Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 Anlage mit Optical Input und Fernbedienung (ca. 400€)

+A -A
Autor
Beitrag
SidSullivan
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jul 2016, 20:34
Hallo HiFi-Community,

ich möchte eine 2.0 Anlage kaufen. Es können Standlautsprecher sein aber auch Kompakte, mir wichtig ist primär das Klangerlebnis (Platz ist da)! Als Verstärker hätte ich gerne eine Einheit die sich mit Fernbedienug steuern lässt und einen Optical Input hat. Musik soll primär Rock sein und eigenetlich alles außer Elektronische. Die Lautstärke soll für Musik, Film und Gaming im Wohnzimmersetting eine entsprechende Lautstärke haben. Also Party-Lautstärke wird nicht benötigt. Unter 400€ wäre gut, wenn nötig auch etwas mehr. Angeschlossen wird eine PS3 (Musik, Film, Gaming). Über jeden Tipp freue ich mich!

Ich bedanke mich schon mal im Voraus!

Liebe Grüße,
Sid


skizze


[Beitrag von SidSullivan am 21. Jul 2016, 20:40 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2016, 17:39
Hallo,

ich würde in dem über 30m² Raum auf 2.1 gehen.

Denon D-M40

mivoc Hype 10 G2

LG
SidSullivan
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Jul 2016, 18:39
Danke für den Tipp! Das sieht von den Ausstattung gut aus und macht auch einen guten Eindruck.

Ich freue mich über jeden weiteren Vorschlag!
Shrediiiii
Neuling
#4 erstellt: 26. Jul 2016, 13:54
Ich hab seit kurzem die Aktiv-Lautsprecher XTZ Tune4: http://www.xtz-deutschland.de/produkte/tune-4

Sind etwas über deinem Budget, dafür sparst du dir platztechnisch die Verstärkereinheit. Mit dem Klang bin ich sehr zufrieden. Die Mitten und Höhen kommen gut raus, der Bass ist präzise aber nicht allzu laut und tief (mit geschlossenen Reflexöffnungen).

Mein Raum ist ca. 18m² groß, dafür reichen die Tune4 locker aus. Wie es in größeren Räumen ist, weiß ich nicht. Sie bieten aber auch die Möglichkeit, einen Subwoofer anzuschließen.


[Beitrag von Shrediiiii am 26. Jul 2016, 14:18 bearbeitet]
guymelef
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Jul 2016, 22:30
Hallo,
mein Vorschlag:

Verstärker: Denon DRA-F109 oder S.M.S.L Q5, haben beide einen optischen Eingang
Lautsprecher: Was Gebrauchtes, bei 30m2 vllt. Standboxen. Vielleicht ein Paar Canton GLE 470/490, dann kommst du zusammen auf knapp 400€,evtl auch weniger. Oder Kompakte plus Subwoofer.

Auch nicht schlecht wäre ein AVR wie der Denon AVR-X1200 plus Standboxen oder Kompakte plus Subwoofer. Je nach Raum könnte dir das Einmesssystem Vorteile bringen, wäre aber dann insgesamt was um 600€.

Alternativ, falls handwerklich nicht ungeschickt, Selbstbau. Da gibt es für 200-300€ pro Paar schon richtig gute Sachen, bei Interesse einfach hier im Unterforum mal nachfragen.

P.S.: Die Canton kannst du in vielen Elektrogrossmärkten hören, musst also auch nicht die Katze im Sack kaufen. Sind dann zwar sicher neuere Modelle, aber die tun sich nix.

Gruss

Christof
SidSullivan
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 06. Aug 2016, 12:54
Danke für die Antworten!


guymelef (Beitrag #5) schrieb:

Auch nicht schlecht wäre ein AVR wie der Denon AVR-X1200 plus Standboxen oder Kompakte plus Subwoofer. Je nach Raum könnte dir das Einmesssystem Vorteile bringen, wäre aber dann insgesamt was um 600€.


Was würdest du da für ca 600€ empfehlen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mini Hifi mit optical input
manu440 am 10.06.2010  –  Letzte Antwort am 10.06.2010  –  4 Beiträge
2.0 bzw. 2.1 anlage für 400?
Laurenz1 am 16.10.2016  –  Letzte Antwort am 19.10.2016  –  110 Beiträge
Aktive Nahfeldmonitore 2.0 bis 400,- ?
panick am 28.12.2014  –  Letzte Antwort am 01.01.2015  –  9 Beiträge
400? budget 2.0
19david93 am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  14 Beiträge
Schreibtisch Anlage (2.1 / 2.0) bis 400 Euro
iUssel am 14.02.2015  –  Letzte Antwort am 04.03.2015  –  6 Beiträge
Kaufberatung 2.0 Set für ca.400?
Sahit am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  5 Beiträge
2.0/1 Wohnzimmer 20qm 400?
Sparanus am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  7 Beiträge
Stereoanlage für ca. 400?
Orgasmatron am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.08.2005  –  3 Beiträge
2.0 Stereosystem bis 400?
Woodkid am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2015  –  2 Beiträge
2.0 Anlage mit Verstärker
calvin196 am 17.12.2015  –  Letzte Antwort am 17.12.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Denon
  • Canton
  • XTZ
  • Mivoc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 144 )
  • Neuestes Mitgliedsaskiapi1993
  • Gesamtzahl an Themen1.344.950
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.461