Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Newbee-Frage: Wie erzeuge ich Mono-Klang ohne Mono-Taste?

+A -A
Autor
Beitrag
Morpheus.Vienna
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 09. Feb 2004, 11:28
Hi,

Habe den H/K AVR 4550 und will in der Multi-Room Einstellung EINEN Lautsprecher anschließen den ich auf die Terrasse schleppe wenn wir mal Gäste haben. Der AVR hat keine Mono-Taste und ich will nicht daß in der einen Box nur die Sound-Bestandteile stereo-links oder stereo rechts ankommen ...

Meine Idee ist nun das Lautsprecherkabel 3cm abzuisolieren und und das Plus-Kabel mit Plus-links UND plus-rechts Lautsprecherausgang des AVR zu verbinden (analog mach ichs mit dem minus-Kabel).

Wird mir das ein Mono-Klangbild erzeugen oder nur einen Riesen-Kurzschluß auslösen?

liebe Grüße

Robert
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Feb 2004, 16:19
Irgend etwas zwischen Kurzschluss und Rauch wirst Du damit produzieren. Also FINGER WEG!
Hast Du die Möglichkeit, ein Tonbandgerät mit Hinterbandkontrolle anzuschliessen (Tape Monitor)? Dann könntest Du die beiden Aufnahme-Ausgänge über je einen 4,7 Kiloohm-Widerstand zusammenführen und diese Parallelschaltung dann auf die beiden Tape Monitor-Eingänge L und R zurückführen. Das gibt Mono und keinen Kurzschluss und Du kannst mit dem Tape Monitor-Schalter die Mono-Bildung ein- und ausschalten.
Morpheus.Vienna
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Feb 2004, 10:34
Pfffff ... Na gut daß man fragt!!! Wäre schade gewesen um das gute Ding!

Ich ahbe kein Tonband, nur den Computer (= DVD, CD und Videorekorder für mich) und ein Sony JE 530 MiniDisc-Deck. Mit dem Sony müßte das gehen, ich glaube ich habe in der Mixer-Software gesehen daß man irgendwo eine Hinterband-Kontrolle zuschalten kann ...

"Dann könntest Du die beiden Aufnahme-Ausgänge über je einen 4,7 Kiloohm-Widerstand zusammenführen und diese Parallelschaltung dann auf die beiden Tape Monitor-Eingänge L und R zurückführen"

Ui ... Ich bin nicht der große Löter. Gibt es so was serienmäßig bei Conrad oder sonst wo? Oder muß ich nur zu Conrad gehen und die Teile besorgen und zusammenschrauben?


liebe Grüße aus Wien

Robert
Master_J
Inventar
#4 erstellt: 10. Feb 2004, 10:38
Geht nur um die Tape-Anschlüsse.


Sony JE 530 MiniDisc-Deck

Das hat doch einen Mono-Schalter.

Lege keine MD ein und drücke auf Record.

Dann kannst Du das Signal vom Verstärker durchschleifen und Mono machen.

Gruss
Jochen
Morpheus.Vienna
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 10. Feb 2004, 12:46
Hm, bin jetzt nicht zuhause aber ich denke das JE 530 hat wirklich eine Mono-Taste ... DAS WÄR JA GENIAL!

Wenn das so ist daß die Mono-Taste nicht nur auf die Wiedergabe eines Signals angewendet wird (dachte ich bisher) sondern auch das Aufnahme-Signal beeinflußt dann ist Durchschleifen die Lösung!

Vielen Dank an richi44 und Master_J!

Robert
Master_J
Inventar
#6 erstellt: 10. Feb 2004, 12:52
Bei meinem 520er ist es ein kleiner Schiebeschalter.

Es ist sogar so, dass ausschliesslich die Aufnahme dadurch beeinflusst wird.

Durch das Simulieren einer Aufnahme (keine MD drin, aber Record an), kommt an den Out-Buchsen das raus, was gerade von den In-Buchsen "aufgenommen" wurde.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Newbee
Phayn am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  6 Beiträge
Stereo-System bei Mono-Verkabelung
thelostark am 02.05.2016  –  Letzte Antwort am 09.05.2016  –  6 Beiträge
Größenabbildung von Mono-Huhn-Aufnahmen
Mr.Stereo am 27.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.06.2005  –  44 Beiträge
Mono oder Stereo.
Wilke am 28.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  10 Beiträge
Klangaufwertung durch Mono-Endstufe
Son-Goku am 02.10.2005  –  Letzte Antwort am 30.10.2005  –  7 Beiträge
Stereo zu Mono bei passiven Lautsprechern
Utakka am 04.11.2015  –  Letzte Antwort am 04.11.2015  –  6 Beiträge
Mono Klinke auf Stereo Klinke!? Wie warum? ...
Stefan_D. am 01.09.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2003  –  5 Beiträge
von stereo auf mono
Audio-man am 19.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  8 Beiträge
Stereo vs. Mono
Laudo-aka-Lau am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.01.2005  –  15 Beiträge
12V Trigger Mono
Logan79 am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Harman-Kardon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.773