Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 Boxen + Verstärker für Plattenspieler/PC

+A -A
Autor
Beitrag
ElTaco/
Neuling
#1 erstellt: 28. Nov 2014, 17:47
Nabend Leute!
Da ich vor kurzem einen alten Dual 1254 ausgegraben habe (wohl nicht der beste aber für den Anfang hoffentlich ausreichend), aber weder von Plattenspielern noch von Verstärkern den Hauch einer Ahnung habe wende ich mich an euch.

Ich suche also nach einem Verstärker den ich zum einen über den PC als auch den Plattenspieler befeuern kann. Ausgegeben werden soll der Sound dann entweder über Kopfhörer (Phillips Fidelio X1) oder über 2.0 Lautsprecher.
Über den Plattenspieler wird meisten Musik in Form von Metal und HipHop laufen, über den PC filme und Spiele.


Jetzt zu den Lautsprechern:

-Preisvorstellung liegt bei etwa 150€+- für das Paar

-Der Raum ist mit 16 m² relativ klein und da ich in einem Mehrfamilienhaus/WG wohne muss es auch nicht all zu laut werden

-Die Größe ist egal und werden je nach Stand/Kompaktlautsprecher entweder auf oder neben einem Schreibtisch auf Parket stehen.

-Über die Lautsprecher werden meisten Filme oder Spiele und seltener Musik (Metal) gehört.

-Insgesammt stelle ich keine großen Anforderungen an die Lautsprecher und habe auch keine Sonderwünsche.

Ich hoffe mal das soweit alles klar ist und freue mich über eure Vorschläge.
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2014, 18:10
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 28. Nov 2014, 19:23
Hallo,

auf Ständern mit etwa 50cm Freiraum zu allen Seiten könntest Du ein Paar Denon SC-M39 ausprobieren.

VG Tywin
ElTaco/
Neuling
#4 erstellt: 28. Nov 2014, 19:27
Super, Danke.

In der Boxenauswahl werde ich sicher etwas finden.

Beim Verstärker bin ich mir aber noch unsicher, gibt es da eventuell noch (preiswertere) alternativen?
Dinge wie Bluetooth, Radio, Display und Fernbedienung brauche ich eigentlich nicht. Oder ist das bei den brauchbaren Verstärkern eher Standart ?
ElTaco/
Neuling
#5 erstellt: 07. Dez 2014, 16:20
Ich pushe hier einfach mal.
Wäre der Denon PMA 520 http://www.amazon.de...enon+verst%C3%A4rker vll eine Alternative ?
Opiumbauer
Inventar
#6 erstellt: 09. Dez 2014, 07:17

ElTaco/ (Beitrag #4) schrieb:
Radio, Display und Fernbedienung brauche ich eigentlich nicht. Oder ist das bei den brauchbaren Verstärkern eher Standart ?

Ja, ist Standard.
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 09. Dez 2014, 11:12
Bei Stereo Vollverstärkern ist das nicht Standard, bei Receivern, egal ob Stereo oder Mehrkanal, schon.

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC + Plattenspieler an Boxen(2.0)
nextcard am 03.05.2014  –  Letzte Antwort am 05.05.2014  –  10 Beiträge
Plattenspieler/Verstärker/Boxen
schwainehund am 29.04.2012  –  Letzte Antwort am 30.04.2012  –  5 Beiträge
2.0/2.1 Verstärker bis 200,- für PC
Der-Basti am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  5 Beiträge
Welche Kompakt-2.0-Boxen + Verstärker ?
ZeroKool1988 am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  8 Beiträge
2.0? Boxen ->Für den PC
AbstaubBaer am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  3 Beiträge
2.0 mit Verstärker für PC
Klang_neutral am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  23 Beiträge
2.0 13m² Verstärker + (Standboxen)
atreya am 10.02.2016  –  Letzte Antwort am 12.02.2016  –  9 Beiträge
Suche Verstärker für 2.0 Anlage
Hennemi am 12.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.02.2013  –  7 Beiträge
Verstärker + Boxen für Plattenspieler
s1rv1val am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 17.05.2012  –  16 Beiträge
Verstärker für PC-eingang + Plattenspieler
Phil13131 am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Teufel
  • Canton
  • Onkyo
  • Denon
  • Philips
  • ETT

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitgliedex-Teufel
  • Gesamtzahl an Themen1.345.063
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.125