Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Nubert nuBox AW-441 oder Canton AS 85.2 SC

+A -A
Autor
Beitrag
Sem17
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2014, 17:05
Hallo,

ich habe derzeit DIY Visaton Couplet und zur Unterstützung einen Yamaha YST-SW015 an meinem Denon AVR-1604. Ich benutze diese Zusammenstellung zu 90% für Musik und zu 10% für Film in meinem 16m² Zimmer.

Eigentlich bin ich großteils zufrieden, jedoch wünsche ich mir ab und zu mehr Unterstützung vom Subwoofer wo der aktuelle Yamaha nicht mithalten kann. Eigentlich würde ich die Zusammenstellung noch eine Weile so lassen, aber aktuell habe ich ein Angebot für die Nubert nuBox AW-441 um 200€ erhalten und deswegen bin ich am überlegen zu wechseln.
Ich bin in diesem Preisbereich nun auch noch auf den Canton AS 85.2 SC gestoßen.

Nun habe ich folgende Fragen:
Zu was würdet ihr mir raten: Zu einer gebrauchten Nubert nuBox AW-441 um 200€, zu einem neuen Canton AS 85.2 SC um 220€ oder beim aktuellen Yamaha YST-SW015 zu bleiben?
Außerdem frage ich zur Sicherheit noch ob einer der beiden Subwoofer überhaupt von meinem Denon betrieben werden kann?

Zu den Technischen Daten laut Datenblatt:
Nubert nuBox AW-441:
Technische Daten Nubert nuBox AW-441


Canton AS 85.2 SC:
Technische Daten Canton AS 85.2 SC


Yamaha YST-SW015:
Yamaha YST-SW015


Denon AVR-1604:
Tenische Daten Denon AVR-1604

Vielen Dank im Voraus!


[Beitrag von Sem17 am 30. Jan 2014, 17:24 bearbeitet]
Friwe
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jan 2014, 20:14
Ich würde den Nubert nehmen. Nicht weil ich weiß, dass er besser ist, nein, einfach weil du ihn für praktisch den selben Preis wiederverkaufen kannst.
Die Nubert-Subwoofer sind in der Bucht sehr gefragt und bei einem Normalpreis von ca. 350€ werden die dort für +- 250€ gehandelt. Den Canton wirste für 150€ wieder los, jenachdem.
Ich hatte ein Jahr den Canton, er ist nicht schlecht und für Musik super geeignet.
Dir ist bewusst, dass das ziemlich kleine Sub's sind und du damit keine 40qm² beschallen kannst?
Ach ja, der Denon hat einen Sub PreOut, somit ist das verbinden des Subs mit einem Sub-Kabel problemlos möglich
Sem17
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2014, 21:45
Vielen Dank für deine Antwort!
Ja, habe ich auch schon gesehen, dass der so um die ~250€ gehandelt wird. Ok, das wäre schon einmal ein weiterer guter Grund für den Nubert.
Ja, ist mir bewusst, wie im Startpost geschrieben möchte ich damit (nur) mein 16m² Zimmer beschallen.
Derzeit ist mein Yamaha Subwoofer auch über den Sub PreOut angeschlossen, das wusste ich, dass das mit dem gehen wird, ich dachte eher daran, ob der Receiver genug Power für den Subwoofer hat, oder gibt es da bei Subwoofer nichts zu beachten?
Friwe
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jan 2014, 21:52
Die genannten Subwoofer sind allesamt aktiv, d.h. sie haben einen internen Verstärker sodass der AVR nur das Signal zum Subwoofer leiten muss. Und Leistung bieten die Verstärker der Subwoofer genug um 16m^2 zu beschallen.
Sem17
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 31. Jan 2014, 12:00
Ok, vielen Dank für die Erklärung!
Ja, ich habe das nur noch einmal geschrieben, da du gefragt hast ob ich weiß, dass ich damit keine 40m² beschallen kann.

Ich würde mich noch sehr über eine andere Meinung freuen.
Derzeit habe ich den Nubert favorisiert. Der einzige Grund für mich wäre noch, dass der Canton neu wäre und somit auch noch Garantie vorhanden wäre (ist beim gebrauchten Nubert schon ausgelaufen).
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 01. Feb 2014, 11:51

Sem17 (Beitrag #5) schrieb:

Ich würde mich noch sehr über eine andere Meinung freuen.

Ich hatte beide Subwoofer bei mir zu Hause und dem Canton damals den Vorzug gegeben, er spielte an meinen Ohren und in meinem Raum einfach präziser. Es wurden die Magnat Quantum 605 unterstützt und das passte ganz gut.

LG Beyla
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton AS 85.2 SC geeignet?
Marwin92 am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  12 Beiträge
Subwoofer: Magnat Quantum 530A oder Canton AS 85.2 SC?
dstei am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  4 Beiträge
Yamaha AX-396, NuBox 381, NuBox AW-441
Ischa am 03.04.2015  –  Letzte Antwort am 05.04.2015  –  7 Beiträge
Denon DRA-F109 mit Canton AS 22 SC oder Canton AS 85.2 SC?
NoComment812 am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  25 Beiträge
nuBox 311, nuBox AW-441, Laptop--> passender receiver/verstärker?
TachoTim am 02.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  6 Beiträge
Nubox AW-441 oder Klipsch Synergy SUB 12
dudeg22 am 14.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.05.2012  –  3 Beiträge
Canton Chrono 509 DC + nuBox AW-441?
-JNK- am 25.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.08.2011  –  11 Beiträge
help? Canton AS 85.2 SC vs Chrono AS 525 SC
martin155 am 30.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  7 Beiträge
Canton AS 85.2 SC vs. XTZ 99 W10.16
Alex-Hawk am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  20 Beiträge
Nubert nuBox oder Canton LE ?
laruss0 am 10.04.2007  –  Letzte Antwort am 11.04.2007  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Denon
  • Yamaha
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliedbenni8
  • Gesamtzahl an Themen1.345.948
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.172