Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher für <100Euro

+A -A
Autor
Beitrag
Konan
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jun 2005, 15:38
Moin,
hab mich gerade mal hier im Forum registriert

Ich hab nen alten Technics Verstärker ausgegraben (SU-V3) und brauch jetzt noch nen paar nette Boxen, da meine jetzigen von soeiner Kompacktanlage sind und nur 80Watt abkönnen. Bei meinem Verstärker heißt das 2 von 10 Strichen, sonst wirds verzerrt und doof.

Meine Frage ist jetzt was ich in der Preisspanne bis 100Euro so für möglichkeiten habe. Ich hab bei ebay Standlautsprecherpaare für 60Euro gesehen. Sind die Müll ? Scheint mir soein billig kram zu sein. Gibt es für <100 überhaupt etwas relativ gutes ?

Wäre nett fals ihr mir nen paar Tipps geben könntet

Fals ihr mehr angaben braucht sagt bescheid.

Konan
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Jun 2005, 15:47
gebraucht möglicherweise...
Konan
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jun 2005, 15:56
Und auf was muss ich da achten ? Sonst könnte ich ja auch die 60Euro dinger holen.
DiSchu
Stammgast
#4 erstellt: 06. Jun 2005, 15:58
100,- EUR das Stück oder das Paar?

Bei Paarpreis ist das natürlich ein verdammt dünnes Budget. Bei lostinhifi.de bekommt man noch die Dali Axs 3000 für 58,97 EUR das Stück. Die sind ihr Geld wert, sind nur keine Standlautsprecher. Ansonsten Gebrauchtmarkt.

Gruss DiSchu
Konan
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 06. Jun 2005, 15:59
Das Paar bitte
Das das wenig ist ist klar, aber ich will das beste rausschlagen.
DiSchu
Stammgast
#6 erstellt: 06. Jun 2005, 16:04
Hast Du schon mal über Selbstbau nachgedacht? Ich denke da an die "Viecher", auch wenn ich sie selbst noch nicht gehört habe (immer noch nicht). Ansonsten halt was Gebrauchtes. Da fährst Du bestimmt besser mit als mit den "60-Euro-Dingern". Aber poste doch mal einen Link zu den Dingern.

Gruss DiSchu
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 06. Jun 2005, 16:05
http://www.elektronikinfo.de/audio/verstaerker.htm

hier steht eigentlich alles erklärt, worauf man bei hifi achten muss...

ich persönlich würde auf sowas hier spaaren:

http://www.klingtgut-studio.com/Bilder/preisliste.pdf

die kompakten sind nicht schlecht...
Konan
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 06. Jun 2005, 16:14
Selbstbauen würde ich nicht ablehnen. Solang es nicht all zu schwierig und teuer ist

Sind hier im Forum Anleitungen dazu ?


Also die Preisliste ist sehr nett....aber auch seeehr teuer..soviel Geld möchte ich für die Boxen nicht ausgeben.


Ich danke euch schonmal allen für die Hilfe
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 06. Jun 2005, 16:17
ja, suche mal nach dem "viech"

das ding soll nicht schlecht sein, gibts sehr ausführliche anleitungen in diesem forum...
Konan
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Jun 2005, 16:29
So, hab mir erstmal die Seite durchgelesen, recht interessant
Nu werd ich mir mal den Viech Thread schnappen...könnt ne weile dauern
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Passender Verstärker für meine Boxen und Sub
Sc4rface am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 03.06.2008  –  13 Beiträge
Was für Lautsprecher b.z.w Verstärker brauch ich?
TheFredsen12 am 01.05.2011  –  Letzte Antwort am 01.05.2011  –  25 Beiträge
Standlautsprecher für alten Technics gesucht hilfe
symbolinsight am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 27.07.2011  –  11 Beiträge
Standlautsprecher + Verstärker für ~1500?
Marsi88 am 06.07.2012  –  Letzte Antwort am 08.07.2012  –  31 Beiträge
Verstärker für Boxen & Sub
K.Swiss am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 25.10.2005  –  7 Beiträge
Reicht meine Technics-Kombination noch für die neuen Boxen
tenhagenx am 15.03.2007  –  Letzte Antwort am 17.03.2007  –  10 Beiträge
Verstärker +-100euro
Bullet950 am 23.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  8 Beiträge
Brauche nen neuen Verstärker und neue boxen
maxxam95 am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  3 Beiträge
Technics Verstärker
wwjokerk am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  11 Beiträge
Verstärker für Stereo- und Surroundsound
Gorback am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 04.07.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 20 )
  • Neuestes Mitgliedmicabi
  • Gesamtzahl an Themen1.345.942
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.062