Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Stereo LS (+evtl. Sub) für Yamaha 479, ca 400EUR

+A -A
Autor
Beitrag
greiner11
Neuling
#1 erstellt: 28. Nov 2015, 22:24
Hallo Hifi-Forum-Mitglieder!

Seit längerer Zeit überlege ich, ob ich mir eine Hifi-Anlage kaufen soll. Zur Zeit habe ich eine ältere 5.1 Philips-Anlage angeschlossen, zur Leistung muss ich wohl nicht viel sagen.
Hab mich in letzter Zeit bei den AV-Reciver umgesehen und hab mich für den Yamaha RX-V479 entschieden. Entscheidend war letztendlich gegenüber den Denon avr-x1200w, dass die App-Steuerung von Yamaha ausgereifter ist.
Nun suche ich für diesen AVR (Stand)Lautsprecher (und evtl. einen Subwoofer) für insgesamt ca. 400EUR. Auf 5.1 möchte ich in näherer Zukunft updaten (in 1,5 Jahre wenn ich mit dem Studium fertig bin und etwas mehr Geld zur Verfügung habe).

Zu meiner Raumaufteilung:

RaumaufteilungRaumaufteilung

TV kann/konnte ich leider nicht weiter links platzieren, da es eine Holzwand ist und in der Wand eine Konstruktion verbaut ist die den TV an der Wand hält.
Deshalb hätte ich einen Lautsprecher auf der anderen Seite der Tür gestellt, da ich vermute, dass der Abstand zu gering wäre, wenn der Lautsprecher zwischen TV und Tür stehen würde?

Von der Größe und Art der Lautsprecher bin ich flexibel, ebenso was einen Subwoofer betrifft. Sollten die Lautsprecher genügen, was die tiefen Töne würde ich auf einen Sub (vorerst) verzichten. (Wie schon mehrfach im Forum gelesen)

Hauptanwendungen: Sport im TV, Filme, Musik (Von Rock bis Elektro/Dance, zum Teil auch schon mal etwas lauter).

Wie tief die Lautsprecher kommen sollen bin ich mir selber unsicher. Sub ja/nein

Ob großer Wert auf Neutralität gelegt wird: großer Wert nein, Wert ja

Standort: Bin aus Österreich, wohne jedoch unweit der deutschen Grenze. D.h. Versand nach Österreich oder Deutschland sollte möglich sein.


Ist für meinen Raum dieses Vorhaben vernünftig oder wird mir davon abgeraten?
Ich bedanke mich schon mal für euer bemühen und hoffe, dass ich den einen oder anderen Rat bekomme.

Gruß Martin
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 29. Nov 2015, 09:09
Hallo,

für Dein Budget bekommst Du in Deutschland nur das Billigste von Billigen wenn Du Dich auf neue Geräte Standlautsprecher+Subwoofer versteifen solltest. In Österreich sieht das normalerweise noch schlechter aus.

Neu ist mein Vorschlag ein Paar Denon SC-M39/SC-M40/SC-F109 + Ständern Fame DB 029 und Canton AS 85.2.

Für zwei gute gebrauchte Standlautsprecher benötigen wir Deinen Standort um in Deinem Umfeld nach interessanten Kleinanzeigen zu schauen.

VG Tywin
greiner11
Neuling
#3 erstellt: 29. Nov 2015, 15:22
Vielen Dank für Deine Antwort Tywin!

Das mein Budget nur für das nötigste reicht ist mir bewusst, deshalb gebe ich mich mit 2.1 bzw 2.0 vorerst zufrieden.
Dein Vorschlag gefällt mir schon mal sehr gut. Die Denon Regallautsprecher würden sich ja auch als SurroundLS eignen wenn ich in 1,5 Jahre auf 5.1 Update?

Mein Standort ist unweit von 94032 Passau, wobei ich öfter nach/Richtung Nürnberg und München komme.


Gruß Martin
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 29. Nov 2015, 17:12
Hallo Martin,

das folgende System finde ich interessant und sollte sehr guten Klang bieten können:

Pilot Phase 2

http://www.ebay-klei...d/269535548-172-7482

http://www.hifi-wiki.de/index.php/Pilot_Phase_2

In diesem Fall wird der passive Subwoofer an den Ausgängen für die Lautsprecher vorne links+rechts angeschlossen und die Boxen am Subwoofer.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 29. Nov 2015, 17:13 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#5 erstellt: 29. Nov 2015, 19:16
greiner11
Neuling
#6 erstellt: 29. Nov 2015, 20:35
Vielen Dank für Eure Antworten!

Fanta4ever, ich hab mir die Wharfedale Crystal 30.5 mal angesehen und im Internet gestöbert, man findet eigentlich nur gute Bewertungen im Internet.

Bin dabei auf folgendes Set gestoßen:
Wharfedale Crystal 3-CINNAMON CHERRY 5.0 Heimkino Lautsprecher

da gibt es zur Zeit ein Angebot: -20% auf Lautsprecher hinzu kommen noch 5% bei Sofortüberweisung, somit wären das gesamt knappe 300€, ist dieses System mit einem mivoc Hype 10 G2 und einem Yamaha rx-v479 zu empfehlen?

Vielen Dank nochmals!
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 30. Nov 2015, 09:05

greiner11 (Beitrag #6) schrieb:
ist dieses System mit einem mivoc Hype 10 G2 und einem Yamaha rx-v479 zu empfehlen?

Meiner Meinung nach auf jeden Fall, Preis-Leistung ist für mich der Oberhammer.
LG
greiner11
Neuling
#8 erstellt: 23. Dez 2015, 20:40
Nach längerer Recherche bin ich nun auf folgende 5.0 Systeme gekommen:

Wharfedale Crystal 3 (30.5 neu, 30.1 B-Ware (angeblich ohne Mängel), 30.C Austeller - Top) - alles mit Garantie
Preis: 350€ inkl Versand

Quadral Ferrum 7000 im Angebot um 333€:
http://www.redcoon.d...?xtmc=quadral&xtcr=1
Kritikpunkt hier wäre, dass ich das Set zu einer Packstation an der Grenze schicken lassen müsste, weiß aber nicht ob die auch Paletten (Versand als Palette) annehmen.

Drittes Set wäre das Jamo S 426 HCS3 um 197€:
https://www.willhabe...z-5-0-set-117344438/
Das ist neu, vorteil hier wäre, dass es aus Österreich ist und ich es abholen könnte.


Bewertungen sind für alle 3 Sets grundsätzlich nicht schlecht, vor allem Preis/Leistung wird hervorgehoben.
Bei dem Wharfedale wäre auch der Nachteil, dass es mit probehören schwierig wird, da der Versand 50€ ausmacht und im Falle einer Rücksendung vom Käufer zu übernehmen wäre.
Das Set würde mit einem Yamaha rx-v479 und einem Canton AS85.2 laufen.

Gibt es ein Set das für meinen Fall am ehesten empfohlen wird?

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo LS ca 1000 ?
xMeaningx am 22.12.2011  –  Letzte Antwort am 25.12.2011  –  14 Beiträge
Suche Kaufberatung (LS Stereo) für Yamaha R-S202D
union-web am 07.11.2016  –  Letzte Antwort am 13.11.2016  –  7 Beiträge
Stereo Amp und LS für ca 1.000?
wzweinulleins am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 30.09.2012  –  26 Beiträge
Regallautsprecher bis 400EUR/Paar ???
hanswurst69 am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  15 Beiträge
Stereo-Verstärker für LS und aktiven Sub gesucht
HunkyII am 01.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung LS + Receiver ca. 1000?+
Turbo_Ralle am 22.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  46 Beiträge
Stereo-Lautsprecher (Stand- evtl. Regal-LS) bis 660?
Riker09 am 23.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.07.2015  –  9 Beiträge
suche 2 stand LS für HK 335
DasDread am 04.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  12 Beiträge
LS für Yamaha ax500
effon67 am 08.10.2014  –  Letzte Antwort am 08.10.2014  –  8 Beiträge
Stereo-Anlage +LS für ca. 1000EUR?
xTs am 09.02.2004  –  Letzte Antwort am 14.02.2004  –  73 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Yamaha
  • Jamo
  • Quadral
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 178 )
  • Neuestes Mitgliedchris855
  • Gesamtzahl an Themen1.344.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.832