Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neues zu Hause! Neuer Sound! HELP ME ! 500 -1000€

+A -A
Autor
Beitrag
-Bran-
Neuling
#1 erstellt: 22. Mai 2016, 14:49
Moin moin liebe Community,
ich habe mich hier schon in einige Themen rein gelesen und merke erst jetzt wie gross das ganze überhaupt ist und das ich ein unwissender niemand bin was dieses Thema Musik hören angeht! Ich habe mir mal die Fragen aus einem anderen Beitrag rauskopiert und ich hoffe es hilft dabei mir zu Helfen

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?

Also ich würde mir Wünschen das 500 - 1000€ für alles ausreichend ist!

-Wie groß ist der Raum?

ca.14 m²

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und
Hörplatz ist sehr hilfreich)

Dazu kann ich noch keine genauen angaben machen. Geplant oder gedacht war/ist das der Mittelpunkt das Ecksofa! Möbel die sonst im weg stehen wird es in dem Sinne nicht geben wird alles an Wänden verteilt sein!

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?

Persönliche Vorliebe wären Standlautsprecher, würde mich aber auch von anderen Sachen überzeugen lassen!

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?

Egal

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)

Nein

-Welcher Verstärker wird verwendet?

Keiner den bräuchte ich dann ggf. auch!

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?

Hauptsächlich Musik vom Computer oder Smartphone, aber auch hin und wieder mal ein guter Action Film vom Fernseher

-Wie laut soll es werden?

Muss nicht extrem laut werden, Discothek Lautstärke muss nicht erreicht werden! aber für ne kleine Party muss es schon reichen!

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?

Keine Ahnung

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

???

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?

Ich hatte vor Jahren Standlautsprecher die bewegten sich in einer Preisklasse von 250€ und ich fand den klang schon sehr gut aber welche Marke das jetzt war weiss ich leider nicht mehr musste sie verkaufen, Seid dem höre ich Musik nur noch über ein Stereo Headset "steelseries siberia v2 heat orange" was ich mir allerdings nicht wegen des Klangs sondern wegen des Gewichts ausgesucht habe. Wobei ich an dem klang nicht viel aus zusetzten habe, klar könnte voller sein und sich besser anhören aber darum ja auch wieder Lautsprecher...


Also um nochmal zusammen zufassen was ich gerne möchte/brauche: Standlautsprecher, verstärker, ich möchte Fernseher und Computer anschließen können so wie Smartphone nutzen können. Also gehen ich mal davon aus das ich noch irgendeine Art Bluetooth Adapter brauche!

Ich danke euch für eure Hilfe und hoffe das Wir auf ein gutes Ergebnis kommen. Ich zähl auf euch


[Beitrag von -Bran- am 22. Mai 2016, 14:50 bearbeitet]
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 22. Mai 2016, 15:46
Als Verstärker den Yamaha V479, da brauchst du dann auch kein Bluetooth Apater oder ähnliches und kannst problemlos PC, TV usw daran anschließen.
http://www.redcoon.d...yC7swCFRG6GwodAswAVQ

Als Lautsprecher würde ich dir folgende empfehlen.
http://www.redcoon.d...k_Stand-Lautsprecher
oder
http://www.redcoon.d...z_Stand-Lautsprecher
oder
http://www.redcoon.d...z_Stand-Lautsprecher
oder
http://www.redcoon.d...a_Stand-Lautsprecher

Persönlich würde ich zu den Heco oder Magnat greifen, die spielen mMn eine Liga über den Canton und Quadral.


[Beitrag von basti__1990 am 22. Mai 2016, 15:47 bearbeitet]
-Bran-
Neuling
#3 erstellt: 22. Mai 2016, 17:49
das sieht ja schon mal sehr viel versprechen aus! Danke für die schnelle antwort
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 26. Mai 2016, 06:20
Hallo,

in einem 14m² Raum würde ich mir mal die Nubert nuPro A-200 anhören.

Schicker Bluetooth-Musikempfänger dazu, fertig

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neues System !- Help
Gearwar am 06.08.2009  –  Letzte Antwort am 06.08.2009  –  3 Beiträge
Beschallung für 500 bis 1000 ?
Waschhausernst am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  11 Beiträge
Neuer Vollverstärker für rund 500 Euro
Cosmotiv am 25.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.11.2008  –  32 Beiträge
Suche Stereo PC System für Rockmusik für 500-1000 Euro
Dalai-lama am 23.11.2010  –  Letzte Antwort am 24.11.2010  –  8 Beiträge
neuer Sound fürs Wohnzimmer - Budget 500?
BrainConstipation am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 22.05.2015  –  5 Beiträge
Kaufberatung/Empfehlung 2.1 System 500?-1000?
Sithis am 17.10.2014  –  Letzte Antwort am 17.10.2014  –  3 Beiträge
Neuer Verstärker bis 1000,- gesucht
cello7784 am 23.05.2011  –  Letzte Antwort am 26.05.2011  –  12 Beiträge
Neuer Verstärker bis 1000 ? gesucht
Zeppelin03 am 17.08.2008  –  Letzte Antwort am 22.08.2008  –  34 Beiträge
neuer verstärker&Lautsprecher für 1000?
nigglstyle am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 30.04.2008  –  8 Beiträge
Kaufberatung Komplettsystem für um die 500-1000?
Leppin am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 20.12.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Weco
  • Yamaha
  • Magnat
  • Quadral
  • Nubert
  • MSI
  • Steel Series

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.962
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.628