Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


SACD/DVD-AUDIO/CD Player All-in-One Gerät

+A -A
Autor
Beitrag
affenkopp
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Okt 2012, 09:20
Hallo Leute,

mein aktueller CD Player ist ein uralter Sony Player, der keine SACDs abspielen kann, daher suche ich etwas womit ich SACDs, DVD-AUDIO, und CDs abspielen kann. Wird so etwas heutzutage noch hergestellt oder müsste ich da auf ältere DVD Player zurückgreifen, wie z.B. den Marantz DV-9600? Sind diese Geräte überhaupt noch zeitgemäß? Was meint Ihr?

Ich bin für Modellvorschläge und Eure Meinungen dankbar.
Buschel
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2012, 09:24
Schau dir die Geräte von oppo an, BDP-83/-93/-95.
affenkopp
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Okt 2012, 09:41
Danke Buschel. Was ich vergessen habe: an das Gerät wird kein TV/Display angeschlossen, also muss die Bedienung ausschliesslich über das Display des Players laufen, was ja bei DVD-Audio durchaus mal komplizierter werden kann.
OliNrOne
Inventar
#4 erstellt: 09. Okt 2012, 09:44
Wie teuer darf er denn sein?
affenkopp
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Okt 2012, 10:06

OliNrOne schrieb:
Wie teuer darf er denn sein?


Nunja, ein Limit habe ich mir bisher nicht gesetzt, qualitativ sollte es schon in meine Kette passen:
Marantz PM 15 S1, B&W CM9, Cambridge Audio Dacmagic Plus, Cambridge Audio NP30, Naim Audio Kabel
OliNrOne
Inventar
#6 erstellt: 09. Okt 2012, 10:44
Marantz UD 5007, der frisst alles und ist preislich ok ! Das Silbergold wäre aber nicht ganz passend zu deinem PM15.....
affenkopp
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Okt 2012, 14:18
Ehrlich gesagt stelle ich mir die Bedienung von DVD-Audio ziemlich schwierig vor, ohne angeschlossenen TV. Da ich davon ohnehin nur 2-3 Scheiben habe und mehr CDs und SACDs würde sich doch eher ein reiner CD/SACD Player anbieten. Ich habe z.B. einen gebrauchten Marantz SA-KI Pearl Lite gefunden, was haltet Ihr davon?

Ich würde mich auch über andere Vorschläge freuen!
Tank-Like
Inventar
#8 erstellt: 09. Okt 2012, 14:24
Yamaha BD-S1067 (2010er Modell) / BD-A1010 (2011) / BD-A1020 (2012). Am besten den letzten, da der keinen Lüfter hat (der allerdings ohnehin nur mit aktiviertem Netzwerkstandby und dann nur ganz leise läuft).


[Beitrag von Tank-Like am 09. Okt 2012, 14:25 bearbeitet]
OliNrOne
Inventar
#9 erstellt: 09. Okt 2012, 18:00
Der Marantz ist natürlich ok, aber imho völlig überteuert....für den Preis bekommst einen gebrauchten SA-15S1(600-700 Euro)!
affenkopp
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 09. Okt 2012, 19:39

OliNrOne schrieb:
Der Marantz ist natürlich ok, aber imho völlig überteuert....für den Preis bekommst einen gebrauchten SA-15S1(600-700 Euro)!


Hört sich gut an, ist aber nicht so einfach zu finden zu dem Preis, hab mich schon mal ein bisserl umgeschaut..
affenkopp
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 15. Okt 2012, 09:08
Da ich so gut wie keine DVD-Audios habe, ist es doch ein reiner CD/SACD ÜPlayer geworden, nämlich der Marantz SA-15S1.
frankbsb
Stammgast
#12 erstellt: 16. Okt 2012, 14:28
ich würde auch zum OPPO neigen.
Der kann wirklich alles und wenn man doch mal ein Display dranhängt ist es einer der besten Bluray-Player am Markt.

Gerade wurde der BD 93 abgelöst durch den 103 // 95 durch 105.

Die 5er Serie heißt es wäre noch besser im Audiobereich, dafür sind sie dann aber auch eine ganze Stange teurer als die 3er-Reihe.

Betreibe selbst den 93er als Alles-Player und muss sagen: eine Wucht!
affenkopp
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 17. Okt 2012, 10:17
Der Marantz SA-15S1 ist seit gestern hier und der erste Eindruck (3-4 Stunden) ist, dass er wirklich einen tollen Sound macht, zumindest im Vergleich zu meiner alten Sony Einsteiger Möhre
Sirvolkmar
Inventar
#14 erstellt: 17. Okt 2012, 10:31
Als erstes muß man sich entscheiden ob Mehrkanal oder Stereo Player gewünscht wird.
Der Preiß ist auch nicht ohne wenn der Player alle Formate abspielen soll.
Heute würde ich auch nur noch ( wenn ich Mehrkanal freund wäre ) auf ein Player setzen der alle diese Eigenschaften aufbringt.
Lieber etwas mehr Geld ausgeben als später es zu bereuen.
Die Stereo seite würde ich auch heute kein reinen CD Player mehr kaufen, SACD sollte heute schon dann mit am Bord sein.


[Beitrag von Sirvolkmar am 17. Okt 2012, 10:32 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche SACD / Audio DVD Player
toddrundgren am 09.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  7 Beiträge
CD - SACD - DVD-Audio
baibar am 12.03.2003  –  Letzte Antwort am 20.03.2003  –  55 Beiträge
All in One Gerät gesucht
Pauliernie am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 27.06.2014  –  8 Beiträge
CD/DVD-Audio-Player - Kaufberatung
Journalist am 13.11.2012  –  Letzte Antwort am 13.11.2012  –  3 Beiträge
DVD-Receiver bzw. All-In-One Geräte gesucht
MCMLXXXVII am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  2 Beiträge
Gibt es ein All-In-One-Gerät zur Wiedergabe?
Taurui am 30.11.2013  –  Letzte Antwort am 01.12.2013  –  8 Beiträge
Suche All in One Gerät Multimediacenter
hotdoc05 am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 12.04.2009  –  4 Beiträge
CD/SACD Player
Criterion am 23.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.11.2003  –  12 Beiträge
Guter SACD Player gesucht!!
pg03 am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  9 Beiträge
Welchen SACD-Player kaufen?
thofah am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Yamaha
  • Cambridge Audio
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 52 )
  • Neuestes MitgliedAnton_ma
  • Gesamtzahl an Themen1.346.120
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.082