Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Soundbar oder 2.1-System bis 750€

+A -A
Autor
Beitrag
44Creeps44
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2014, 00:30
Guten Abend zusammen

Ich suche eine Soundbar oder ein 2.1 System von 500-750€. Eventuell würde ich auch etwas mehr ausgeben, wenn das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.

Daran anschließen möchte ich einen Samsung TV, eine Xbox One und am besten kabellos einen Laptop, um Sky Go auf den TV streamen zu können. Das mit dem Laptop ist aber nicht ganz so wichtig. Notfalls greife ich da auf HDMI zurück.

Verwenden möchte ich das System ungefähr in folgendem Verhältnis:

50% TV/Film
40% Gaming
10% Musik

Ich hätte zwar natürlich gerne einen bestmöglichen Raumklang, habe aber aufgrund meines Budgets und relativ wenig Platz (Raumgröße ca 15qm) von 5.1 Abstand genommen und bin mir darüber im Klaren, dass sich der Surround-Effekt in Grenzen halten wird.

Nachdem ich mir mehrere Sachen angehört habe, habe ich folgendes in der engeren Auswahl:

Bose Cinemate 15
Harman Kardon BDS 375.

Ich hoffe das reicht an Infos, wenn nicht bitte einfach kurz nachfragen

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!

Gruß,

Creeps
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 14. Dez 2014, 08:21
Maximale Leistung für minimale Kohle:

www.amazon.de/Yamaha...radio/dp/B00ISICOMI/

www.amazon.de/Teufel...hwarz/dp/B00DY5Y4ZU/

Falls du dann noch Bass vermisst:
www.amazon.de/Canton-AS-85-2-SC-Subwoofer/dp/B002P8AWSA/


Der Receiver ist mit digitalen Eingängen bestens ausgestattet und falls du doch mal irgendwann auf 5.1 umsteigen willst (weil du in eine größere Wohnung ziehst), steht dem nichts im Wege.


[Beitrag von Opiumbauer am 14. Dez 2014, 08:51 bearbeitet]
44Creeps44
Neuling
#3 erstellt: 14. Dez 2014, 10:25
Erstmal vielen Dank für die Mühe und die schnelle Antwort!

Der Receiver ist ja schon beeindruckend, was die Zahl der Anschlüsse angeht.
Wie siehts denn bei dieser Zusammenstellung im Vergleich zu den beiden Fertiglösungen von Bose und Harman Kardon mit dem Raumklang aus?
Den Sub würde ich wohl auf jeden Fall noch dazu nehmen. Ich mag es wenn der Boden vibriert

Gruß,

Creeps
Opiumbauer
Inventar
#4 erstellt: 14. Dez 2014, 10:44
Richtigen Surround Sound hättest du dann bei keiner der drei Lösungen, da alles nur 2.1 ist.
Beim Yamaha könntest dann aber immer noch aufrüsten, bei den anderen beiden nicht.
Ich kenne jetzt die Bose und Harman vom Klang nicht, kann mir aber nicht vorstellen, dass die bei den kleinen Lautsprechern vernünftige Mitten zustande bringen.

Was ich bei Bose Anlagen grundsätzlich kompletten Mist finde, ist, dass man da als Kunde total bevormundet wird, was die Einstellmöglichkeiten des Klangs betrifft.
Die haben nämlich praktisch nie Klangregler, nach dem Motto:
Wir verbitten uns, dass der Kunde an unserem Klangbild herumdreht. Wir wissen schon, was für ihn das beste Klangbild ist...
44Creeps44
Neuling
#5 erstellt: 14. Dez 2014, 11:04
Ja, das ist klar. Ich hatte halt beim Probehören der Bose zumindest ansatzweise das Gefühl von Surround. Dass viel mehr nicht drin ist mit 2 Lautsprechern ist klar.
Ja, das mit dem Aufrüsten stimmt schon.

Um das Beurteilen zu können fehlt mir leider die Kompetenz, was mich aber zu der Frage bringt, wie es bei einem selbst zusammengestellten System mit dem Einmessen aussieht. Übernimmt das der Receiver? Schaffe ich das als relativer Laie manuell?


[Beitrag von 44Creeps44 am 14. Dez 2014, 12:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 2.1 oder Soundbar
marcelkl16 am 15.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  6 Beiträge
2.1. bzw. Soundbar - Budget 1000?
Brain1986 am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 18.11.2014  –  7 Beiträge
2.1 oder Soundbar für TV - Hilfe gesucht
Methanfrog am 26.10.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2016  –  2 Beiträge
Soundbar od. 2.1 LS + Verstärker ~400 ?
olaf1279 am 26.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  15 Beiträge
Kaufberatung für AVR + 2.1 System bis 750?
Curuba_ am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  2 Beiträge
Suche 2.1/2.0 System bis 1500 ?
-Klosti- am 08.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.11.2009  –  11 Beiträge
Soundbar/2.1 System
Tabun am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 21.10.2015  –  17 Beiträge
2.1 System oder Mobile Box bis 200?
ChrisDerBär am 14.12.2014  –  Letzte Antwort am 15.12.2014  –  5 Beiträge
Soundbar/stage oder 2.1 System sinnvoller? Wie aufstellen? (TV an Seitenwand, 21qm Raum)
aQui87 am 19.01.2016  –  Letzte Antwort am 20.01.2016  –  2 Beiträge
2.0, 2.1, Soundbar oder doch 5.1
macx979 am 13.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bose
  • Canton
  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 85 )
  • Neuestes MitgliedMarkusKR71
  • Gesamtzahl an Themen1.345.890
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.323