Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Verstärker für Canton Ergo Rc-l

+A -A
Autor
Beitrag
#Arturo#
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Dez 2014, 16:32
Hallo alle mit einander,

Mir hats den Verstärker zerlegt.
War sowieso nur eine provisorische Lösung,
da mein Studentenbudged es nicht erlaubt mir einen hochwertigen und neuen Verstärker zu kaufen.
Als er heute Morgen gar nicht angehen wollte, hab ich den Deckel geöffnet und gesehen, dass die Sicherung die direkt am Netzteil sitzt, durchgeschmort ist.
Nachdem ist die Sicherung ausgetauscht und den Verstäker wieder eingeschaltet habe, ist ein Widerstand nach dem anderen glühend heiß geworden und kaputt gegangen .


Nun brauche ich einen neuen Verstärker für meine
Canton Ergo RC-L.
Das Geld ist immer noch knapp, deswegen habe ich an etwas gebrauchtes gedacht.
Marke spielt in erster Linie keine Rolle, sollte nur einigermaßen hochwertig sein.
Mir gefallen etwas ältere Geräte ganz gut.
Preislich sollte es die 150€ Grenze nicht sprengen.
Die Lautsprecher werden ausschließlich im Stereobetrieb verwendet.


Wäre nett wenn mir da Jemand was empfehlen könnte oder mir generell Tipps geben kann worauf ich achten soll.

Grüße


[Beitrag von #Arturo# am 26. Dez 2014, 16:37 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#2 erstellt: 26. Dez 2014, 16:41
Hast du die Control-Unit zur Canton?

Dann aufpassen, das der Verstärker auftrennbar ist.

Gruß
Georg
#Arturo#
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Dez 2014, 16:51
Ne die hab ich leider noch nicht, will ich mir aber bald zulegen.

Was heißt auftrennbar ?
Tut mir leid, aber ich bin da nicht so der Profi drin.

Grüße


[Beitrag von #Arturo# am 27. Dez 2014, 15:22 bearbeitet]
Lars_1968
Inventar
#4 erstellt: 26. Dez 2014, 16:56
auftrennbar heißt, dass Du den Vollverstärker in Vorstufe (Regeleinheit) und Endstufe auftrennen kannst. Das brauchst Du, um die Controll Unit der RC-L überhaupt betreiben zu können.
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 26. Dez 2014, 16:58
Auftrennbar bedeutet, dass der Verstärker einen Pre-Out und Main-In Eingang haben sollte um die Control Unit einzuschleifen.
Das heisst, die Vor- und Endstufe sind meist durch Kabelbrücken auf der Rückseite des Verstärkers verbunden.
Anstatt der Brücke wird dann die Control-Unit dazwischen geschaltet.

Beispiel
Beim Bild von der Rückseite des Verstärkers ist oben links bei "Processor" diese Brücke zu erkennen.

Gruß
Georg
#Arturo#
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 26. Dez 2014, 17:57
Ah ok verstehe, danke.

Könnt ihr mir denn konkret einige Modelle empfehlen?

Gruß
RocknRollCowboy
Inventar
#7 erstellt: 26. Dez 2014, 18:10
Der hier wäre vom Händler mit Garantie.

Falls Du keine Pegelorgien veranstalten willst, dann tut´s der.

Gruß
Georg
Lunarrmann
Stammgast
#8 erstellt: 26. Dez 2014, 18:19
Falls du Pegelorgien veranstalten willst, käme ein Yamaha AX 596 in Frage. Oft angeboten um 150 Euro. Leistungspotent und sehr gut verarbeitet.

Olaf
#Arturo#
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 27. Dez 2014, 13:14
Ja vielen Dank erstmal soweit
Werd jetzt nen Monat in Abstinenz leben müssen, aber dann ist wieder genug Geld da ;).

Wenn sonst noch jemand schöne Geräte kennt die sich eignen und in dieser Preisklasse speieln,
immer her damit, ist bestimmt auch für Nachfolgende Leser nicht uninteressant.

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Verstärker für Canton ERGO RC-L??
Sualk_2 am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  11 Beiträge
welchen verstärker für canton ergo rc-l???
Henneman am 01.05.2005  –  Letzte Antwort am 03.05.2005  –  40 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
Stereogigant am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.02.2009  –  3 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
dubwoofer am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 05.04.2011  –  4 Beiträge
Verstärker für Canton Ergo RC-L
christoph1988 am 30.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  21 Beiträge
Canton ergo rc-l
chrisk_hifi am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 18.10.2007  –  7 Beiträge
Suche neuen Verstärker für Canton ERGO RC-L
neumaz am 10.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  4 Beiträge
CANTON ERGO RC-L Was für ein Verstärker!
ssabchris am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  5 Beiträge
Suche Verstärker mit Coaxial eingang für Canton ERGO RC-L
beumont2 am 01.12.2012  –  Letzte Antwort am 01.12.2012  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker für 600-700?, Spielpartner Canton Ergo RC-L
jack.son am 08.12.2012  –  Letzte Antwort am 13.12.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Marantz
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedMettzofortemusik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.159
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.266