Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


AVR + Canton Chrono? Budget max. 1500€ - Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
supermanni1987
Neuling
#1 erstellt: 24. Apr 2012, 13:15
Liebe Experten,

ich suche im Moment für unser Wohnzimmer (ca. 25 qm) eine passende Anlage. Habe vor kurzem die Canton Chrono 509 DC probegehört und die haben mir wirklich sehr gut gefallen. Der Preis von 399€ pro Stück (auf amazon) denke ich ist auch akzeptabel für die Leistung. Nur weiß ich nicht ob die nicht schon ein bisschen zu viel des guten sind. Würden vielleicht für diese qm-Zahl auch kleinere gute Dienste erweisen? Zum Beispiel die Chrono 507 DC.

Hier nochmal die Daten/Musikvorlieben/Budget etc.:

Suche: Stereo Receiver, Lautsprecher, CD Player

Raum: 25 qm

Vorlieben: Grösstenteils Filme - ansonsten Rock, Electro, Hip Hop

Budget: Lautsprecher: 800€ (Paarpreis) , Receiver: 400€ max, CD Player 250€

Bisherige Geräte: Blue Ray Player (Playstation 3)

Zudem stell ich mir die Frage ob ein HD Receiver von Vorteil wäre, da ich mir auch demnächst einen 3D Fernseher anschaffen will. Ein bekannter nutzt einen Denon Receiver mit sehr hochklassichen Boxen. Wäre ein Denon Receiver das richtige? Fragen über Fragen...

In diesem Sinne bin ich für jegliche Hilfe dankbar, da ich mir schon mittlerweile seit 5 Monaten unklar bin und ihr seid meine letzte Hilfe!

Danke schonmal!

Liebe Grüße aus Wien
dagdiab
Stammgast
#2 erstellt: 24. Apr 2012, 13:34
Hi Manni,
du sagst dir haben die 509DC sehr gut gefallen? Dann nimm diese... Du wirst es nicht bereuen... die beiden kannst du auch noch in 5 oder mehr Jahren in ein 5.1 System jederzeit integrieren. Zum Thema AVR-Reciever gibts jede Menge Erfahrungsthreads hier im Forum. Ließ ein wenig und vergleich die aktuelle Preissituation und Du wirst ein schönes Gerät finden...
supermanni1987
Neuling
#3 erstellt: 24. Apr 2012, 13:43
Ok, denke auch. Nur mit dem Receiver ist das so ne Sache. Ich hab überhaupt keine Ahnung welcher für meine Belange das richtige ist...
dagdiab
Stammgast
#4 erstellt: 24. Apr 2012, 13:49
nun ja, die Frage ist was Du gerne hättest. Laut jetztigem Bedarf möchtest Du eigentlich Deinen Boxen würdigen Stereo-Sound haben. Dann kaufe einen reinen Stereo-Reciever und du wirst glücklich sein. Falls Du gleich aufgrund eines neuen TVs einen AVR nimmst wirst Du auch glücklich sein mit der Stereo-Musikwiedergabe, aber eben nicht so glücklich als mit einem reinen Stereo-Reciever...


[Beitrag von dagdiab am 24. Apr 2012, 13:50 bearbeitet]
supermanni1987
Neuling
#5 erstellt: 24. Apr 2012, 13:51
Achso? da gibt es unterschiede? Das wusst ich gar nicht.
supermanni1987
Neuling
#6 erstellt: 24. Apr 2012, 14:09
Hab jetzt mal ein bisschen hier im Forum gelesen, und wenn ich das richtig verstanden hab, hat man bei einem Stereoverstärker zwar besseren Klang, aber nicht soviele Optionen es mit anderen Geräten zu verbinden... Lieg ich da richtig? Das heisst ein AV Receiver wäre für mich mehr geeignet da Filme. Und am besten mit HD wegen Blu Ray Player (Playstation 3)?
dagdiab
Stammgast
#7 erstellt: 24. Apr 2012, 14:19
ja da liegst du in etwa richtig... wobei die neueren AVR echt mit dem Stereo-Sound zugelegt haben, aber die sind nun mal eher auf Surround-Sound ausgelegt. HD-Wiedergabe kann nahezu jeder aktuelle AVR...
supermanni1987
Neuling
#8 erstellt: 24. Apr 2012, 14:29
Welchen würdest du mir empfehlen bis 400€? z.B. auf Amazon? hab echt null ahnung...
iiT06
Stammgast
#9 erstellt: 24. Apr 2012, 15:31
Da kann man eigentlich die gängigen Marken wie Pioneer (VSX-921), Denon (AVR-1912) usw. empfehlen. Lies dir einfach ein paar Kundenrezensionen durch.
supermanni1987
Neuling
#10 erstellt: 24. Apr 2012, 16:08
Und welchen CD Player würdet ihr mir empfehlen?

Wäre dieser Reveiver auch ausreichend für die Chronos: Denon AVR 1612 ?
supermanni1987
Neuling
#11 erstellt: 24. Apr 2012, 16:09
Aber sind die Receiver dann geiegnet für Stereo?
dagdiab
Stammgast
#12 erstellt: 24. Apr 2012, 16:10
ja der 1612 reicht dir - Denn CD-Player sind gut und würde dann auch zum AVR passen - leider hb ich da gerade keine Erfahrungswerte
SAON
Stammgast
#13 erstellt: 16. Mrz 2013, 11:58
Habe mir auch die Chronos 509 zugelegt (aber als 5.1 Set, also noch den Center die Rears und nen Sub dazu)

habe einen AVR von Yamaha RX-V773 drangehangen und bin sehr zufrieden.
Vielleicht ist der RX-V673 was für dich
http://www.idealo.de...-rx-v673-yamaha.html
~knapp 450€

was spricht dagegen die CDs über die Playstation abzuspielen? Oder geht das nicht?


[Beitrag von SAON am 16. Mrz 2013, 11:59 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Canton Chrono SL 590 DC
ich.du am 15.08.2013  –  Letzte Antwort am 20.03.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung Canton Chrono SL
steffen_lehner am 27.01.2012  –  Letzte Antwort am 27.01.2012  –  3 Beiträge
Kaufberatung: AVR und Passende LS (ca.1500-2000 ? max.)
Micha833 am 21.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  4 Beiträge
Suche LS+AVR für wandnahe aufstellung Budget max. 1500 ?
Daniel021283 am 21.08.2014  –  Letzte Antwort am 21.08.2014  –  3 Beiträge
Kaufberatung für Anfänger bis max 1500?
MaximilianW am 05.04.2015  –  Letzte Antwort am 06.04.2015  –  11 Beiträge
Kaufberatung Occasion max 1500?
Kaspar84 am 11.11.2014  –  Letzte Antwort am 11.11.2014  –  2 Beiträge
Denon AVR-X4100W + Canton Chrono 509.2 DC - Eine gute Wahl?
Maeggoo85 am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 07.10.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung AVR + Standlautsprecher
*Hannes* am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 17.02.2013  –  6 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Anlage bis 1500 ?
*EVO87* am 14.09.2013  –  Letzte Antwort am 25.09.2013  –  7 Beiträge
Kaufberatung Verstärker max 100?
Max*123* am 02.01.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2013  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedwebmauler
  • Gesamtzahl an Themen1.344.998
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.105