Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


neuer Sound fürs Wohnzimmer - Budget 500€

+A -A
Autor
Beitrag
BrainConstipation
Neuling
#1 erstellt: 20. Mai 2015, 18:20
Hey Ho,

nach langer Audiovergewaltigung möchte ich meinen Ohren endlich etwas Wellness gönnen. ^^
Hab bis jetzt die Logitech Z623 2.1 im Einsatz (viel Bass nix dahinter) im Einsatz... Absolut unbrauchbar in meiner jetzigen Situation (viele Nachbarn; unter u. neben mir)

Also für die Wohnung wird jetzt eine neue Anlage bzw. Lautsprecher für das Wohnzimmer gesucht (zum Musik hören und Anschluss an den Fernseher). Leider weiß ich absolut nicht, in welcher Richtung ich mich orientieren soll (Kompaktanlagen, Soundbar, Aktivlautsprecher, ich hab hier irgendwie den Überblick verloren).

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
€ 500,-

-Wie groß ist der Raum?
23m² Altbau

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Stehen dann mit hoher Wahrscheinlichkeit rechts und links neben dem Fernseher auf dem Fernsehkastl, relativ wandnah und zentral an der Breitseite des Zimmers. mit 2,5m Abstand zur Couch (da wird gehört und geguckt).

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Wenn ich das wüsste...

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein.

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Hab noch keinen...

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Der Plattenspieler (mit integriertem Vorverstärker) soll angehängt werden können, auch der Fernseher wär net schlecht (damit man nicht mit dem Standardfernsehsound gucken muss), und mein Fiio X1 mp3 Player sollte iwie dran (via aux), USB Funktion wär auch nett. CD, Radio, usw. wird nicht benötigt.
Gehört wird hauptsächlich Hip Hop, Rock (Stoner;Psych, 70s), Jazz

-Wie laut soll es werden?
Viele Nachbarn, nicht laut, wäre schön was zu finden dass mit wenig Lautstärke einen ausgewogenen Klang erzeugt (da wird wohl fast alles besser sein als die Logitech die jetzt in Verwendung ist) ^^

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen?
nur die üblichen 5.1 und 2.1 Logitech Anlagen, mein Freund hat eine recht teure Kompaktanlage, die klingt aber recht blass, ich mag den Sound etwas warm und voller. Falls das irgendwie was aussagt.

- Standort + Radius (wg. Händler/Produktempfehlung + wie weit bist Du bereit zu fahren)
Wien

Ich hab derzeit 2 Produkte die mich ansprechen, evtl. könnt ihr mir die ja empfehlen, ausreden oder Alternativen vorschlagen: 2x Nubert nuPro A-100 oder Denon D-M39 (mit irgendeinem externen Sub)

Bin dankbar für jede Hilfestellung, dieses Feld ist der reinste Dschungel.

Cheers, Sören
basti__1990
Inventar
#2 erstellt: 21. Mai 2015, 05:27
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 21. Mai 2015, 06:54
BrainConstipation
Neuling
#4 erstellt: 22. Mai 2015, 18:43
Hi Basti, thx für den Vorschlag!
Ich hab sowas noch nie angeschlossen bzw. eingerichtet^^
Was brauch ich denn da an Kabeln um die Boxen mit dem besagten Verstärker zu verbinden?
...und muss ich da irgendwas beachten bzw. einstellen dass das dann alles so harmoniert wie's soll?

Sry, das ist komplettes Neuland für mich ^^

LG
basti__1990
Inventar
#5 erstellt: 22. Mai 2015, 19:15

BrainConstipation (Beitrag #4) schrieb:

Was brauch ich denn da an Kabeln um die Boxen mit dem besagten Verstärker zu verbinden?
...und muss ich da irgendwas beachten bzw. einstellen dass das dann alles so harmoniert wie's soll?

2,5mm² OFC Lautsprecherkabel
http://www.amazon.de...fc+lautsprecherkabel

Die AVRs helfen bei der EInrichtung, wenn man sich etwas Zeit nimmt und die Bediengungsanleitung (zum Thema Einrichtung) ließt, dann kann da auch nichts schief gehen. und falls doch gibts ja dieses Forum hier
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
"Anlage" fürs Wohnzimmer, Budget ~500?, Musikprofil Klassik
InflamedSoul am 16.09.2012  –  Letzte Antwort am 17.09.2012  –  7 Beiträge
Budget-Kompaktregallautsprecher fürs Wohnzimmer
DrDaxxy am 16.08.2012  –  Letzte Antwort am 16.08.2012  –  7 Beiträge
Kaufberatung: Wohnzimmer-Sound
Freymuth am 25.12.2014  –  Letzte Antwort am 30.12.2014  –  18 Beiträge
Anschaffung neuer Hifi-Geräte fürs Wohnzimmer
sunnyboy93 am 18.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.01.2011  –  11 Beiträge
Neue Musikanlage fürs Wohnzimmer
TechnikNerd am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 12.12.2012  –  24 Beiträge
Kaufberatung fürs Wohnzimmer
Ehryzona am 20.11.2012  –  Letzte Antwort am 21.11.2012  –  14 Beiträge
Soundanlage fürs Wohnzimmer
blue_moon am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  11 Beiträge
Anlage fürs Wohnzimmer
Rostam79 am 05.03.2015  –  Letzte Antwort am 10.03.2015  –  44 Beiträge
Lautsprecher fürs Wohnzimmer
DaKewL am 02.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  11 Beiträge
2.1 System fürs Wohnzimmer
Supii am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Nubert
  • Logitech
  • Wharfedale
  • Fiio
  • Pioneer
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.808
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.452