Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sheng Ya SP T300 Haendler gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
Frankenheim
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Apr 2005, 16:27
Hallo!
Vor ein paar Tagen bekam ich meine langersehnte Lieferung aus China mit einer kleinen Ueberaschung:
die Endstufe SP T300 (Stereo Version) von Sheng Ya ist beim Transport übel mitgenommen worden und hat nur noch Schrottwert.
Glück im Unglück: Fed Ex wird wohl für den Schaden aufkommen (sagen die zumindest am Telefon).
Das Problem ist, daß die Endstufe ein Restposten war, da Sheng Ya diese nicht mehr herstellt.
Wer kennt noch einen Haendler wo ich die Endstufe bekommen koennte bzw. wo koennte ich Ersatzteile herbekommen (Platinenbruch).
Sheng Ya kann leider nicht liefern (ich soll mich an meinen Händler wenden, ha, ha...). Die üblichen Verdächtigen habe ich schon abgegrast:

NYSound
Cattylink
Coemaudio
Timaudio

haben leider nix...

P.S.: bitte kein Sheng Ya / Vincent - Garantie, Service, Grauimport bla, bla wieder ausgraben...
rotra
Neuling
#2 erstellt: 16. Apr 2005, 10:30
Hallo Frankenheim,

na ja, dann hast Du ja fast soviel Glück gehabt wie ich. Meine Endstufe hatte nur Probleme mit der Beschriftung von Sheng Ya. Diese musste ich entfernen weil sie teilweise beschädigt war.
Der China Brüllwürfel hat aber bei mir in meiner Kette Probleme mit meinen Elektrostaten. Der echt kritische Impedanzverlauf zwingt sie bei Pegel wider gut und böse in die Begrenzung und schaltet besser ab. Bei normaler Anwendung sollte dieses keine Schwierigkeiten machen. Klanglich und optisch bist Du mit dem Ding schon ganz weit vorne.
So nun das wirklich wichtige:
Ich verkaufe meine T 300. Röhre im CD, im Vorverstärker und in der Endstufe war für mein Klangempfinden eine Nummer zu viel. Die Kiste hat wegen der oben aufgeführten Problems nur ca. 5 Stunden gelaufen. Ist somit niegelnagelneu.

Falls Du noch Interesse hast, dann kannst Du Dich ja melden.

Ps.
An alle (noch) Sheng Ya Fanatiker, ,wenn es sie denn wirklich gibt. Lasst die Finger weg von Ebay !!!!!
Auch ich bin verknackt worden, bei dem Versuch die Endstufe zu veräußern. Ob privat oder gewerblich interessiert den guten Herrn Bartel von Sintron bzw. seine Frankfurter Patentanwälte gar nicht. sie verklagen alles und jeden, der Geräte von Sheng Ya bei Ebay zum Verkauf anbieten.
Die deutsche Gesetzgebung ist halt nicht nur im Schulwesen total marode.
Frankenheim
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 16. Apr 2005, 16:40
Geht klar!

Mail mal Deine Preisvorstellung an Frankenheimer@gmx.de

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sheng ya besser als Vincent???
moresound am 02.03.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  24 Beiträge
Probleme mit Sheng ya
Ragna am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  4 Beiträge
Korsun KS99 oder Sheng Ya A10?
BassMan_69 am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  2 Beiträge
ShengYa (Vincent) SA-T3 und SP-T300
Mel*84 am 04.06.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  41 Beiträge
Rotel RCD-02, Sheng Ya CD-S10CS oder JungSon Moon Harbour?
Gramaleif am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  4 Beiträge
Vorstufe für SP-996/997 gesucht
Nautilus am 19.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  10 Beiträge
Verstärker für Teufel T300
Joghurt1337 am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 23.06.2011  –  5 Beiträge
Haendler fuer Audioquest Kabel
MLuding am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  6 Beiträge
JVC SP-MX66BK: Reciver(2 optische Eingänge, Fernbedienung)+Subwoofer für unter 500? gesucht
SidSullivan am 06.08.2016  –  Letzte Antwort am 07.08.2016  –  4 Beiträge
Vorverstärker gesucht.
KoenigZucker am 22.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedThomson83
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.832