungen" sagen würdest. Wo steht da was?

Gruß Yahoohu
blitzschlag666
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 27. Jan 2012, 10:36
warum sollte gerade so ein kaum bekannter und sicherlich nicht in zu großen Stückzahlen verkaufter Lautsprecher gefälscht werden? Da gäbs bei anderen doch einen viel größeren Markt und damit mehr Umsatzpotential für die "Fälscher".
stoneeh
Inventar
#12 erstellt: 27. Jan 2012, 10:44
TS: all deine anforderungen kannst du mal bei deinem gewählten budget vergessen. zmd bei neukauf. gebraucht wird sich schon was finden lassen. vll eine infinity renaissance 80. das beste P/L verhältnis hätten kappa 80 oder 90, aber die haben schon einen etwas dickeren bass und brauchen auch satt verstärkerleistung um wirklich ordentlich aufzuspielen. also nix für dich


grüsse
stoneeh
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Lautsprecherpaar bis 800?
andyoc am 11.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  14 Beiträge
Lautsprecherpaar - max. 150?
Kenwood-JVC am 24.01.2015  –  Letzte Antwort am 24.01.2015  –  11 Beiträge
Regallautsprecher + Subwoofer gesucht (max 800?)
B34STM0D3 am 20.08.2016  –  Letzte Antwort am 22.08.2016  –  8 Beiträge
Lautsprecherpaar bis max 1200?
freedom321 am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 07.08.2010  –  21 Beiträge
Lautsprecherpaar bis max. 1400?
machineskull am 05.07.2015  –  Letzte Antwort am 23.07.2015  –  31 Beiträge
röhrenverstärker bis 700-800?
Schnabel40 am 13.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  68 Beiträge
Musikalische Regal LS gesucht, bis ~150?, Gebraucht
X-TR4 am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 02.09.2009  –  5 Beiträge
Suche Kompaktbox bis max 200?/Paar -. auch gebraucht
Sathim am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 18.06.2009  –  7 Beiträge
Standlautsprecher bis 800 Euro gesucht
doctor_best am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2009  –  17 Beiträge
Stereoanlage bis 800 Euro gesucht
Johnny2605 am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 07.02.2016  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Kudos
  • Infinity
  • Klipsch
  • Wharfedale
  • Mordaunt Short
  • Quadral
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedElke90489
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.437