Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung für Stereo Musik 800€ budget

+A -A
Autor
Beitrag
Rumpelschuss
Neuling
#1 erstellt: 07. Jan 2015, 20:00
Guten Abend,

ich bin seit 2 Wochen auf der Suche nach einer vernünftigen Soundanlage. War auch mal bei Saturn und co., habe dort aber immer das Gefühl etwas aufgedrückt zu bekommen.
Kurz ein Paar Eckdaten:

Mein Budget liegt wie oben beschrieben bei 800 € was glaube ich als einsteiger ganz i. O. ist.

vom Musikstil höre ich zum größten Teil Hip Hop / RnB / Pop (23 Jahre "jung")

Ich Streame recht viel mit Spotify über mein Handy von daher wäre eine Airdrop Funktion sehr wichtig.

Mein Wohnzimmer hat ca 28 m² Skizze im Anhang. Wunschposition der Lautsprecher in rot gefärbt
Skizze Sound 2
Da ich in einer ganz normalen Mietwohnung wohne kann ich natürlich nicht ganz mit dem Bass übertreiben und lege deshalb nicht so viel auf das BOOM BOOM. Dann investiere ich lieber in Klang.

Für ein genaues System habe ich mich noch nicht wirklich entschieden.

Ich lege recht viel Wert auf stil und design. In die Teufel Ultima 40 Mk2 habe ich mich ehrlich gesagt etwas verguckt. Laut Rezessionen sind das aber auch eher BOOM Boxen, von daher vielleicht etwas unbrauchbar für mich ?!

Ein Verstärker habe ich momentan nicht.

Ich würde mich sehr über ein paar Empfehlungen freuen. sollten noch fragen entstehen, legt los

MfG Rumpel


[Beitrag von Rumpelschuss am 07. Jan 2015, 20:11 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jan 2015, 20:05
was soll den alles für die 800,- gekauft werden und was wird ausser deinem handy als quelle benutzt?
standboxen sollten eher frei stehen und nicht an der wand.
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
Rumpelschuss
Neuling
#3 erstellt: 09. Jan 2015, 08:27
wollte an sich den Fernsehr (Samsung) und auch PC mit anschließen.

Momentan bin ich nicht der CD Höhrer, habe aber schon den extremen Unterschied gemerkt und könnte mir vorstellen mir einige zu Kaufen.

klar ich könnte die Boxen noch etwas mehr in den Raum verstellen das ist glaube nicht so das große Problem

Naja im Grunde alles. Der Verstärker (Receiver) und die Boxen, ich sage mal wenn ich dann noch 50 für Kabel drauf legen muss macht es den Kohl auch nicht fett.
JULOR
Inventar
#4 erstellt: 09. Jan 2015, 08:53
Boxen solltest du unbedingt probehören. Verstärker sollte nicht mehr als 300€ kosten, eher weniger. Wenn du Wert auf Streaming legst, evtl. ein AV-Receiver.
Bei 500€ für 2 Lautsprecher gibt es schon viel Auswahl. Wenn dir Klang wichtiger ist als BOOM BOOM, dann lass mal die Teufel stehen. Guck mal lieber bei den Dali Zensor, Wharfedale Diamond, Nubert Nubox/Nuline oder XTZ rein. Alle bieten gute LS, sind aber auch alle etwas anders. Daher vorher probehören, zur Not auch erstmal im MM/Saturn, damit du ein Gefühl bekommst, was geht und was dir gefällt.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 09. Jan 2015, 08:54

Rumpelschuss (Beitrag #3) schrieb:

Momentan bin ich nicht der CD Höhrer, habe aber schon den extremen Unterschied gemerkt und könnte mir vorstellen mir einige zu Kaufen.


gegenüber was, gab es den extremen unterschied zu hören?

vielleicht wären aktive boxen was für dich? sie bitten oft viel klang fürs geld.
z. b.
http://www.nubert.de/nupro-a-200/p1362/?category=202
an die kannst du mehrere sachen anschließen und für dein handy z. b. so was, dann geht es ohne kabel.
http://www.amazon.de...phone/dp/B00F0137KY/

sonst wäre so was auch denkbar
http://www.amazon.de...tooth/dp/B00OC9L6BW/
und z. b. die boxen, frei auf ständern aufgestellt
http://www.lite-magazin.de/2014/04/test-jbl-studio-230/
die teufel kannst du auch testen, es muss dir gefallen.


[Beitrag von Soulbasta am 09. Jan 2015, 08:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Kaufberatung: Beschallung mehrerer Räume, 800? Budget
TimGun am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  17 Beiträge
Kaufberatung für Stereo-Anlage
ichbinneuhier1234 am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  25 Beiträge
Kaufberatung Studentenbude / Partytauglich 800 ? Budget.
realseal am 21.03.2012  –  Letzte Antwort am 23.03.2012  –  33 Beiträge
Kaufberatung Stereo Standlautsprecher für 800 - 1200 ?
heinohrkasen am 08.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.10.2012  –  13 Beiträge
Kaufberatung: Stereo (2.0) für 70/30 Musik/Film < 800 Euro
xored am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  8 Beiträge
Kaufberatung Stereo Standlautsprecher
tobi2108 am 02.02.2014  –  Letzte Antwort am 07.02.2014  –  37 Beiträge
Stereo-Kaufberatung
frederic01 am 27.10.2015  –  Letzte Antwort am 27.10.2015  –  2 Beiträge
Stereo-Kaufberatung
Klaus323 am 04.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.08.2012  –  31 Beiträge
Kaufberatung: Hifi Anlage (Vinyl, CD) 800? Budget
Heroph am 07.12.2014  –  Letzte Antwort am 20.01.2015  –  16 Beiträge
Neuling sucht Kaufberatung, Budget 500-800 ?
MarcelMichel am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • JBL
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 122 )
  • Neuestes Mitgliedfhsgm
  • Gesamtzahl an Themen1.344.918
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.012