Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher und Verstärker Beratung

+A -A
Autor
Beitrag
stonerrockfreak
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 26. Mai 2015, 13:14
Hallo,

Ich suche einen Verstärker und Standlautsprecher für eine neue Wohnung.
um die 500€ sollte das ganze kosten (gebraucht)

-Raumgröße 33qm

- die Wohnung ist noch nicht eingerichtet und es wird vermutlich links und rechts neben der Anlage/TV stehen mit ca. 3m Abstand zum Zuhörer

- Rock (u.a.: Jimmi Hendrix, Black Sabbath, Pink Floyd)

- Es sollte schon Party Lautstärken möglich sein

- Standort: Österreich/Linz


LG

Vic
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 26. Mai 2015, 13:42
Hallo,

guck mal in den örtlichen Onlinekleinanzeigen nach Lautsprechern von Klipsch. Die brauchen für Partypegel keinen Leistungsboliden als Verstärker. Dank eines hohen Wirkungsgrads kannst Du an die so ziemlich alles anschließen.

Gruß
Bärchen
stonerrockfreak
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Mai 2015, 13:53
Hallo,


also zb sowas: Klipsch Synergy LS

Danke für die Antwort.

Worauf sollte man bei Verstärker achten? ich nutze selber (das hier ist für meinen Bruder) Yamaha AX-397 weil ich ihn nur für Schallplaten nutze...aber gibts tipps für Verstärker die über eine mediacenter auf TV/CD/PC/Plattenspieler angeschlossen werden könnte - Raspery Pi Meadia Center
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 26. Mai 2015, 14:09
Zum Beispiel, wobei ich die "R" Reihe RF für Standlautsprecher RB für Kompakte bevorzugen würde.... Dein Yamaha ist als Amp völlig ok
Janine01_
Inventar
#5 erstellt: 26. Mai 2015, 19:08
Wie baerchen schon schrieb den Yammi würde ich weiter nutzen leg noch ein paar €uronen drauf und schau dir die mal an.
Klipsch R-26F http://www.amazon.de...klipsch+lautsprecher
stonerrockfreak
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 26. Mai 2015, 19:11
der Verstärker benutze ich...hier geht es um eine anlage für meinen Bruder

welche Verstärker würdet ihr so empfehlen...sozusagen ein Allrounder der auch kraft hat und zu euren empfohlenen LS passt! (worauf muss man da achten - Verstärker passend zu LS damit man dass beste aus beiden rausholt sozusagen)

und welche StandLS um die 500€ sind noch empfehlenswert? (marken/modelle)

DANKE!!

LG
baerchen.aus.hl
Inventar
#7 erstellt: 26. Mai 2015, 19:18
Es gibt noch viele empfehlenswerte LS aber deine Anforderungsbeschreibung schreit imho förmlich nach Klipsch. und dazu denn einen solide gebauten Amp von 70-100 W und gut ist
Janine01_
Inventar
#8 erstellt: 26. Mai 2015, 20:45

stonerrockfreak (Beitrag #6) schrieb:
der Verstärker benutze ich...hier geht es um eine anlage für meinen Bruder

welche Verstärker würdet ihr so empfehlen...sozusagen ein Allrounder der auch kraft hat und zu euren empfohlenen LS passt! (worauf muss man da achten - Verstärker passend zu LS damit man dass beste aus beiden rausholt sozusagen)

und welche StandLS um die 500€ sind noch empfehlenswert? (marken/modelle)

DANKE!!

LG

Was willst du noch für Empfehlungen bei deinen Vorstellungen ??????
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung Standlautsprecher
Da-Don am 15.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  12 Beiträge
Beratung für: 25m² Zimmer, Verstärker+Standlautsprecher
yupes am 29.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2013  –  16 Beiträge
Gebraucht Verstärker und Lautsprecher Beratung
Matze855 am 28.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  38 Beiträge
HiFi-Einstiegs-Beratung: Budget-Standlautsprecher und Verstärker gesucht
NiceGuyNextDoor am 06.12.2015  –  Letzte Antwort am 07.12.2015  –  3 Beiträge
Verstärker Beratung
taktak am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
Beratung Verstärker
Budda4130 am 10.09.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  3 Beiträge
Verstärker Beratung
MichiGee am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  3 Beiträge
Verstärker Beratung!
DMchen am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  15 Beiträge
Verstärker beratung
terrornudel am 11.09.2014  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  31 Beiträge
Verstärker Beratung?
lou_reed am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Klipsch
  • Yamaha
  • Bose

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedgoblan
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.547