Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxen-Empfehlung?

+A -A
Autor
Beitrag
czeminski
Neuling
#1 erstellt: 08. Sep 2004, 08:40
Hi
da ich keine Ahnung vom aktuellen Markt habe, versuche ich hier einmal zu beschreiben was ich suche.
Freue mich über jeden Tipp (Produkt + ca. Preis)
Wer aus Berlin kommt, kann mir auch gerne auch gebrauchte Geräte anbieten.

Also, ich bin auf der Suche nach Standboxen die - ausschließlich bei Zimmerlautstärke (und die eher leise als laut)! - folgenden Charakter haben:
- warmer Klangkörper aber nicht verfärbend
- fundierte aber elegante Bässe
- fein differenzierend aber nicht klinisch
- elegant aber nicht körperlos
- musikalisch/lebendig
- das Ganze in unaufdringlichem und guten Design

Bedient werden würden die Boxen von:
- Cyrus Vollverstärker + Cyrus CD (beide 3 Jahre alt) + Thorens Plattenspieler
Musik: audiophil

Wer weiss etwas?
Stere0
Inventar
#2 erstellt: 08. Sep 2004, 08:57
jeder hat natürlich seinen eigenen musikgeschmack. da ich die cyrusgeräte kenne und sie an Phonar p30 gehört habe, würde ich dir diese emfehlen. wenn es das budget zulässt dann greif gleich zur p30 premium. dieser ist die vorankündigung der credo reihe gewesen.
ich lege es dir nah sie mit deiner kette anzuhören.

die p30 kostet rund 1100 euro und die p30 premium ca 1600 euro.

greez
stere0


[Beitrag von Stere0 am 08. Sep 2004, 09:00 bearbeitet]
Satanshoden
Stammgast
#3 erstellt: 08. Sep 2004, 09:04
Hi,

die besten Leisehörer LS die ich ich kenne ist die Visaton Topas, und das mit Abstand!

http://www.visaton.de/deutsch/artikel/art_700_6_20.html

Fertig aufgebaut wird die relativ teuer, wie alle Visatöner, wenn du willst kann ich dir einen Schreiner empfehlen der so günstig CNC fräst, das sich die Mühe nicht lohnt da selber was anzufangen.

Gruß
Mohol
Stammgast
#4 erstellt: 08. Sep 2004, 11:18
Hallo,

es trifft sich, da ich auch aus Berlin komme (und nur deshalb diesen Beitrag leiste).

Du solltest Etalon mit in Deine Wahl einbeziehen. Das sind meine Lautsprecher. Sie erfüllen Deine Kriterien und orientieren sich an einer möglichst wahrheitsgemäßen Musikreproduktion. Meine LS kosten zwischen 1500,- - 2000,- Euro/Paar, je nach Version.
Ich habe mir einige andere Sachen angehört, nichts anderes möchte ich bis heute besitzen.

Du kannst sie Dir gerne bei mir anhören, um Deinen Horizont zu erweitern. Auch wenn es nicht Deine Preislage ist, ich bin immer interessiert, mich mit gleichgesinnten zu unterhalten. Wohnort Reinickendorf.

Überhaupt versuche ich bis jetzt vergeblich, einen regelmäßigen Treff mit Berlinern/-innen aufzubauen. Es ist in Berlin wohl etwas schwierig. Schade.

Gruß
Dieter
Finglas
Inventar
#5 erstellt: 08. Sep 2004, 11:42
Hallo czeminski,

Lautsprecher von HGP könnten da auch gut zu Deinen Vorstellungen passen. Ich selbst habe die kleinste Standbox (Dona), höre selbst meisten bei Zimmerlautstärke, selten etwas darüber, und finde, dass sie in der Preisklasse schon richtig audiophile Eigenschaften hat, die sich übrigens auch durch die teureren Modellen von HGP bis zum Spitzenlautsprecher (Lyra SoNova) durchziehen. Einige Tugenden sind bei allen Modellen zu finden: Warmes Klangbild, gute Auflösung, schön gestaffelte Bühne, angenehme, niemals aufdringliche Wiedergabe. Die Donas gibt's für ca. 1300 Euro, etwas basskräftiger ist das größere Modell Vida (2300 Euro). (Zur Info: www.hgpaudio.com)

Cheers
Marcus
Sargnagel
Stammgast
#6 erstellt: 08. Sep 2004, 12:33
Ein Forumsmitglied aus Berlin bietet gerade bei Ebay seine "Audiophil Cantata" Standlautsprecher in Birne-Echtholzfurnier an. Für mich der beste 2-Wege-Lautsprecher, den ich bisher bis zu einer gewissen Preisklasse hörte.

Da ich den Namen ohne sein Einverständnis nicht veröffentlichen möchte, empfehle ich einen "Klick" zu Ebay -Stichwortsuche: Audiophil, dann solltest Du sie finden, da sie zur Zeit dort einmalig sind.

Die Cantatas haben einen Neuwert um 5.400 Euro, je nach Ausführung.

Gruß
Peter
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 08. Sep 2004, 23:13
Hallo,

welche Lautsprecher hast du denn aktuell? Was fehlt dir denn daran von dem genannten?
Wie gross und wie beschaffen ist dein Raum?

Markus
czeminski
Neuling
#8 erstellt: 09. Sep 2004, 08:13
hi all,
zunächst mal danke an euch alle für die bisher eingegangenen antworten!
ich bin gespannt was noch kommt - besonders gespannt bin ich auf tipps bis 1200 EUR max, das ist nämlich das was ich höchstens ausgeben wollte - für ein Paar. (...hab ich da wg. preis jetzt ein wirkliches problem?)

Die Phonar p30 scheint da interessant zu sein. weiss jemand wo man die in berlin probehören kann?

markus p., zu deiner frage: zu bespielen ist ein altbauraum 25 qm, stuck , dielen, 3 freie wände, sparsames mobiliar, aber nicht hallig.
Die alten boxen waren kleine regalboxen, celestion.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 09. Sep 2004, 10:11
Hallo,

dann solltest du zu den oben genannten dir sicherlich auch noch ALR Entry XL und Monitor Audio Silver S8 in deinem Budget anhören.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ich suche Klein aber Fein!!!!!
Niepenberg_Ralph am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  63 Beiträge
Empfehlung Standboxen
Peterueps am 26.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  28 Beiträge
klein aber fein.
demolux606 am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  28 Beiträge
Suche Boxen und Verstärker!!!Hab null Ahnung was ich nehmen soll.Helft mir bitte!!!
playboy_51 am 18.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.08.2003  –  6 Beiträge
Habe keine Ahnung doch suche ich die Richtigen Boxen?
Thule am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.06.2007  –  52 Beiträge
Suche Boxen für leise aber gut zu hörender Musik
Wellnessfan1 am 07.02.2014  –  Letzte Antwort am 23.02.2014  –  6 Beiträge
2.0 Aktivsystem leise aber fein gesucht ca. 300?
rotpickel am 08.02.2013  –  Letzte Antwort am 14.02.2013  –  6 Beiträge
bin auf der Suche nach "klein aber fein"
Andy_P11 am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 18.11.2006  –  24 Beiträge
auch ich suche bezahlbare boxen!
c-lofft am 02.05.2004  –  Letzte Antwort am 03.05.2004  –  52 Beiträge
Klein, aber fein
montana3962 am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 07.11.2006  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 105 )
  • Neuestes MitgliedWenigAhnung
  • Gesamtzahl an Themen1.345.310
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.964