Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Festplatte für Musikwiedergabe

+A -A
Autor
Beitrag
Vincent_Assmann
Neuling
#1 erstellt: 15. Aug 2014, 11:24
Liebes Forum,

ich habe eine Kaufberatungs-/Multimedia-Frage. Und zwar suche ich eine Multimedia-Festplatte, auf die ich meine CD-Sammlung übertragen kann. Es geht also ausschließlich im Musikwiedergabe. Meine Wunschvorstellung ist, diese Festplatte (am besten optisch) an die Stereoanlage anzuschließen und das Abspielen von Musik dann über WLAN mit dem Laptop zu steuern. Die Steuerung über Fernbedienung mit der kleinen Anzeige vorne an der Festplatte scheint mir sehr unkomfortabel - oder gibts da was praktisches?

Alternativ wäre denkbar, die Festplatte an den Laptop anzuschließen und die Musik über WLAN zur Anlage zu streamen, idealerweise aus iTunes heraus, mit einem WLAN-Dongle für Ton wie der ChromeCast das für Bild macht.

Beides muss es doch geben, aber komischerweise finde ich nichts in der Art. Immer nur Festplatten mit Fokus auf Video/3D etc
Ich sollte noch dazusagen, dass die Qualität vernünftig sein soll, also würde ich die CD mit einem lossless codec importieren, aber die Anlage, an die das angeschlossen wird, ist eher so mittel. Und ca 200 Euro wollte ich ausgeben.

Herzlichen Dank und ich hoffe, das wird nicht bereits irgendwo hier beantwortet und ich habs nur nicht gefunden.
Gruß
Vincent
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Aug 2014, 08:25
eine festplatte ist kein abspielgerät. entweder hast du eine anlage die ein USB anschulß hat und musik davon abspielen kann oder du brauchst ein gerät das es kann.
optimal wäre ein NAS (z. b. von synology) in dein netzwerk zu integrieren. du kannst dann von deinem laptop aus die musik darauf speichern und mit einem airplay empfänger an der anlage darüber abzuspielen. mit einer app auf einem smartphone oder tablett sogar ohne laptop streamen.

andere möglichkeit wäre ein BP-player mit usb anschluß und app steuerung.


[Beitrag von Soulbasta am 16. Aug 2014, 08:34 bearbeitet]
Highente
Inventar
#3 erstellt: 16. Aug 2014, 08:28
Das funktioniert so nicht. Du benötigst einen NAS Server und einen Netzwerkplayer.
std67
Inventar
#4 erstellt: 16. Aug 2014, 11:32
Hi

er meint nen Mediaplayer mit integr. HDD


Problem ist das das Ding dann auch nen Display braucht, und diie siind dann sehr teuer. z.B. der Cocktailaudio


[Beitrag von std67 am 16. Aug 2014, 11:34 bearbeitet]
KarstenL
Inventar
#5 erstellt: 16. Aug 2014, 12:01
moin zusammen!
ich würde mir eine gebrauchten PC mit HDD kaufen.
WIN7 oder Vista drauf.
Media Player evtl.
Den dann per integrierter Soundkarte oder besser per USB - Digitalwandler (wenn die Stereoanlage eine Digitaleingang hat)
anschließen.
Teamviewer drauf und mit externem Gerät steuern.
Gruss
KarstenL
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 16. Aug 2014, 12:31
komplizierter geht es immer.
KarstenL
Inventar
#7 erstellt: 16. Aug 2014, 13:12
klingt komplizierter als es ist und in der Anwendung flexibel.
Gruss
KarstenL
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 16. Aug 2014, 13:19
ein NAS ist definitiv sinnvoller, kleiner, leiser, stromsparender und mit vielen tollen apps besser bedienbar.
std67
Inventar
#9 erstellt: 16. Aug 2014, 13:22
Hi

dann braucht er doch immer noch nen Player??
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 16. Aug 2014, 13:28
da er itunes bevorzugt, kann es sein, dass er schon airplay fähiges gerät hat, das kann ein synology NAS direkt ansprechen, sonst kauft er sich ein airport express, neu für 90,- oder gebraucht für 30,- oder er schließt es direkt per USB an, wir wissen nicht was er für ein verstärker/receiver hat.

damit geht es auch.
https://www.cyberpor...---3F15-2DS_222.html

natürlich sind seine 200,- knapp bemessen.


[Beitrag von Soulbasta am 16. Aug 2014, 13:30 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 16. Aug 2014, 13:44
so ein player mit einer festplatte dran, geht auch.
http://www.csmusiksy...r_bdp_170k/index.htm
KarstenL
Inventar
#12 erstellt: 16. Aug 2014, 13:55
ganz einfach, gut aber nicht ganz preiswert:

http://www.audiofly.eu/

Gruss
KarstenL
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 16. Aug 2014, 14:03
und wo schließt er die festplatte an?
KarstenL
Inventar
#14 erstellt: 16. Aug 2014, 14:06
wie der Teilnehmer schrieb:

"Alternativ wäre denkbar, die Festplatte an den Laptop anzuschließen und die Musik über WLAN zur Anlage zu streamen, idealerweise aus iTunes heraus, mit einem WLAN-Dongle für Ton wie der ChromeCast das für Bild macht. "

Gruss
KarstenL
KarstenL
Inventar
#15 erstellt: 16. Aug 2014, 14:11
sollte er die Festplatte mit dem Laptop verbinden, geht sowas auch:

http://avm.de/produkte/fritzwlan/fritzwlan-repeater-ng/details/

Gruss
KarstenL
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 16. Aug 2014, 14:12
für itunes ist airplay einfacher und günstiger.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche starken Bass für Musikwiedergabe
gorgel am 25.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  20 Beiträge
Stereo-Kopfhörer für Musikwiedergabe
Nikke777 am 09.02.2010  –  Letzte Antwort am 09.02.2010  –  3 Beiträge
Soundsytem für gelungene Musikwiedergabe
Chris7053 am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  5 Beiträge
Such MiniAnlage für Wiedergabe von externer Festplatte
Fdeu am 29.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  3 Beiträge
Suche einfach nur einen Verstärker/Reciever für Musikwiedergabe!
kennyken am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.02.2011  –  3 Beiträge
Suche: Lautsprecher bis ca.1000? für Wohnzimmer zur Musikwiedergabe
j0lle am 13.02.2012  –  Letzte Antwort am 20.02.2012  –  14 Beiträge
Suche: Lautsprecher für Musikwiedergabe (ca.25qm Zimmer) max. 500/600?
jaggerbagger am 19.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  6 Beiträge
Beratung: Setup für Musikwiedergabe am PC
random_specimen am 19.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  17 Beiträge
Günstige brauchbare Boxen für Musikwiedergabe & Abmischen gesucht
DjMG am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  8 Beiträge
Gebrauchtkauf für PC-Musikwiedergabe
Kadano am 20.09.2014  –  Letzte Antwort am 20.09.2014  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 104 )
  • Neuestes MitgliedFatih07
  • Gesamtzahl an Themen1.345.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.099