Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boxenempfehlung

+A -A
Autor
Beitrag
Streuner1234
Neuling
#1 erstellt: 21. Jun 2016, 19:04
Lieber Nutzer (bitte nach Beachtung löschen),

auf Grund der Themenvielfalt des Forums gibt es mehrere verschiedene Kaufberatungen. Bitte prüfe daher zunächst, in welche Kategorie Deine Anfrage am Besten passt:

Stereo-Kaufberatung
Kopfhörer-Kaufberatung
Surround-Kaufberatung
TV-Kaufberatung
PC, Netzwerk & Multimedia-Kaufberatung (allgemein ohne Audio-, Video-, TV-Bezug)
PC, Netzwerk & Multimedia-Kaufberatung (Audio, Video, TV)
PA- / Party-PA- / Profi-PA-Kaufberatung
Car-Hifi-Kaufberatung

Die Unterforen findest Du, wenn Du Dir die vollständige Forenübersicht anzeigen lässt.
Streuner1234
Neuling
#2 erstellt: 21. Jun 2016, 19:07
Was haltet ihr von der Kombi: Boxen Teufel Ultima 40 Mk2 mit Marantz CD6006 und Verstärker PM6006 ?
Mickey_Mouse
Inventar
#3 erstellt: 21. Jun 2016, 19:16

Streuner1234 (Beitrag #2) schrieb:
Was haltet ihr von der Kombi: Boxen Teufel Ultima 40 Mk2 mit Marantz CD6006 und Verstärker PM6006 ?

nicht viel...

das allerwichtigste: die Lautsprecher müssen zu deinem Geschmack, deinem Raum und der Aufstellung darin passen!
Das macht >90% vom Klang aus...

du hast dir Elektronik für (günstigste Preise laut Geizhals) 1000€ ausgesucht und dazu LS, die du als B-Ware für 350€ oder "neu" für 384€ bekommen kannst. Das Verhältnis passt absolut nicht!
Umgedreht, 1000€ für die LS und 400€ für Verstärker und CD-Player bekommst du wesentlich besseren Klang für dasselbe Geld.
ingo74
Inventar
#4 erstellt: 21. Jun 2016, 19:38

Streuner1234 (Beitrag #2) schrieb:
Was haltet ihr von der Kombi: Boxen Teufel Ultima 40 Mk2 mit Marantz CD6006 und Verstärker PM6006 ?

Wie kommst du auf diese Auswahl..?


[Beitrag von ingo74 am 21. Jun 2016, 19:38 bearbeitet]
Streuner1234
Neuling
#5 erstellt: 21. Jun 2016, 19:56
O.k. welche Boxen sind den zu empfehlen? Bin eigentlich nicht bereit nochmal 1000 Euro für Boxen auszugeben. So bis ca. 700-800 Euro evtl.
Bei der Aufstellung bin ich ziemlich flexibel.
Geschmack: Hauptsache guter Klang für Jazz und Rock
Raum: Wohnzimmer mit ca. 25 m2


[Beitrag von Streuner1234 am 21. Jun 2016, 19:58 bearbeitet]
Mickey_Mouse
Inventar
#6 erstellt: 21. Jun 2016, 20:20
aber für einen CD Player und Verstärker würdest du ohne mit der Wimper zu zucken 1000€ ausgeben? Das verstehe ich nicht...
wenn du dir "gute" (passende) Lautsprecher kaufst, dann kannst du damit gut und gerne 20 oder noch mehr Jahre glücklich sein. Und wie gesagt, DIE machen den Klang aus!
Sagen wir einfach mal du hast LS für 1000€, dann wirst du mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen Unterschied hören ob davor jetzt ein Denon PMA520 für 170€ oder ein Marantz PM11 für 4000€ hängt, wenn dann sind die Unterschiede minimal oder treten erst bei Lautstärken auf die man eh zuhause nie hört.

Wenn es ein "einfacher" Stereo Verstärker sein soll, dann würde ich mir den Yamaha AS501 ansehen, weil der eine regelbare Loudness und digitale Eingänge hat. Da kannst du dann einen CD-Player für 25€ von Aldi anschließen und der klingt genauso gut wie ein 2500€ CDP wenn er digital angeschlossen wird.

Lautsprecher musst du dir anhören, da gibt es so viele...
Tywin
Inventar
#7 erstellt: 21. Jun 2016, 20:38
Hallo,

wenn Du die Boxen mit genügend Freiraum zu allen Seiten aufstellen kannst, dann wären aus meiner Sicht ein Paar Dynavoice Definition DF-8 oder Saxx coolSound CX70 + z.B. Denon AVR-X-1200 + LG BP-620/640 vielleicht eine gute Möglichkeit guten Klang bewirken zu können.

Hier Basics zum Thema "guter Klang":

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin
wugar
Stammgast
#8 erstellt: 21. Jun 2016, 20:45


[Beitrag von wugar am 21. Jun 2016, 21:31 bearbeitet]
ATC
Inventar
#9 erstellt: 22. Jun 2016, 19:47

Mickey_Mouse (Beitrag #3) schrieb:

das allerwichtigste: die Lautsprecher müssen zu deinem Geschmack, deinem Raum und der Aufstellung darin passen!


Vllt passen die Teufel Ultima 40 MK II ja zu seinem Geschmack, Raum und Aufstellung...

@ Streuner
Die Marantz Geräte sind ordentlich und wenn sie dir gefallen ist auch alles o.k..
Allerdings würde ich die vorige Serie, den Marantz PM 6005 und CD 6005 nehmen,
viel günstiger und im Vergleich hat sich nicht wirklich was getan...
(Ich möchte auch keinen CD Player von Aldi besitzen...)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Kaufberatung Verstärker
Gorden_2 am 11.11.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  24 Beiträge
Kaufberatung - Plattenspieler, Verstärker & Boxen
strykor am 04.05.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2014  –  10 Beiträge
Kaufberatung Tascam 133
HaJöKo am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 26.11.2015  –  6 Beiträge
Von Surround auf Stereo
g0dy am 12.07.2015  –  Letzte Antwort am 13.07.2015  –  8 Beiträge
PA-Anlage für knapp 4000 Euro
mauli123 am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  5 Beiträge
Übertragung von dolby surround über bluetooth
Boemmesbruder am 29.03.2014  –  Letzte Antwort am 29.03.2014  –  2 Beiträge
Gebrauchte Passiv LS oder lieber neue Aktive?
derschröder am 01.03.2015  –  Letzte Antwort am 08.03.2015  –  19 Beiträge
Tonvervesserung bei Flachbildschirm bei Schwerhörigkeit auf einem Ohr
adohlO am 25.01.2016  –  Letzte Antwort am 27.01.2016  –  24 Beiträge
Denon contra Cambridg
z31 am 12.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  9 Beiträge
Brauche Hilfe beim verkaufen von Canton gle 409
thyson69 am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 30.06.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Dali
  • Teufel
  • Monitor Audio
  • Marantz
  • Elac
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedbigi29
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.466