Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


günstiger Verstärker für Dali Zensor 1

+A -A
Autor
Beitrag
jhmr
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 27. Jun 2013, 18:49
hi alles,

nach gründlicher Recherche habe ich mich aus Platzgründen für die Dali Zensor 1 entschieden und suche noch einen passenden Verstärker. Allerdings muss ich aufgrund einiger neuen Umstände etwas auf die Budgetbremse treten und ein Maximum von 150€ für einen gebrauchten festlegen.

Als Quelle sollte PC und Plattenspieler dienen.
Bisher hatte ich mir etwas genauer angeschaut:
Marantz pm-5003
und die NAD C BEE reihe, wobei letztere wenn ich mich recht erinnere kein phono haben.
Zudem ist es scheinbar momentan schwer in der Bucht einen der beiden für den Preis zu bekommen.

Gibt es passende Alternativen, die eventuell eher in das Budget passen?
Diphthong
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Jun 2013, 19:08
Such einen der kleinen Onkyos (zB A-9155, vielleicht passt auch der A-9377 ins Budget), haben beide einen Phono-Eingang zum Anschluss eines Plattenspielers.
Ansonsten die üblichen Verdächtigen: Denon PMA-5X0 oder PMA-7X0-Reihe, da gehen vor allem die Vorgänger der aktuellen (jeweils X20er) Serie für kleine Münze über den Tresen.
Der kleine YAMAHA A-S300 hat auch nen Phono-Eingang.

Unterschiede gibt es eigentlich nur in Sachen Ausstattung, Aussehen und Haptik. Klanglich kann man da nicht viel falsch machen.
Ingo_H.
Inventar
#3 erstellt: 27. Jun 2013, 19:19
Versuche doch mal einen günstigen Yamaha AX oder RX-397 zu ergattern. Habe seit 2 Tagen hier einen RX-397. Das Teil begeistert mich immer mehr. Genügend Leistung, klasse Klang (auch der Tuner) und vor allem auch eine gute Haptik der Regler. Zudem ist die Fernbedienung einfach nur genial. Wie gut allerdings der Phonoeingang ist weiß ich nicht. Bin echt überrascht, denn dasss der so gut ist hätte ich nicht erwartet. Macht richtig Spaß das Teil.


[Beitrag von Ingo_H. am 27. Jun 2013, 19:20 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 30. Jun 2013, 06:19
Hallo,

hier mit Gewährleistung Yamaha RX 497

Ich würde mal einen Preisvorschlag von € 130.- senden.

Gruß Karl
CarstenO
Inventar
#5 erstellt: 30. Jun 2013, 07:07

jhmr (Beitrag #1) schrieb:
Dali Zensor 1 ... suche noch einen passenden Verstärker. ... Maximum von 150€ für einen gebrauchten festlegen. ... Marantz pm-5003 ... Gibt es passende Alternativen, die eventuell eher in das Budget passen?


Guten Morgen,

in Anbetracht des recht schlanken Klangs der Zensor 1 rate ich aus eigenen Erfahrungen vom Marantz PM 5003 ab. Der machte an verschiedenen Boxen stets einen leicht grellen Unterton. Auch der stark vereinfachenden Darstellung "Da kann man nicht viel falsch machen" schließe ich mich nicht an. Gerade bei diesem Lautsprecher sollte der Verstärker tunlichst keinen allzu rauen (Yamaha A-S 300) oder im Präsenzbereich harten Klang (Yamaha AX-397) mitbringen. Zur Dali Zensor 1 würde ich nach folgenden Verstärkern umsehen:

Dual PA 5060, bekommst Du ab 35,00 EUR und hat eine sehr gute Phonostufe für MM- und MC-Systeme
Denon PMA-360, beginnt so knapp unter 50,00 EUR, ebenfalls gute Phonostufe für MM-Systeme
Denon DRA-545 RD, Receiver mit FB, 40 bis 50 EUR, brauchbare Phonostufe
Harman/Kardon HK 6200, um die 80,00 EUR, gute Phonostufe für MM-Systeme
Sony TA-AX 520, unterschätztes Schnäppchen, um die 30,00 EUR
Sony TA-A 400, auch unterschätzt, kam in Vergleichstests gar nicht vor, um die 30,00 EUR, sehr gute Phonostufe
Uher UA-80, eher selten, nicht wie gerne behauptet von Harman entwickelt, sondern von Harman vertrieben, ca. 40,00 EUR, gute Phonostufe
Mission Cyrus One, 25 Jahre alt, um die 150 EUR, Neupreis war 799 DM, verfügbar? Schnappen!
Nakamichi IA-2, mitunter sehr günstig, sehr gute Phonostufe für MM/MC
Rotel RA-820, sollte nicht mehr als 70 EUR kosten, da nur neu nur 400 DM, gute Phono-MM-Stufe

Ach ja, ich gehe natürlich davon aus, dass Du über Raumakustik, Einspielen und korrekte Aufstellung schon abschließend nachgedacht und gehandelt hast. Auch gehe ich davon aus, dass Du den Zustand, der bei diesen Geräten vom Neuzustand abweichen wird, selbst beurteilen kannst. Sonst wird Dir ein Gebrauchtkauf eher Ärger, als Einsparungen bescheren.

Grüße, Carsten


[Beitrag von CarstenO am 30. Jun 2013, 07:23 bearbeitet]
jhmr
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Aug 2013, 12:39
Ich bedanke mich dann mal soweit bei den Vorschlägen, habe den Rotel Verstärker für 30€ bei Ebay ergattern können und heute den ersten Testlauf gestartet.

Bin begeistert
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 06. Aug 2013, 13:34
Ich wünsche dir viel Spaß damit und hoffe das deine Begeisterung noch lange anhält.

Ist so ungefähr 30 Jahre alt, das Gerät, oder ?

Gruß Karl
jhmr
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 06. Aug 2013, 13:35
Jo, exakt 30 Jahre. Gerät ist von '83
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 06. Aug 2013, 13:38
Wenn der noch 3 Jahre einwandfrei läuft, hast du für € 30.- alles richtig gemacht, ist doch ok

Gruß Karl
baerchen.aus.hl
Inventar
#10 erstellt: 06. Aug 2013, 14:05
Hallo,

gute Wahl. Bringen den Amp bei Gelegenheit mal zur Innenreinigung und Inspektion in eine Meisterwerkstatt. Er wird es dir mit einer langen Lebensdauer danken.

Gruß
Bärchen
CarstenO
Inventar
#11 erstellt: 06. Aug 2013, 15:42

jhmr (Beitrag #6) schrieb:
... habe den Rotel Verstärker für 30€ bei Ebay ergattern können


Welches Modell?
Ingo_H.
Inventar
#12 erstellt: 06. Aug 2013, 22:45
Ich denke mal den den Du oben vorgeschlagen hattest.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker für Dali Zensor 1
bitkid am 04.10.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2013  –  26 Beiträge
Sub für Dali Zensor 1
Wai am 22.03.2013  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  13 Beiträge
Verstärker für Dali Zensor 1 bis 300?
raffelor- am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  5 Beiträge
welcher verstärker für dali zensor 1?
morcheeba am 14.11.2012  –  Letzte Antwort am 15.11.2012  –  15 Beiträge
Verstärker für Dali Zensor 1 gesucht
schnilch am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 23.02.2013  –  3 Beiträge
Wandhalter Dali Zensor 1
cocoplexplex am 22.01.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  3 Beiträge
Dali Zensor 1/ Receiver
Amd6 am 28.11.2013  –  Letzte Antwort am 02.12.2013  –  8 Beiträge
Verstärker zu Dali Zensor 1
nic1204 am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 07.08.2016  –  37 Beiträge
Suche möglichst kompakten ( gebrauchten ? ) Stereo - Verstärker ohne Lüfter für Dali Zensor 1 LS
germanikuss am 03.11.2015  –  Letzte Antwort am 24.11.2015  –  53 Beiträge
Stereo Verstärker für Dali Zensor 1 (Rotel, Dual, Mission etc.)
ra.ma123 am 12.09.2014  –  Letzte Antwort am 12.09.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Yamaha
  • Onkyo
  • Marantz
  • Jackson

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHexe1988
  • Gesamtzahl an Themen1.345.830
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.913