Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Klein- Hummel O300d, was noch??

+A -A
Autor
Beitrag
sonata
Neuling
#1 erstellt: 05. Sep 2003, 07:25
Hallo Freunde,
Ich habe zur Zeit noch 1500Euro und höre am meisten klassische Musik. Für Lautsprecher habe Ich schon "Klein-Hummel O 300d" gefunden ( kostete mich 1500Euro) . Aber sonnst habe Ich keinen Begriff mehr für Cd-player, Verstärker.v.v.., die zu "K-H O300d" passen. Was brauche Ich noch, um meine CDs zu hören?

Vielen Dank für jede Hilfe von euch!
Werner_B.
Inventar
#2 erstellt: 05. Sep 2003, 07:58
Sonata,

für Stereo schau Dir als Beispiel mal mein Profil an (auf Nick klicken). O300D für €1500 war wohl ein Gebrauchtangebot? Neu kostet ein Paar so um €4000, dürfte inzwischen ein Stück darüber liegen.

Zu meiner Anlage: wenn Du keinen CD-Recorder willst (wie meinen Tascam), sondern nur einen CD-Spieler, dann käme eher ein Yamaha 596 in Frage. Die NADs sind da bzgl. Abtastsicherheit nicht so gut, ich hatte kurzzeitig den C541i und war nicht so sehr zufrieden, habe ihn wieder zurückgegeben (dito einen C660 CD-Recorder/-Player).

Der Tuner C440 ist für Antenne nicht gut geeignet, weil ihm ein Feldstärkeinstrument fehlt. Am Kabel o.k.

Vorverstärker C160 ist gut.

Generell bei NAD: Ergonomie könnte besser sein.

Gruss, Werner B.
martin
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 05. Sep 2003, 08:49
Hi sonata,

bist du sicher, dass 1.500 EUR der Paarpreis ist? Wäre für ein Gebrauchtangebot sehr sehr günstig.

Wenn Du nur CDs hörst, könntest Du Dir den Vorverstärker theor. sparen und nur einen CDP mit regelbarem Ausgang anschließen.
Grüße
martin
sonata
Neuling
#4 erstellt: 06. Sep 2003, 12:24
Vielen Dank für eure Hilfe!. 1500 ist der Preis, für den mein Bekannte mich angeboten hat. Ich habe zur Zeit eine Anlage von Restek, nämlich die Cd-player Charisma und Verstärker Fable und die ASW "Beta". Ich weiss nicht, was diese Anlage und Boxen kosteten, weil Ich sie von meinem Onkel bekommen habe. Sind Sie gute Anlage und Boxen?

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vorstufe für Klein&Hummel
Möllie am 26.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2005  –  34 Beiträge
Welche Vollverstärker für Klein + Hummel O92?
HiFidummie am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  2 Beiträge
Vorverstärker für Klein-Hummel O98
wildwotan am 10.09.2003  –  Letzte Antwort am 10.09.2003  –  6 Beiträge
Gute DAC/Preamp-Kombo für ein Paar Klein&Hummel O300 gesucht
Maximalfrequentiertah am 07.03.2015  –  Letzte Antwort am 14.03.2015  –  12 Beiträge
Receiver + CD-Deck (dünn/klein)
nrg* am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  7 Beiträge
klein aber fein / mehrtreiber in ears
Dr.Biggy am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.02.2015  –  27 Beiträge
klein aber fein.
demolux606 am 05.12.2010  –  Letzte Antwort am 21.09.2011  –  28 Beiträge
Reciver klein aber fein :)?
Zuckerstange92 am 06.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  33 Beiträge
Klein aber Fein - Was für Geräte?
Surtr am 01.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.08.2004  –  6 Beiträge
Suche: Kompaktlautsprecher - Klein+Linear
zwaps am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder813.891 ( Heute: 76 )
  • Neuestes MitgliedThil
  • Gesamtzahl an Themen1.357.341
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.871.462