Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


13.3qm Zimmer Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
jonsn99
Neuling
#1 erstellt: 31. Jan 2016, 20:23
Ich habe die gleiche Frage schon woaners gestellt, aber da ein Mitglied mir geschrieben hat es passt hier besser rein und ich die Frage nicht verschieben kann stelle ich sie hier nun noch einmal.

Ich suche Lautsprecher für mein ca 13.3qm großes Zimmer. Ich habe bis jetzt mit den Teufel Ultima 40 Mk2 geliebäugelt, weiß aber nicht ob sie für einen so kleinen Raum zu groß sind. Ich höre sehr viel Elektro, ab und zu Rap und eher seltener Klassik oder Jazz. Als Verstärker habe ich bis jetzt den Denon PMA 720 AE Stereo-Vollverstärker im Visier. Ihr könnt mir gerne anderes empfehlen.

Ach, das Zimmer ist relativ hell, also vom Klang her, nicht vollgestopft.

Noch eine Zusatz Info, ich könnte die Lautsprecher wahlweise mit einem Abstand von 1,7m, oder 2,9m Abstand aufstellen. Der Abstand zum "Hörplatz" also wohin das Stereo ausgerichtet sein sollte (sry für die Ausdrucksweise) beträg jeweils ab dem Mittelpunkt der Entfernung der beiden Lautsprecher voneinander 2,9m. Ich hoffe irgendjemand kann mit dem Kauderwelsch was anfangen.

Ich habe so mit 650,-€ gerechnet (Lautsprecher und Verstärker)
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2016, 11:34
Hallo und willkommen im forum

Die Teufel ultima sind ganz ok.

Lade doch bitte ein Bild des Zimmers hoch, dann fällt das mit der Aufstellung auch leichter
welche Quellen sollen denn alles angeschlossen werden? PC, TV, CD Player,...?

Als Alternative
http://geizhals.de/m...1148402.html?hloc=de

http://geizhals.de/q...a572323.html?hloc=de

http://geizhals.de/m...a566490.html?hloc=de
jonsn99
Neuling
#3 erstellt: 01. Feb 2016, 17:36
ZimmerZimmerZimmer
basti__1990 (Beitrag #2) schrieb:
Hallo und willkommen im forum

Die Teufel ultima sind ganz ok.

Lade doch bitte ein Bild des Zimmers hoch, dann fällt das mit der Aufstellung auch leichter
welche Quellen sollen denn alles angeschlossen werden? PC, TV, CD Player,...?

Als Alternative
http://geizhals.de/m...1148402.html?hloc=de

http://geizhals.de/q...a572323.html?hloc=de

http://geizhals.de/m...a566490.html?hloc=de


Ich habe jetzt noch gestern Abend die Teufel bestellt, und werde mir mal den Klang anhören. Notfalls kann ich sie ja immer noch zurück schicken.

Und die LS werde ich an meinen PC anschließen- zusätzlich noch ein Bluetooth Adapter. Der Pc hat einen ganz normalen Soundchip


[Beitrag von jonsn99 am 01. Feb 2016, 17:41 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2016, 17:44
Also wenn die LS dort stehen sollen wo du die schwarzen Balken sind, dann kommt bei dir auf dem Sofa eh nur noch Mono an

Hier mal eine Anleitung zur richtigen Aufstellung der LS.
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
Alles kann man fast nie umsetzen, aber je mehr, desto besser wird am Ende der Klang.

Die Aufstellung ist, nach der Wahl der LS, das wichtigste wenn es um guten Klang geht. Da dir man dir "gute Aufstellung" nicht Verkaufen kann, ließt/hört man davon wenig beim Verkäufer.


[Beitrag von basti__1990 am 01. Feb 2016, 17:45 bearbeitet]
jonsn99
Neuling
#5 erstellt: 01. Feb 2016, 17:48

basti__1990 (Beitrag #4) schrieb:
Also wenn die LS dort stehen sollen wo du die schwarzen Balken sind, dann kommt bei dir auf dem Sofa eh nur noch Mono an

Hier mal eine Anleitung zur richtigen Aufstellung der LS.
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html
Alles kann man fast nie umsetzen, aber je mehr, desto besser wird am Ende der Klang.

Die Aufstellung ist, nach der Wahl der LS, das wichtigste wenn es um guten Klang geht. Da dir man dir "gute Aufstellung" nicht Verkaufen kann, ließt/hört man davon wenig beim Verkäufer.


die zweite Möglichkeit wäre einen Lausprecher mit dem Rollcontainer rechts neben meinem Schreibtisch zu tauschen. Der Abstand zur Couch wäre nur ein paar cm größer. Sieht zwar dann optisch nicht so prickelnd aus, aber wenn der Sound besser ist nehme ich das liebend gerne in Kauf.


[Beitrag von jonsn99 am 01. Feb 2016, 17:56 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#6 erstellt: 01. Feb 2016, 18:32
wenn die LS-Kabel lang genug sind, würde ich dir empfehlen einfach mal ein bisschen mit der Aufstellung zu experimentieren.

welchen Verstärker hast du gekauft?
jonsn99
Neuling
#7 erstellt: 01. Feb 2016, 18:48

basti__1990 (Beitrag #6) schrieb:
wenn die LS-Kabel lang genug sind, würde ich dir empfehlen einfach mal ein bisschen mit der Aufstellung zu experimentieren.

welchen Verstärker hast du gekauft?


Ich habe den Denon PMA 520 AE gekauft, zuerst wollte ich den 720er, aber 85 Watt wäre unnötig gewesen, da reichen 70 vollkommen aus.
Und Kabel habe ich 10m, werde es halbieren und mit 5m kann ich ein bisschen rumprobieren. Es gibt ja eig. nur 2 Möglichkeiten, die erste habe ich in den Bildern schon eingezeichnet, und die zweite wäre den rechten LS mit dem Rollcontainer rechts neben meinem Schreibtisch zu tauschen.
basti__1990
Inventar
#8 erstellt: 01. Feb 2016, 19:29
Du brauchst nicht jedes mal meinem kompletten Beitrag zitieren

Ja, der 520er reicht dicke für deine 13qm.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
13.3qm Zimmer Teufel Ultima 40 Mk2
jonsn99 am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  8 Beiträge
Receiver/Verstärker für Teufel Ultima 40 Mk2
Helu am 14.01.2015  –  Letzte Antwort am 16.01.2015  –  7 Beiträge
Teufel Ultima 40 Mk2
Creebon am 24.09.2015  –  Letzte Antwort am 24.09.2015  –  10 Beiträge
Verstärker für Ultima 40 Mk2
Grunzochse am 14.07.2015  –  Letzte Antwort am 14.07.2015  –  3 Beiträge
Verstärker für Teufel Ultima 40 Mk2
EvilWombats am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  4 Beiträge
Suche Lautsprecher für 12qm Zimmer
Luke22 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  21 Beiträge
Gesucht: Stereo-Verstärker für Teufel Ultima 40 MK2
*schopenhauer* am 20.02.2016  –  Letzte Antwort am 20.02.2016  –  8 Beiträge
Suche optimale Lautsprecher für Zimmer bis 700?
darkhumpy am 06.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.06.2013  –  4 Beiträge
Verstärker für Teufel Ultima 40 MK2 und Verkabelung
J0O am 02.07.2014  –  Letzte Antwort am 02.07.2014  –  3 Beiträge
Welcher Einstiegsreceiver für Teufel Ultima 40 Mk2
Tribunus am 17.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Teufel
  • Quadral
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 80 )
  • Neuestes Mitgliedveronika4
  • Gesamtzahl an Themen1.345.425
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.286