Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


händler in raum berlin gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
pablo22
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Okt 2008, 20:34
HALLO, FREUNDE DES GEPFLEGTEN KLANGES!

ICH SCHAUE HIER AB UND ZU INS FORUM, WEIL ICH VOR HABE MIR EINE STEREOANLAGE ZUZULEGEN.

DIE YAMAHA PIANOCRAFT E410 SCHIEN MIR, NACH DEM WAS ICH HIER GELESEN HABE, RECHT GUT ZU SEIN.
ANGEHÖRT HABE ICH SIE MIR AUCH SCHON, MEHR ALS OFT GENUG.
UND ICH MUSS WIRKLICH SAGEN, SIE IST UM WELTEN BESSER ALS MEINE DERZEITIGE (SCHROTT VON PHILIPS).

HEUTE WAR ICH JEDOCH BEI EINEM HÄNDLER IN WILMERSDORF UND DA STAND EINE HIFI KOMBI BESTEHEND AUS: STEREO RECEIVER RX-397, CD-SPIELER 397 MK2 UND LAUTSPRECHERN ELAC BS53.
DER UNERSCHIED WAR NICHT GANZ SO DRAMATISCH WIE VON MEINER PHILIPS ZU DER E410, ABER DOCH WAHRNEHMBAR.( LAG VIELLEICH AUCH AN DER AUFSTELLUNG DER ANLAGEN)

DESWEGEN HABE ICH MIR ÜBERLEGT: KAUF DIR LIEBER NE RICHTIGE ANLGAE DANN KANNST DU SIE SPÄTER MIT BESSEREN BOXEN NACHRÜSTEN ODER TEILE DAZUKAUFEN ETC. ( ICH WEIS DAS MAN ZU DER E410 ANDERE BOXEN KAUFEN KANN, ABER DARUM GEHT ES MIR NICH).

SO JETZT HABE ICH LANGE GENUG UM DEN BREI HERUMGEREDET.
MEINE FRAGE WÄRE: WO FINDE ICH IN BERLIN EINEN HIFI HÄNDLER, DER MICH GUT BERATEN KANN UND MIR NICHT DAS BLAUE VOM HIMMEL ERZÄHLT, WIE ZB.DIE AUSSERIRDISCHEN VOM RINGPLANETEN ODER DIE HERRSCHAFTEN IN ROT, DIE NICHT BLÖD SIND.

ICH WÜRDE MIR DIE GERÄTE VOR DEM KAUF AUCH GERNE ANHÖREN.
ACHSO UND DIE PREISE SOLLTEN NICHT GANZ SO HOCH SEIN. (AZUBIGEHALT)
WÜRDE MICH ÜBER ANTWORTEN FREUEN
MFG PABLO
Acurus_
Inventar
#2 erstellt: 24. Okt 2008, 21:01
Eigentlich hast Du Dich doch schon entschieden. Greife also gleich zur PianoCraft 810. Die ist unwesentlich teurer, kann DVDs gleich mit abspielen und die Boxen sind - soweit ich weiß - einen Tick besser. Da hast Du das beste Preis-/Leistungsverhältnis.

Gruß, Heiko
themrock
Inventar
#3 erstellt: 25. Okt 2008, 02:39
Hallo,
ich kann Dir eigentlich
http://www.hifi-im-hinterhof.de/
empfehlen.
Dort kannst Du in Ruhe probehören, ohne das Du dauernd zugelabert wirst, kannst die Geräte auch nach Hause zum probehören mitnehmen.
Ich hab den Laden eigentlich immer als relativ unkompliziert und bemüht empfunden.
Ein bißchen am Preis läßt sich auch noch was machen.
Kannst ja mal berichten, falls es was für Dich ist.
majorocks
Inventar
#4 erstellt: 25. Okt 2008, 04:32
Hi Pawel,

ich würde Dir raten hier einmal vorbeizuschauen:

http://www.king-music.de/

Dort habe ich meine Anlage, welche ich mittlerweile aber schon wieder veräußert habe (NAD C372 + NAD C542) erworben.

Für mich als Barzahler gab es auch einen "Riesenrabatt" wie ich ihn so noch nie angeboten bekommen habe

Darauf kam es mir letztendlich nicht an, aber man freut sich ja in der heutigen Zeit über jeden Cent, den man sparen kann.

Zu HiFi im Hinterhof kann ich nur sagen, daß diese Leute in ihrer Meinung ganz schön festgefahren sind und eigentlich keine anderen Geräte als die, welche sie anbieten, akzeptieren. Da wird schnell mal ein Produkt, welches man als Kunde woanders getestet hat und für gut befunden hat, schlechtgeredet und für minderwertig abgetan
Ansonsten ist der Laden auf jeden Fall einen Besuch wert - wenn man den Geldbeutel dafür hat

Auch absolut empfehlenswert:

http://www.horch-und-guck.de/

Zu diesem Shop könnte ich jetzt einen elendig langen Bericht schreiben. Das lasse ich aber, denn wenn Du die Website des Shops ordentlich durchforstest wird sich Dir alles von selbst erklären
DasMammut
Stammgast
#5 erstellt: 25. Okt 2008, 08:16
Hallo Pablo,

ich kann Dir Max Schlundt - Kulturtechnik (http://www.maxschlundt.de/einfach_gut_hoeren.html) empfehlen. Außergewöhnlich und kompetent.

Gruß


Ben



P.S.: Hast ne PM
meinkino
Inventar
#6 erstellt: 25. Okt 2008, 10:04
pablo22
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 25. Okt 2008, 13:44
TAG AN ALLE!

OK, OK ICH GEBE ZU DAS ICH MICH NICHT GANZ KLAR AUSGEDRÜCKT HABE:
DIE YAMAHA E410 HÖRT SICH FÜR MICH BESSER AN ALS DIE PHILIPS ( IST DOCH WOHL KLAR) UND DIE KOMBI VON DER ICH OBEN REDE (RECIEVER UND CD SPIELER AUCH VON YAMAHA) HÖRTE SICH BESSER AN ALS DIE KLEINE YAMAHA-E810 ( IN DEM LADEN STAND KEINE E410 ABER BEI DENEN VOM RINGPLANETEN HABE ICH BEIDE GEHÖRT UND SIE HÖREN SICH SEHR ÄHNLICH AN).

WENN ICH MIR, OHNE EINE ANLAGE VORHER ANZUHÖREN, GLEICH ZU DER YAM. E410 GEHE UND SIE MIR ZUERST ANHÖRE, DANN SIND DIE HÖHEN SUPER AUFGELÖST UND DER REST KLINGT AUCH GUT.
ABER WENN ICH MIR ZUM VERGLEICH DIE OBEN GENANNTE KOMBI ANHÖRE DANN KLINGEN DIE HÖHEN DER YAMAHA RICHTIG AUFDRINGLICH. ( EIN VERKÄUFER MEINTE ZU MIR, DAS DIE BOXEN DER YAMAHA SEHR AGGRESSIV ABGESTIMMT SEIEN)

KANN ES VIELLEICHT QUALITÄTSUNTERSCHIEDE BEI DEN EINZELNEN ANLAGEN GEBEN?
EIGENTLICH KANN ICH MIR DAS NICHT VORSTELLEN, WEIL DIE JA IMMER DIE SELBEN BAUTEILE VERWENDEN...( ICH MEINE JETZT BEI EINER BESTIMMTEN ANLAGE ZB. YAMAHA E410: BEI DEN ROTEN HÖRT SICH KOMPLETT ANDERS AN ALS BEI DEN BLAUEN. DAS DIE VERSCHIEDENEN HERSTELLER FÜR DIE VERSCHIEDENEN BOXEN KOMPLETT ANDERE BAUTEILE VERWENDEN IST MIR SCHON BEWUSST, SONST KÄMMEN JA DIE KLANGUNTERSCHIEDE NICHT ZU STANDE UND DER PREIS WÄRE NICHT GERECHTFERTIGT).

BESTIMMT TUT DER RAUM AUCH NOCH SEIN ÜBRIGES, IN DEM DIE ANLAGE AUFGESTELLT IST.
ACH JA: VIELEN DANK FÜR DIE TIPPS, WERDE GLEICH MAL VORBEISURFEN.

MFG, PABLO
majorocks
Inventar
#8 erstellt: 25. Okt 2008, 13:47
...na dann mach dit ma
Acurus_
Inventar
#9 erstellt: 25. Okt 2008, 14:58

pablo22 schrieb:
TAG AN ALLE!

OK, OK ICH GEBE ZU DAS ICH MICH NICHT GANZ KLAR AUSGEDRÜCKT HABE:
DIE YAMAHA E410 HÖRT SICH FÜR MICH BESSER AN ALS DIE PHILIPS ( IST DOCH WOHL KLAR) UND DIE KOMBI VON DER ICH OBEN REDE (RECIEVER UND CD SPIELER AUCH VON YAMAHA) HÖRTE SICH BESSER AN ALS DIE KLEINE YAMAHA-E810 ( IN DEM LADEN STAND KEINE E410 ABER BEI DENEN VOM RINGPLANETEN HABE ICH BEIDE GEHÖRT UND SIE HÖREN SICH SEHR ÄHNLICH AN).

WENN ICH MIR, OHNE EINE ANLAGE VORHER ANZUHÖREN, GLEICH ZU DER YAM. E410 GEHE UND SIE MIR ZUERST ANHÖRE, DANN SIND DIE HÖHEN SUPER AUFGELÖST UND DER REST KLINGT AUCH GUT.
ABER WENN ICH MIR ZUM VERGLEICH DIE OBEN GENANNTE KOMBI ANHÖRE DANN KLINGEN DIE HÖHEN DER YAMAHA RICHTIG AUFDRINGLICH. ( EIN VERKÄUFER MEINTE ZU MIR, DAS DIE BOXEN DER YAMAHA SEHR AGGRESSIV ABGESTIMMT SEIEN)

KANN ES VIELLEICHT QUALITÄTSUNTERSCHIEDE BEI DEN EINZELNEN ANLAGEN GEBEN?
EIGENTLICH KANN ICH MIR DAS NICHT VORSTELLEN, WEIL DIE JA IMMER DIE SELBEN BAUTEILE VERWENDEN...( ICH MEINE JETZT BEI EINER BESTIMMTEN ANLAGE ZB. YAMAHA E410: BEI DEN ROTEN HÖRT SICH KOMPLETT ANDERS AN ALS BEI DEN BLAUEN. DAS DIE VERSCHIEDENEN HERSTELLER FÜR DIE VERSCHIEDENEN BOXEN KOMPLETT ANDERE BAUTEILE VERWENDEN IST MIR SCHON BEWUSST, SONST KÄMMEN JA DIE KLANGUNTERSCHIEDE NICHT ZU STANDE UND DER PREIS WÄRE NICHT GERECHTFERTIGT).

BESTIMMT TUT DER RAUM AUCH NOCH SEIN ÜBRIGES, IN DEM DIE ANLAGE AUFGESTELLT IST.
ACH JA: VIELEN DANK FÜR DIE TIPPS, WERDE GLEICH MAL VORBEISURFEN.

MFG, PABLO

Die 810 ist nicht "klein". Sie ist genauso groß wie die 410, hat aber größere Boxen. Du verwechselst da was.

Gruß, Heiko
pablo22
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 25. Okt 2008, 20:09
DA HABE ICH WOHL IM EIFER DES GEFECHTES WOHL ETWAS ZU SCHNELL GETIPPT.......
ICH WEIS DAS BEIDE YAMAHAS ALSO DIE E410 UND DIE E810 GLEICH GROẞ SIND.
ABER DAS DIE BOXEN BEI DER E810 GRÖẞER SEIN SOLLEN IST MIR NICHT BEKANNT. DIE HABEN DOCH BEIDE DIE NX E800, WENN ICH MICH NICHT IRRE.

IST EUCH DAS MIT DEN UNTERSCHIEDEN BEI DEN UNTERSCHIEDLICHEN HÄNDLERN AUCH AUFGEFALLEN? ZB. HABE ICH DIE YAMAHA E810 IN NEM LADEN GEHÖRT WO SIE AUF AUGENHÖHE STAND UND DA HÖRTE SIE SICH SEHR ÄHNLICH DER DENON D F102 AN DIE IM SELBEN REGAL DIRECKT DANEBEN STAND. ( ALLE EQ EINSTELLUNGEN HABE ICH AUF NULL GESTELLT) UND BEI DEM ANDEREN HÄNDLE WO AUCH DIE YAMAHA ELAC KOMBI STEHT WAR DIE YAMAHA KAUM WIEDERZUERKENNEN:
DIE HÖHEN WIRKTEN AUFDRINGLICH. DANEBEN STADND WIEDER DIE DENON D F-102 UND DIE HÖRTE SICH AN WIE IMMER....
WAS IST DA LOS??????????
gernandt
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 29. Okt 2008, 11:35
www.boxen-gross.de kann ich empfehlen. kompetent und ruhige hörräume und yamaha-händler.

schreien in foren hingegen kann ich nicht empfehlen...

beste grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gute Händler in Berlin
DasMammut am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  11 Beiträge
Hifi-Händler in Berlin
Slaughterman am 20.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  4 Beiträge
Berlin
derverrückteproffessor am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  10 Beiträge
Hifi (NAD) in Berlin
denkfisch am 08.12.2003  –  Letzte Antwort am 09.12.2003  –  6 Beiträge
Guter Händler in Raum Braunschweig
am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2012  –  18 Beiträge
Hifi-Händler in Niederbayern gesucht
da_jupp am 12.10.2008  –  Letzte Antwort am 16.10.2008  –  7 Beiträge
Klipsch-Händler gesucht
sound77 am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  4 Beiträge
Händler im Raum Braunschweig?
Bullz-Eye am 21.06.2012  –  Letzte Antwort am 03.07.2014  –  18 Beiträge
Hifi Händler Gesucht
Adrian92 am 02.08.2008  –  Letzte Antwort am 10.08.2008  –  6 Beiträge
Kompetenter Händler im Raum Nürnberg
The_Todd am 10.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2010  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • NAD
  • Denon
  • Encore

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.004