Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Monitor Audio Silver S8 welchen Stereo-Vollvestärker?

+A -A
Autor
Beitrag
babarinker
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Jul 2015, 19:20
Grüß euch,

zu meinen Monitor Audio S8 (6 Ohm, 175W ) suche ich einen passenden Stereo-Vollverstärker und hätte folgende bunte Mischung an Modellen zur Auswahl:

Marantz PM-50
Pioneer A-656
ONKYO A-8051
Denon PMA-980R
Harman Kardon HK-680
KENWOOD KA-5090R

Sie würden wohl alle Problemlos meine LS antreiben, doch habe ich noch keinen von ihnen gehört und würde gerne mit eurem Rat eine erste Vorauswahl treffen. Welchen Verstärker würdet ihr präferieren und warum? Ich freue mich auf eure Antworten.

Julian
Pauliernie
Stammgast
#2 erstellt: 08. Jul 2015, 19:46
Hallo,

wie Du schon sagst, würden alle der genannnten Verstärker deine Lautsprecher problemlos antreiben. Nun, einen der genannten herauszuheben wird für die meisten hier schwierig sein da, der klangliche Einfluß des Verstärkers als äußerst marginal zu bezeichnen ist, und somit nur rein sachliche Argumente zur Betrachtung herangezogen werden könne. Die da wären, Anschlussmöglichkeiten, Leistung, Optik (subjektiv) und Zustand (da Gebrauchtware).

Im Prinzip kannst Du dir die Antwort somit selbst geben.

Dennoch wäre die Frage interessant wieviel Du denn ausgeben möchtest ?
babarinker
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 08. Jul 2015, 20:17
Danke für deine Antwort. Mir ist klar, dass der Unterschied zwischen den Verstärkern recht feinsinnig ausfallen dürfte, da sie alle in einer ähnlichen Liga spielen und der Unterschied zwischen Verstärkern generell geringer ausfällt als jener zwischen Lautsprechern. Meinen derzeitigen Antrieb, einen Yamaha RX-V350 dürften sie aber alle klanglich übertreffen, nehme ich an. Die Anschlussmöglichkeiten, die ich benötige, bieten alle Kandidaten. Über den Zustand der Geräte weiß ich nur, dass sie noch "voll funktionsfähig" sind.

Vielleicht hat ja jemand einen der besagten Verstärker und kann mir sagen, wie zufrieden er oder sie damit ist.
Pauliernie
Stammgast
#4 erstellt: 08. Jul 2015, 20:27
Hallo,

teile uns doch noch mit, wie hoch denn dein Buget ist und aus welcher Region du kommst. Dann können wir Dir bei der Suche auf dem Gebrauchtmarkt ein wenig helfen.

Gruß
babarinker
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 08. Jul 2015, 20:32
Das hört sich gut an! Ich wohne zur Zeit in Siegen und bin innerhalb NRWs uneingeschränkt mobil. Mein angepeiltes Budget beträgt bis zu 200€, aber lieber etwas weniger
Pauliernie
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jul 2015, 20:51
Hallo Baba,

für das genannnte Budget kannst Du auch mal hier schauen. Hier sind die Geräte fachmännisch geprüft, da machst Du nichts verkehrt.

http://www.fein-hifi...hnsrpjo909gf22v2o760
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Monitor Audio Silver S10
stepsl am 11.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  3 Beiträge
NAD C320BEE + Monitor Audio S8
antosa am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2004  –  6 Beiträge
Sind die Monitor Audio Silver S8 noch aktuell?
RetoZimmermann am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  4 Beiträge
Erfahrung mit NAD 320 BEE + NAD 521 + Monitor Audio S8
nebulus am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  8 Beiträge
verstärker zu monitor audio s8
livE am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  10 Beiträge
welcher Receiver für meine Monitor Audio RX2 silver
amenz77 am 11.01.2014  –  Letzte Antwort am 26.01.2014  –  3 Beiträge
Vollverstärker für Monitor Audio!
kingickongic am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 27.04.2004  –  38 Beiträge
Nachfolger für meine Monitor Audio S8 gesucht
ACamp am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.06.2014  –  10 Beiträge
Verstärker/Endstufe für Monitor Audio Silver i
rawdlite am 09.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  11 Beiträge
Monitor Audio Silver oder Nubert nuLine?
am 13.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Harman-Kardon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 123 )
  • Neuestes MitgliedRheingauner04
  • Gesamtzahl an Themen1.345.480
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.252