Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Rotel RB971/RC971

+A -A
Autor
Beitrag
andi_tool
Stammgast
#1 erstellt: 30. Jun 2003, 10:40
Hallo Forum,

kennt jemand die oben genannte Vor-/Endverstärker-Kombination?

Kann man bei dieser Kombination schon sagen, daß es eine echte Rotel ist (also speziell z.B. laststabil, unproblematisch mit niederohmigen bzw. problematischen Boxen)?

Hat die Kombination einen Phono-Ausgang? Wenn ja, MM und MC oder nur MM?

Danke mal für Eure Antworten.

Gruß

Andreas
Bruno
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jun 2003, 10:54
Hey Andreas,

ohne die Teile mal gehört zu haben: In der Preislage gibts AFAIK keine ordentlichen MC-Eingänge, Du solltest auf MM setzen (was er hat, das weiss ich leider nicht).

MFG
Bruno
andi_tool
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jun 2003, 11:59
Hallo Bruno,

vielen Dank mal. Momentan habe ich noch einen MM-Tonabnehmer, auch mein nächster wird noch MM sein. Das war lediglich, um überhaupt mal zu wissen, was die Kombination im Phono-Bereich aufweisen kann.

Bin aber inzwischen dahingehend schlauer, daß das Teil ohne Phono daherkommt.

Wichtiger ist mir eigentlich die sonstige Einstufung von der Kombination, da es sich ja eigentlich um eine relativ günstige Vor-/Endverstärker-Kombination handelt.

Ciao

Andreas
Fuxster
Inventar
#4 erstellt: 30. Jun 2003, 18:56
Ich interessiere mich auch für die Kombi, auch wenn keine Fernbedienung dabei ist (ja, das ist für mich nen Kaufkriterium ;)).

Also, wenn noch jemand was dazu beitragen könnte....wäre nicht schlecht! Und am besten noch was man dafür ausgeben sollte!
andi_tool
Stammgast
#5 erstellt: 01. Jul 2003, 05:34
Hallo Fuxster,

ich nehme an, daß Du auch bei ebay beobachtest? Komm mir bitte nicht in die Quere ;-)

Ciao

Andreas
aberlouer
Inventar
#6 erstellt: 01. Jul 2003, 06:52
Hallo andi_tool,

die Geräte gibt es in den nächsten Tagen doch mindestens dreimal. Also ist doch genug für alle da

Gruß

(darauf einen)

aberlouer
andi_tool
Stammgast
#7 erstellt: 01. Jul 2003, 07:12
Hallo Aberlouer,

habe ich auch gesehen, daß die Kombination 3mal zum Verkauf steht.

Ich bin trotzdem nicht bereit, mich bei den Auktionen hochziehen zu lassen (wie wahrscheinlich jeder in diesem Forum);)

Unabhängig davon bin ich trotzdem daran interessiert, wie die Kombi einzustufen ist.

Also vielleicht weiß jemand mehr über die Kombination als bisher gepostet wurde.

Ciao

Andreas
Fuxster
Inventar
#8 erstellt: 01. Jul 2003, 16:42
Nene, keine Sorge. Hat noch nen bisschen Zeit bei mir, außerdem will ich eh ne Vorstufe mit Fernbedienung haben!

Auch wenns nicht hier reingehört: Ich will dat alte Forum wieder haben, das war viel schöner und nicht so verspielt irgendwie!
andi_tool
Stammgast
#9 erstellt: 02. Jul 2003, 16:03
Hallo im Thread,

hatte jemand noch mitgeboten beim ersten Auktionsende?

Für EURO 349,00 habe ich die Kombi jetzt bekommen. Das ist der ca. halbe Neupreis - ich denke, daß das immer noch ein Schnäppchen war ;-)

Ciao

Andreas
Fuxster
Inventar
#10 erstellt: 02. Jul 2003, 16:19
Jo denke auch. Die ist ja neu...also von daher ist das nen guter Kurs glaube ich.

Schreib mal bitte wenn du Sie erhalten hast! Interessiert mich brennend!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche Verstärker mit Phono MM/MC Umschalter
thePatient am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  3 Beiträge
Empfehlenswerte Kombination?
Qui am 20.08.2008  –  Letzte Antwort am 21.08.2008  –  11 Beiträge
Yamaha C-50 + M-50, Vor- und Endverstärker Kombination
-BoB- am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 19.07.2004  –  5 Beiträge
Rotel RC-971+ Rotel RB-971-II
Schok~Riegelchen am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  3 Beiträge
Kombination Cabasse / Lyric
_Xenon am 24.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  8 Beiträge
Kombination NAD - Denon - Nubert
brandmeister am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  3 Beiträge
HK 680 + Rotel Vorstufe?
siegfridson am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  4 Beiträge
Kombination Lautsprecher und Verstärker
Bluecher14* am 28.06.2016  –  Letzte Antwort am 28.06.2016  –  3 Beiträge
Reciever/Lautsprecher - Kombination
Bembes123 am 21.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.01.2010  –  11 Beiträge
Rotel Kombo
Xei am 21.08.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedPezimm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.864
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.559