Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker - ja oder nein?

+A -A
Autor
Beitrag
Soulwarrior
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Sep 2004, 17:05
Seid gegrüßt,

Also…
Meine HIFI-Komponenten bestehen zurzeit aus folgendem:
- Lautsprecher: Magnat Vector 77
- Subwoofer: Magnat Alpha 30 A
- Stereo Receiver/Tuner: Sony STR-DE 185 (2x100W Sinusleistung)
- CD/DVD Player: Pioneer DV-350
- Lautsprecherkabel: Noname 2,5mm²

Meine Frage ist zuerst ob es überhaupt etwas bringt sich einen Verstärker zusätzlich zu leisten. Also ob es sich klanglich auswirkt wenn ich den Sony STR zwar weiterhin als Radio verwende, jedoch nicht als Verstärker – obwohl er dies von der Leistung her locker schafft.

Die Frage wäre außerdem: Da ich mich ja weiterhin im Stereo und nicht im Surround Bereich bewegen will, frage ich mich, ob es auch Stereo-Verstärker gibt die bereits einen extra Ausgang für Subwoofer haben – möglicherweise mit verstellbarer Trennfrequenz.

Einen genauen Preis hab ich zurzeit nicht im Auge, ich möchte erstmal sehen was ihr zu meinen gestellten Fragen schreibt und daraus dann schlussfolgern ob es sich für mich überhaupt lohnt. Um eventuelle Angebote, die ihr mir trotzdem machen wollt, zu ermöglichen nenne ich mal einen Preis von maximal 350 €.

Falls es ebenfalls noch hilft: Mein Musikgeschmack orientiert sich vorwiegend im Bereich Rock und (Gothic-)Metal. Bands die ich öfter höre sind da Nightwish, Linkin Park, Within Temptation, Oomph, aber auch mal verschiedene Sachen aus den Charts, manchmal sogar klassische Musikstücke. Was nicht aus den Lautsprechern tönt ist Hip Hop, Volksmusik und Schlager.

Dann bin ich mal gespannt was ihr so antwortet. Schon mal ein Dankeschön im Voraus für die, die sich meinen Fragen annehmen.

MfG
Soulwarrior
Soulwarrior
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Sep 2004, 15:11
Hat keiner etwas zu meinen Fragen zu schreiben?
Finglas
Inventar
#3 erstellt: 09. Sep 2004, 15:27
Hallo,

na, dann will ich mal antworten, und zwar recht allgemein, da ich diesen Sony-Receiver und auch die Magnats nicht kenne. Ob ein anderer Verstärker an Deiner Anlage besser klingt als Dein jetziger Receiver, das kann nur ein Test zeigen. Für 350 Euro lässt sich sicher ein Verstärker finden, der klanglich besser als Dein jetziger Receiver ist (z.B. Yamaha AX-496 oder NAD C 320 BEE, wenn es auch an die 400 Euro gehen darf). Ob das bei Deiner Kette in Deinem Hörraum dann auch zum Tragen kommt, das kann ich so nicht beurteilen. Wie gesagt: Wenn möglich, wäre ausleihen und testen das beste.

Reine Stereoverstärker mit Subwoofer-Ausgang sind mir persönlicher bisher noch nicht untergekommen. Hier hilft nur ein Aktiv-Subwoofer, der entweder über die LS-Buchsen oder über Cinch-PreOuts angeschlossen werden kann.

Cheers
Marcus
Chris_
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Sep 2004, 20:26
Ich würde dir nicht unbedingt einen weiteren Verstärker empfehlen da ich ganz blöde dreingeschaut habe.

Ich besitze Yamaha AX-496 und habe mir gerade die Vector 77 gekauft. Ich weiß nicht wie du mit den Stereo Eigenschaften der Boxen zufrieden bist aber wenn ich den Lautstärkenregler auf 3/10 aufdrehe ist bei den LS sense.
Und das Problem ist die haben nur 4Ohm. Was bedeutet das ich mir nicht mal mehr ein paar neue LS anschließen kann.

Ich wüsste nicht was dir ein neuer Verstärker bringen sollte. Und wenn du dir einen zulegen möchtest dan den AX-396 der ist zwar einen tick schwächer, hat angäblich einen besseren Klang und sprengt die Vector77 dreifach.
Chris_
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 09. Sep 2004, 20:29
Ne Frage an Soulwarrior du hast 100 Watt sinus.
Wie weit drehst du den regler auf. So Uhrzeitmäßig oder in Bruchzahlen ausgedrückt.
Soulwarrior
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Sep 2004, 04:49
Also mal zum Thema aufdrehen. Uhrzeitmäßig oder in Bruchzahlen kann ich da nichts angeben, da ich kein richtigen Anfangspunkt dafür habe.

Ich versuch es mal so zu beschreiben...
Maximal kann ich meinen Verstärker bis 72 aufdrehen, danach kommt nix mehr. Für meine Vectors brauch ich bei CD gerademal bis 30, wenn ichs laut haben will bis 35 drehen. Wenn ich Radio höre, drehe ich immer so bis 35 auf, wenns laut sein soll bis 40. 50 ist dann wirklich nur mal für Langeweile vertreiben und Gehör schädigen.

Danke für eure Tips.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker/Endstufe? Ja oder Nein?
Peace_Advance am 26.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  6 Beiträge
Bose Ja oder Nein?
HIFIIIIIII am 08.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  43 Beiträge
Kaufen Ja oder Nein?
MacFanino am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  13 Beiträge
SONY TA-FB730R Verstärker - ja oder nein?
benni316 am 19.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  6 Beiträge
2.1 Anlage - ja nein?
Waldtroll am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  13 Beiträge
Soundkarte zu empfehlen ? Ja oder nein. ?
PressPl4y am 27.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  3 Beiträge
NAD C 352 Ja oder Nein ?
xice am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.02.2005  –  10 Beiträge
Canton Ergo 1002 DC ja oder nein
Angryagony am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2016  –  17 Beiträge
Turntable ? Ja oder Nein ?
turntable_87 am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.01.2004  –  66 Beiträge
DAC - ja oder nein...
Skatalite am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • NAD
  • Yamaha
  • Infinity

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.701
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.263