Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Verstärker und Lautsprecher für Plattenspieler bis 600 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Jaguar500
Neuling
#1 erstellt: 03. Apr 2015, 17:20
Für meinen Plattenspieler Pro Ject Debut Carbon DC Esprit SB suche ich jetzt noch einen guten Stereo Verstärker.
Preisklasse 300 bis max 600 Euro.
Wichtig ist mir ein guter Klang. Gerne dafür weniger Schnickschnack.
Gut wäre ein Phono MM Eingang. Jedoch kein mus. Sonst kaufe ich mir einen Vorverstärker.
Design eher einfach und schlicht.
Wenn ein reiner analoger besser ist als einer mit analog und digital dann gerne auch so einer einer. Habe vor den Plattenspieler, Verstärker und die Lautsprecher in einem reinen Musik und Chillout Zimmer mit ca. 30qm zu verwenden. Später soll noch ein guter CD Spieler dazu kommen. Mehr brauche ich nicht. Habe also keinen Bedarf für einen AV Verstärker.
Was könnt ihr empfehlen?

Für Tipps für gute und bezahlbare Lautsprecher bin ich offen. Möchte allerdings Standlautsprecher und nicht viel mehr als 400 bis 500 ausgeben. Wollte mir mal die Teufel 40 Mk2 anhören, wenn diese dann auch zum Verstärker passen.

Grüße
Stuggi
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 03. Apr 2015, 17:29
Hallo,

wenn Du Lautsprecher mit dem erforderlichen Freiraum zu allen Seiten aufstellen kannst und dein Hörraum guten Klang am Hörplatz zulassen sollte, dann könntest Du ein Paar JBL Studio 270 oder 280 ausprobieren.

Als Verstärker halte ich einen Sherwood Stereoreceiver RX-772 in dieser Preislage für eine gute Möglichkeit.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 03. Apr 2015, 18:15 bearbeitet]
Jaguar500
Neuling
#3 erstellt: 03. Apr 2015, 18:46
Danke für den ersten Tip.

Die JBL werde ich mir mal anhören. Schauen ganz gut aus.

Was ist von den Verstärkern Marantz PM 6005 oder Magnat MA 400 oder MA 600 zu halten?
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 03. Apr 2015, 18:50
Was können sie für den Mehrpreis mehr - oder eher weniger, als der Sherwood? Keinen davon hätte ich hinsichtlich eines guten Preis-Leistungsverhältnisses auf dem Schirm.
Jaguar500
Neuling
#5 erstellt: 03. Apr 2015, 19:09
Gute Frage...
Wenn es sich vom Klang lohnt verzichte ich wie beschrieben auf Funktionen. Von der Marke bin ich total offen, daher habe ich die 2 mal in die Runde geworfen.

Lohnt ein separater Vorverstärker zb Phono Box S von Pro Ject den man besser/ genauer auf den Tonabnehmer einstellen kann? Bei den Verstärkern um die 500 Euro kann man beim Phono Eingang in der Regel nichts einstellen.
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 03. Apr 2015, 19:14
Ich nutze einige interne und externe PronoPre und Tonabnehmer. Bislang hatte ich keinen Bedarf für einen einstellbaren Pre, obwohl mir mit dem Trigon Vanguard 2 ein diesbezüglich flexibles Gerät zur Verfügung steht. Meine Geräte kannst Du im Profil sehen.


[Beitrag von Tywin am 03. Apr 2015, 19:14 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 03. Apr 2015, 20:21
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker bis 600 Euro.
drdimtri am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.02.2010  –  29 Beiträge
Verstärker + Standboxen bis 600 Euro
ET am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 18.04.2012  –  11 Beiträge
Stereo Lautsprecher bis 600 Euro gesucht.
Benqw1070 am 18.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  23 Beiträge
Bester Stereo-Verstärker bis 600?
mikewest am 08.01.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung Plattenspieler/Verstärker/Lautsprecher
bob_dylan am 31.03.2015  –  Letzte Antwort am 04.04.2015  –  13 Beiträge
Suche Stereo Lautsprecher bis 600 Euro
sound1989 am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 19.08.2010  –  35 Beiträge
Stereo-Verstärker und Lautsprecher
der_neue3 am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  17 Beiträge
Stereo statt Surround für 600-800 Euro
jfk1987 am 23.04.2011  –  Letzte Antwort am 30.04.2011  –  11 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker für 600??
fuerstfriedrich am 19.03.2013  –  Letzte Antwort am 21.03.2013  –  9 Beiträge
Stereosystem bis 600 Euro gesucht
Muthsi am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 15.12.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • Quadral
  • Magnat
  • Sherwood
  • Onkyo
  • Trigon
  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 41 )
  • Neuestes Mitgliedescu
  • Gesamtzahl an Themen1.345.223
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.480