Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo oder Röhre zur Symphonie 84 ?

+A -A
Autor
Beitrag
BuScApE_88
Stammgast
#1 erstellt: 05. Jul 2015, 07:46
Guten Morgen Community


Wie die Überschriebt schon beschreibt suche ich für meinen Vater, einen Guten Stereo oder Röhren Verstärker.

ein Paar Details:

Lautsprecher Symphonie 84 von Udo Wohlgemuth.
Musik wird meistens Blues Rock gehört.

Der Verstärker kann auch ruhig in einem guten gebrauchten zustand sein, Oder halt Neu.
Das Maximal Budget soll bis 450 Euro gehen.

Was nur sehr Wichtig Wäre, eine Fernbedienung sollte der Verstärker auf jeden Fall haben.

Ich sage schon mal Danke und wünsche einen Schönen Sonntag.

MFG
Fabian
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 05. Jul 2015, 08:19
Hallo Fabian,

meine Empfehlung ist der Yamaha A-S501.

LG
basti__1990
Inventar
#3 erstellt: 05. Jul 2015, 08:22
Was hängt denn alles am Verstärker dran? CD-Player? Phono? TV?

Wenn es denn keine Röhre sein soll, dann wäre mein Tipp der Yamaha A-S501. Leistungsstark, stufenlos regelbare Loudness-Funktion und hat auch digitale Eingänge.
Bei Röhren kann ich dir nicht weiterhelfen.
Beaufighter
Inventar
#4 erstellt: 05. Jul 2015, 08:35
Moin moin,

Der obengenannte Yamaha ist selbstverständlich sehr gut, weiterhin kann man sich diese Kandidaten auch gerne mal näher betrachten.

Marantz PM 6005
NAD C 326 BEE
Onkyo A-9050
Pioneer A-50

Gruß Beaufighter
BuScApE_88
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jul 2015, 13:28


Das ging ja Schnell ich Danke euch es hängt auch mal ein Blu ray Player mit drann der auch einen Optischen ausgang hat.

Daher passt der Yamaha sehr gut
ATC
Inventar
#6 erstellt: 05. Jul 2015, 13:35

BuScApE_88 (Beitrag #1) schrieb:
Wie die Überschriebt schon beschreibt suche ich für meinen Vater, einen Guten Stereo oder Röhren Verstärker.


Moin,

da diese Verstärkergruppen klanglich ziemlich weit auseinander liegen können wüsste ich nicht was ich empfehlen sollte,
kann ja sein das dein Vater schon einen alten Röhrenamp mit besonderer Abstimmung an den S 84 gewöhnt ist,
das kann dann auch nach hinten losgehen einfach auf Gutdünken einen Amp zu kaufen.

Nur mal so nebenbei....
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2015, 18:40
Wenn man das Gerät online bestellt und es nicht zusagen sollte kann man es einfach zurückgeben.

Nur mal so nebenbei....

LG
ATC
Inventar
#8 erstellt: 05. Jul 2015, 18:44
Natürlich,

man kann natürlich den Händler erstmal bemühen bevor man sich Gedanken macht,
auch eine Vorgehensweise.
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 05. Jul 2015, 18:51
Man kann sich auch einfach mal wieder wichtig machen...

LG
ATC
Inventar
#10 erstellt: 05. Jul 2015, 19:05
Oder einfach jedem denselben Amp empfehlen ohne sich mal reinzudenken
Beaufighter
Inventar
#11 erstellt: 06. Jul 2015, 17:52
Da es keinen Verstärker Sound gibt ist es doch eigentlich Wurst welchen er nimmt.

Ich möchte da nun keine Diskussion lostreten ob es Verstärker Sound gibt oder nicht.

Allerdings bin ich schon der Meinung das in dieser Preisklasse alles ziemlich auf einem Level spielt.

Gruß Beaufighter
ATC
Inventar
#12 erstellt: 06. Jul 2015, 18:39
Vllt nochmal die Überschrift lesen.....
BuScApE_88
Stammgast
#13 erstellt: 06. Jul 2015, 19:40
Leute bitte keine Krieg hier

Mein Vater hat sich für den yamaha entschieden, grund dafür waren die Optischen eingänge.
Er guckt halt gerne Konzerte auf Bluray.

Vielen Dank an alle.

Kann geschlossen werden oder ihr wollt gerne Weiter Diskutieren
basti__1990
Inventar
#14 erstellt: 06. Jul 2015, 20:14
bevor hier was geschlossen wird, wollen wir erstmal eine Reaktion/Bewertung durch deine Vater hören
Beaufighter
Inventar
#15 erstellt: 28. Jul 2015, 10:28
Moin moin

Gibt es denn mittlerweile Aussagen zum Klang der neuen Komponente?

Gruß Beaufighter
Don_Tomaso
Inventar
#16 erstellt: 28. Jul 2015, 17:19
Ja schpinscht du? ES GIBT KEINEN VERSTÄRKERKLANG. Du willst doch nicht exkommuniziert werden.
BuScApE_88
Stammgast
#17 erstellt: 29. Jul 2015, 20:00
Hallo Ja gibt es die S84 ist noch nicht richtig Eingespielt meinem Vater gefällt es sehr gut er ist voll zu frieden. Leistung hat der Verstärker satt und genug, nur mir wäre der Verstärker zu Höhen lastig und Untenrum Etwas zu Mau wenn ich meinem Pioneer VSX 921 dagegen sehe kommt unten rum deutlich mehr an. Und ich rede von Neutralen Einstellungen Nur die Pur Direkt Taste ist eingeschaltet.

Aber Vielleicht ist das auch Jammern auf hohen Niveau.
Dadof3
Inventar
#18 erstellt: 01. Aug 2015, 02:08

Beaufighter (Beitrag #11) schrieb:
Da es keinen Verstärker Sound gibt ist es doch eigentlich Wurst welchen er nimmt.

Hier wurde optional nach einem Röhrenverstärker gefragt, und da ist es überhaupt nicht Wurst. (Übrigens auch bei Transistoren nicht, ausreichend Leistung sollte er schon haben).


Leistung hat der Verstärker satt und genug, nur mir wäre der Verstärker zu Höhen lastig und Untenrum Etwas zu Mau wenn ich meinem Pioneer VSX 921 dagegen sehe kommt unten rum deutlich mehr an.

Wie hast du verglichen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Verstärker Normal oder Röhre?
crackhd am 06.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  31 Beiträge
Röhre oder Transe
Mr_Freese am 21.03.2012  –  Letzte Antwort am 21.03.2012  –  6 Beiträge
CD-Player mit oder ohne Röhre?
jsjoap am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  6 Beiträge
Nubert Nuline 84?
*Jagg* am 19.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  10 Beiträge
Zum ersten Mal eine Röhre
atlan_11 am 05.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  5 Beiträge
Transistor oder Röhre ?
holger65 am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 18.03.2006  –  18 Beiträge
Electrocompaniet Röhre oder Accuphase
capullus am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  7 Beiträge
Röhre oder Transistor
sebo1986 am 29.10.2012  –  Letzte Antwort am 01.11.2012  –  17 Beiträge
Stereo- oder Surroundvorstufe?
Benni222 am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  2 Beiträge
vorverstärker für dynavox vr 70 e röhre ?
höhrbarBX am 15.06.2008  –  Letzte Antwort am 20.06.2008  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Pioneer
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 111 )
  • Neuestes Mitgliedhughranson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.146
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.086