Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Empfehlung für PS+Verstärker+Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
futi
Neuling
#1 erstellt: 10. Mrz 2016, 16:26
Guten Tag!
Ich würde gerne eine neue Hifi-Anlage kaufen und brauche Anregungen.

Budget: 500€ (gerne weniger)

Was ich damit tun will:

-Schallplatten hören
-PC-Sound von externer Soundkarte hören (Filme, mp3s)
-über PC Musik produzieren (Monitor-Boxen??)

Wenn es alles zu viel für einen Thread ist würde ich den Schallplattenspieler gerne vorerst ausklammern.
Da ich vom Angebot überfordert werde und auch nicht so viel Ahnung habe, bitte sagt mir doch welche Verstärker+Boxen+Plattenspieler Kombination ihr für geeignet haltet. Gerne auch gebraucht!!

Vielen Dank und beste Grüße
Bendias
Stammgast
#2 erstellt: 10. Mrz 2016, 18:32
Fragen:
Raumgröße?
Aufstellmöglichkeiten?

500,- für alles zusammen etwas knapp, kann aber funktionieren.
Ich würde dir aber raten, für den Verstärker erstmal wenig zu investieren, denn Verstärkung gibt es für kleines Geld für den Anfang. Wenn Du wieder was gespart hast, kannste ja aufrüsten.
Geht bei ca 60 Euro los. Was dir da gefällt, musste halt mal schauen. Aber es gibt günstige Gebrauchtangebote von Denon, Pioneer, Technics etc..
Die meisten haben auch einen Phonoeingang für MM.

Für den Plattenspieler kommste auch mit etwa 100,- aus. Auch da finden sich Geräte, die ihre Arbeit gut verrichten und preiswert sind.
Beispiel:
Technics SL-QD, da gibt es verschiedene günstige Modelle mit Direktantrieb. Noch etwas günstiger sind die Modelle mit Riemenantrieb aus der SL-BD Reihe. Aber auch Grundig, Saba, Hitachi, Pioneer, Yamaha, etc hatten Modelle im Angebot, die heute günstig zu bekommen sind
Dazu vielleicht einen eigenen Thread bei den Plattenspielern, empfehle ich.
Ein Tonabnehmer, sofern neu benötigt wird, gibt es für 50 Euro in der Einstiegsklasse. Audiophil darfste da nix erwarten, klingt aber trotzdem ganz gut, je nach dem, was Du so hören willst.

Lautsprecher ist sone Sache, was Du dafür bekommst, musste mal bei Neuware selber schauen und vorallendingen HÖREN!
Gebraucht kannste da schon ganz gute Sachen für kaufen, nur raten kann ich Dir nix, denn ich hab nicht dein Gehör


[Beitrag von Bendias am 10. Mrz 2016, 18:46 bearbeitet]
futi
Neuling
#3 erstellt: 14. Mrz 2016, 14:27
Hallo Bendias!

evtl sind deine Fragen ja schon hinfällig, denn ich habe bei ebay überraschenderweise 2 KRK RP5 RoKit G3 Aktivmonitore erstanden. Ich bin mir absolut nicht sicher ob ich glücklich damit werde, denn es ist ja quasi ein blinder Kauf.... hätte nicht gedacht, dass mein Preisvorschlag angenommen wird. Immerhin sehr günstig sind sie.

zu deinen Fragen, ich werde in 1,5 Monaten umziehen und es ist noch nicht geklärt welches Zimmer ich beziehen werde ich sage mal 16m².
Zur Positionierung kann ich aus selben Grund wenig sagen.. allerdings hatte ich nicht vor, irgendwelche Standbeine zu kaufen. Eine Wandhalterung ist denkbar, aber am warscheinlisten ist auf Schreibtischhöhe ca. 1m vom Schreibtisch entfernt.

Auf die von dir genannten Plattenspieler bin ich auch schon des öfteren gestoßen. Ich dachte nur es gibt evtl Kombinationen, die man auf gar keinen Fall aufstellen sollte und andere, die sehr gut zusammenpassen. Ich werde wohl einfach ein paar Sachen anschauen und versuchen alles unter Marktwert zu bekommen. Mit dem Ergebniss muss ich mich dann zufriedenstellen

Gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für PC (Musik hören)
Hypno am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 28.12.2006  –  10 Beiträge
Anlage für nen Freund...nicht viel Budget, gerne auch gebraucht...
schalubi86 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  2 Beiträge
PC + Verstärker
Skydiver2 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  7 Beiträge
Lautsprecher und evtl. Verstärker für Schallplattenspieler
Olympie2012 am 23.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  6 Beiträge
Verstärker für PC-Anlage
choolio am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 03.01.2012  –  19 Beiträge
Verstärker + Lautsprecher für 500? ?
gismo4 am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  22 Beiträge
Verstärker und Boxen für 500 €
Music-Holic am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  30 Beiträge
Möchte gerne Schallplatten hören!
Jan990 am 28.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  27 Beiträge
Suche Komplettanlage für ca. 500?.Welche Komponenten, welche Boxen?
Jekan am 16.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  25 Beiträge
Erste Anlage für kleines Zimmer (Plattenspieler, Verstärker,Boxen), Budget 400-500?
Peter333 am 27.06.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMittelalter
  • Gesamtzahl an Themen1.345.945
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.099