Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton 5.1 erweitern, oder Yamaha NS Serie, oder Teufel ultima 40 mk2

+A -A
Autor
Beitrag
jbuller
Neuling
#1 erstellt: 06. Jan 2014, 12:36
Hallo Leute. Gerne würde ich meine bestehen 5.1 Anlage (Canton Canton Movie 120-MX Schwarz highgloss) erweitern oder ersetzten.

Erst mal meine Infos:

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden? *1000€ bis 1100€
-Wie groß ist der Raum? *30m²
-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich) *siehe Skizze
-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
*Standlautsprecher vorne, kompakte hinten.
-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
*Größe offen
-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
ja Canton Sub aus einer 5.1 Anlage
-Welcher Verstärker wird verwendet? *Yamaha RX-V465
-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ? *50% Musik, 50% Filme. Anlage soll auch im normalem TV betrieb laufen!
-Wie laut soll es werden? *mal etwas lauter,jedoch meißte Zeit aber nachbarfreundlich (da auch Kinder im Haus sind)
-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)? *habe ich leider keine Ahnung von ;(
-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt? *bin da offen
- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
Canton 5.1 und Magnat Vector 77. Beides nicht sehr raumfüllend.

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.) *Ne

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
für alles offen. Raum Düsseldorf, zur Not aber auch weiter :-)

Meine Frage ist nun: Was würdet ihr sagen, was sinnvoller wäre. Und soundtechnisch mehr rauszuholen wäre für diese 1000€.

1 Überlegung. Die beiden Vorderen kleine Boxen des Canton Set duch größere Canton Standlautsprecher zu ersetzen und der Rest so behalten. Da gefallen mir die Canton Chrono SL 580, Canton Chrono SL 590 DC vom design recht gut und würden auch zu den anderen Boxen passen. Möchte alle Boxen vom gleichem Hersteller und ähnlichem Design haben.

2 Überlegung. Canton komplett weg und dafür die Yamaha NS-777 und Rest der NS Serie inkl. Sub von Yamaha.

3 Überlegung. Komplete Anlage gegen die Teufel ultima 40mk2 zu ersetzen.

Wunschergebniss wäre eine Raumfüllende Akkusik die auch mal Gänsehautfilling erzeugt und einen das Gefühl gibt Mitten drin zu sein. Wobei ich da mit nicht sicher bin, ob man die Musik später in 2.1 Stereo hören sollte, oder 5.1 Stereo. Bin da leider noch recht unterfahren.

Hoffe ihr könnt mir paar gute Tipps geben! Freue mich sehr drauf. Wohnzimmer-Skizze
Major_Jack
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Jan 2014, 16:38
Hi,

mit den Cantons und den Yamahas kenne ich mich leider nicht genug aus, um abzuschätzen, ob sich das lohnt die zu erweitern, ich hoffe da meldet sich hier bald jemand von den alten, erfahrenen Hasen

Die Ultima 40 würde ich dir höchstens empfehlen, wenn du praktisch nur elektronische Musik hörst, sind nach meiner Erfahrung eher Spaßboxen, als High-Fidelity.
Ich habe mir, nachdem ich die Teufels und andere probegehört habe selber Lautsprecher von Nubert geholt (Nubox 681,381), kann dir nur nahelegen, diese mal probezuhören.

Andere Hersteller, die hier gerne empfohlen werden sind u.a. Heco und Dynavoice.

Der Idealfall wäre, dass du dir Lautsprecher verschiedener Hersteller nach Hause holst, so gut es möglich ist aufstellst und dann gegeneinander vergleichst, im Idealfall den Pegel dabei immer mit einem Pegelmessgerät einpegeln.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Quadral Amun MkV vs. Teufel Ultima 40 Mk2
AbHotten am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 24.03.2015  –  13 Beiträge
Teufel Ultima 40 VS. Yamaha NS 555
Dully187 am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  16 Beiträge
Teufel T400 oder Ultima 40 Mk2
fredmania am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2013  –  12 Beiträge
Verstärker für Ultima 40 Mk2
Grunzochse am 14.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  3 Beiträge
Teufel Ultima 40 mk2
struja am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  6 Beiträge
Teufel Ultima 40 mk2 + welcher AVR?
VolvoV40 am 24.11.2014  –  Letzte Antwort am 27.11.2014  –  10 Beiträge
Erfahrungen mit Teufel Ultima 40 MK2 gesucht.
daribla am 07.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  4 Beiträge
Aktiver Subwoofer für Teufel Ultima 40 Mk2 bis 300?
Baweg85 am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 13.12.2015  –  3 Beiträge
Receiver/Verstärker für Teufel ultima 40 mk2
Or4lifer am 13.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2015  –  24 Beiträge
Verstärker für Teufel Ultima 40 Mk2
EvilWombats am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Canton
  • Yamaha
  • Magnat
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.188