Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche gute alte Lautsprecher - damals teuer heute günstig?

+A -A
Autor
Beitrag
Patrick_757
Neuling
#1 erstellt: 30. Jan 2013, 20:33
Hallo,
ich bin auf der Suche nach ein paar Stereo Lautsprechern.
Undzwar suche ich richtig gute, da ich diese dann auch lange behalten will und was davon haben will, da ich gerne und viel Musik höre.

Gerne können es auch ältere Lautsprecher sein, die damals vielleicht sehr gut und teuer waren und man diese heute günstig bekommt.

Da das mit alten Lautsprechern auch so eine Sache ist mit probehören, würde ich gerne mal eure Meinungen/Empfehlungen hören.

Bezüglich Verstärker bin ich auf der Suche nach einem alten Harman, wahrscheinlich PM 665.

Ich würde mich freuen, von euch zu hören und vielleicht ein paar Anregungen zu bekommen, wonach ich suchen kann.

Ich denke einfach bei den heutigen Lautsprechern muss ich mehr ausgeben als ich eingeplant habe, um richtig guten Klang zu bekommen.

Liebe Grüße
stoneeh
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2013, 20:51
alles von infinity mit folienhochtöner kann mal bedingungslos empfohlen werden. d.h. kappa, renaissance, ...

ich persönlich wollte mir vor ~2 jahren neue lautsprecher kaufen um meine alten kappa 80 zu ersetzen. voller erwartungshaltung bin ich ins geschäft, um festzustellen dass die heutige modelle bis 5000€ kaum was besser können und in manchen bereichen unterlegen sind. quadral montan viii hab ich zb gehört, und nubert nuvero 14

da die sicken schon ziemlich lasch waren und ich was neues wollte hab ich mir dann wo kappa 90 in tollem zustand um 450€ geschossen und bin bis heute absolut zufrieden. so satte bässe und feinauflösende höhen bekommt man heute einfach nicht mehr, zmd nicht bis zu einem preisbereich wo einem schwindlig wird. ein paar dicke monoblöcke wünsch ich mir noch dazu, damit ich endgültig die wände zum bröseln bring

wer unbedingt neu kaufen will dem kann man die heco celan xt serie empfehlen. die 901 xt zb ist eine ausgewachsene standbox ohne wirkliche schwächen, und ist die ~1500€ paarpreis wert


[Beitrag von stoneeh am 30. Jan 2013, 20:52 bearbeitet]
David_E46
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2013, 20:52
Willkommen im Forum

zu einer sinnvollen Beratung fehlen folgende Angaben:

- Budget
- Raumgröße/Skizze
- Musikgeschmack
- Wie laut soll gehört werden
- Was hast du bisher schon probegehört
- Von welchen Quellen wird gehört

Außerdem könntest du dir noch folgenden Thread anschauen:
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=25483

Gruß,
David
Patrick_757
Neuling
#4 erstellt: 30. Jan 2013, 20:59
Gerne gebe ich euch weitere Angaben:

Budget: ein paar hundert Euro sind mir gute Lautsprecher wert

Raumgröße: etwa 4x4m

Musikgeschmack: höre vieles aus den aktuellen Charts und gerne Top-Hits aus den 80er/90er

Lautstärke: manchmal gerne leise, ansonsten mittelmäßig, also nicht so laut, dass einem das Trommelfell platzt oder die Decke nachgibt

Probehören: bisher hatte ich nur die Möglichkeit im Media-Markt ein paar neue Lautsprecher anzuhören: dabei waren Magnat 753 und 757

Quellen: Computer, seltener CD, dann habe ich mir noch so einen Belkin Music Receiver gekauft
V3841
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Jan 2013, 21:03
Hallo,

wie hast Du denn vor deine LS in deinen 16 qm zu platzieren?

Bitte hier lesen:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

LG
Patrick_757
Neuling
#6 erstellt: 30. Jan 2013, 21:19
Zur Aufstellung kann ich noch nichts genaues sagen, da ich Ende März umziehe und noch nicht genau sagen kann wo was im Raum stehen wird. Ich bin natürlich bemüht einen guten Platz für die Lautsprecher zu finden und so gut es geht die Regeln berücksichtigen.
V3841
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 30. Jan 2013, 21:21
Vielleicht ist das ja was für Dich?

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-2027.html
Patrick_757
Neuling
#8 erstellt: 30. Jan 2013, 22:16
Gute Lautsprecher zu solch günstigem Preis klingt ja fast unmöglich.

Mich würde mal noch interessieren, welche LS von Infinity noch zu denen gehören mit folienhochtönern.

Gibt es vielleicht noch andere Lautsprecher (auch andere Hersteller) die richtig gut sind (ältere Schätzchen)?
RocknRollCowboy
Inventar
#9 erstellt: 30. Jan 2013, 22:28

Probehören: bisher hatte ich nur die Möglichkeit im Media-Markt ein paar neue Lautsprecher anzuhören: dabei waren Magnat 753 und 757


Und wie haben sie Dir die gefallen?
Was war gut und was war nicht überzeugend?

Ich frage deshalb, um Deinen Hörgeschmack einschätzen zu können.

Schönen Gruß
Georg
V3841
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 30. Jan 2013, 22:47
Die 16qm sind der IST-Zustand oder der SOLL-Zustand?

Da ich keine Ahnung habe was Du suchst .. hier einige LS die mich interessieren würden - ohne den Preis verglichen zu haben.

Hier einige Tips für 16qm:

T+A Criterion T100

http://www.ebay.de/i...&hash=item3375c9c250

Cabasse Clipper M2

http://www.ebay.de/i...&hash=item4d09221b33

T&A TB 160 Criterion

http://www.ebay.de/i...&hash=item35c3ec91a9

Dynaudio Compound 2

http://www.ebay.de/i...&hash=item3cce5be6df

Castle Isis

http://www.ebay.de/i...&hash=item2a287cffbd

Hier für größere Räume:

T+A Criterion TMR 160

http://www.ebay.de/i...&hash=item2c6c091c96

Quadral Amun

http://www.ebay.de/i...&hash=item3cce827d49

MB-QUART 650-S

http://www.ebay.de/i...&hash=item3f2155af9b

Quadral Shogun MK V

http://www.ebay.de/i...&hash=item417062941b


[Beitrag von V3841 am 30. Jan 2013, 23:07 bearbeitet]
Patrick_757
Neuling
#11 erstellt: 30. Jan 2013, 22:59
Verglichen mit den Lautsprechern, die ich bisher hatte, klangen die Magnat 753 und 757 besser. Allerdings kann ich nicht sagen, was die beiden gut konnten und weniger gut konnten, da mir da einfach die Erfahrung/ der Vergleich fehlt.
Zwischen den beiden LS konnte ich an für sich keinen Unterschied ausmachen.

@V3841:
Was meinst du mit Ist-Zustand bzw. Soll-Zustand?

Also das Zimmer, in dem die Anlage demnächst laufen soll, ist etwa 16qm groß.

Ich guck mal über deine Vorschläge...
rosenbaum
Stammgast
#12 erstellt: 31. Jan 2013, 12:15
Hi Patrick,

ich würde Dir bei 16qm ein Paar ältere Kompaktboxen empfehlen, habe selber die gleiche Raumgrösse und schon einige Standlautsprecher durch.
Zur Zeit höre ich mit Cabasse Sloop M4, zählen zwar auch zu Kompaktboxen sind aber mit über 60cm Höhe
doch ganz schön gross und schwer zu bekommen
Weitere Kandidaten wären

http://www.ebay.de/i...&hash=item1e76c5b5a6

http://www.ebay.de/i...&hash=item5d39cc1bc1

http://kleinanzeigen...er/95384499-172-1009

Gruss Jürgen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche gute Stereoboxen
AnyChris am 04.02.2015  –  Letzte Antwort am 05.02.2015  –  4 Beiträge
Kaufberatung Stereo-Lautsprecher, gut und günstig
flowl am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  12 Beiträge
Hilfe ich suche gute Lautsprecher ????
dest4b am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 31.08.2004  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Rock (günstig)
Squealer am 18.03.2010  –  Letzte Antwort am 21.03.2010  –  8 Beiträge
Alte Quadral Lautsprecher geerbt, suche passenden VollVerstärker
Marty84 am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 15.06.2016  –  16 Beiträge
Suche gute alte sony Kombo
headroom_max am 18.03.2007  –  Letzte Antwort am 19.03.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Wohnzimmer siehe Skizze bis 200euro gute alte gebrauchte
teknetics am 09.04.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  36 Beiträge
Gute billige Lautsprecher
Schmierhaar0815 am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 10.04.2015  –  38 Beiträge
kompakte, günstige, gute (alte) Boxen gesucht!
kossi9999 am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 05.09.2010  –  6 Beiträge
Suche gute Lautsprecher zu meinem Sub
yabo0407 am 08.02.2015  –  Letzte Antwort am 08.02.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Infinity
  • Nubert
  • Quadral
  • Castle
  • T+A

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedbatiko
  • Gesamtzahl an Themen1.345.526
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.376