Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verstärker fuer Monitor Audio RX6 bis 400€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
fernlost
Neuling
#1 erstellt: 18. Nov 2012, 16:28
Guten Tag zusammen,

Ich waere fuer Kaufberatung dankbar. Es geht um die Zusammenstellung meiner Anlage. Sie soll einen Raum vom ca. 5m * 4m beschallen (Parkett, ca. 2.50m Raumhoehe) - hauptsaechlich mit Musik (Rock, Klassik, Pop, auch mal Hiphop) von CD und Laptop.

Nach einiger Recherche und Probehoeren habe ich mich fuer die Monitor Audio RX6 entschieden. Was noch fehlt, ist ein Verstaerker, fuer den ich wesentlich weniger Geld ausgeben moechte - Budget soll ca. 400€ sein oder gern auch weniger.

Beim Probehoeren der RX6 konnte ich folgende Verstaerker vergleichen: Marantz PM5004, Sansui SAP-201V und einen gebrauchten Linn (kenne das Modell nicht).

Der Linn erschien sehr hochwertig, die Hoehen waren mir aber zu scharf. Der Sansui klang gut, recht ausgewogen, aber nicht sehr kraftvoll. Auch fand ich den Lautstaerkeregler etwas, nun ja, billig. An dem Marantz gab es aus meiner Sicht nichts spezielles auszusetzen - mir ist allerdings der niedrige Preis bewusst und ich moechte schon einen Verstaerker kaufen, der den RX6 angemessen ist. Finde ich so etwas ueberhaupt in der anvisierten Preisklasse?

Welche anderen Verstaerker wuerden gut zu meinen Anforderungen und den RX6 passen? In der Preisklasse tummeln sich noch NAD 316, 326, Marantz 6004, Yamaha AS500 und viele andere. DA-Wandler waere ein Plus. Hat jemand guten Rat fuer mich?

Gebrauchtkauf kaeme nur ausnahmsweise in Frage - ziehe Neukauf vom Haendler mit Garantie vor.

Vielen Dank im Voraus!
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 18. Nov 2012, 18:13
fernlost
Neuling
#3 erstellt: 18. Nov 2012, 19:01
Hi, vielen Dank. Der Onkyo sieht gut aus. Kannst Du den aus eigener Erfahrung empfehlen?

Kennt sonst jemand den Onkyo und hat ihn vielleicht sogar schon einmal an den RX6 getestet?

Gruesse
Fernlost
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 18. Nov 2012, 19:27
[quoteKannst Du den aus eigener Erfahrung empfehlen?

][/quote]

jou, hatte ich schon mal kurz hier....
fernlost
Neuling
#5 erstellt: 18. Nov 2012, 19:36


jou, hatte ich schon mal kurz hier....


...und? Lohnt sich der Aufpreis gegenueber dem kleinen Marantz?

Generell - spare ich am falschen Ende?

Nochmals vielen Dank...
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Nov 2012, 21:09
Hallo,

den Onkyo solltest du in Betracht ziehen wenn du Digitaleingänge benötigst .

Ansonsten wäre ja auch der marantz PM 6004 im Budget,


Gruss
fernlost
Neuling
#7 erstellt: 18. Nov 2012, 21:19
Die Digitaleingaenge waeren auf jeden Fall etwas Feines. Moechte diese allerdings ungern auf Kosten der uebrigen Verstaerkerkomponenten durchdruecken...

Liegen klanglich grosse Unterschiede zwischen den beiden Marantz? Wie schlaegt sich der Onkyo klanglich? Finde das Design klasse (deutlich besser als Marantz), aber letztlich (Digitaleingaenge hin oder her) geht es nunmal um den Klang...

Schoene Gruesse
baerchen.aus.hl
Inventar
#8 erstellt: 19. Nov 2012, 08:06
Da wirst Du weder beim Marantz noch beim Onkyo eine Enttäuschung erleben.... klangliche Unterschiede sind, wenn überhaupt vorhanden, nur in marginaler Größe zu erwarten... nimm den welcher die am besten Gefällt.....
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio RS8 oder RX6 ?
Pilot74 am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  3 Beiträge
Monitor Audio RX8 oder RX6
moskito89 am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 23.08.2010  –  58 Beiträge
Komponentenauswahl zu Monitor Audio RX6
Maaze am 22.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.09.2014  –  10 Beiträge
Passender Verstärker für Monitor Audio RX6?
powderhausen am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  3 Beiträge
Monitor Audio Rx8 oder Rx6 passender Verstärker
Fabian.M am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 20.08.2014  –  87 Beiträge
Verstärkerempfehlung (5.1) für Monitor Audio Silver RX6
Hannoveraner am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  6 Beiträge
cambridge Audio Azur 550 mit Monitor Audio RX6
juliux am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  3 Beiträge
Verstärker bis 400? gesucht!
Trolool am 17.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  11 Beiträge
Stereo-Verstärker bis 400? gesucht!
*CrZ* am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 11.12.2011  –  30 Beiträge
Stereo Verstärker bis 400? gesucht
Mukalu am 24.11.2012  –  Letzte Antwort am 28.11.2012  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedAmAnfangWarDerTon
  • Gesamtzahl an Themen1.345.949
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.242