Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie hört Ihr? sitzend, liegend, stehend, so nebenbei (manchmal)?

+A -A
Autor
Beitrag
chris65187
Stammgast
#1 erstellt: 09. Sep 2010, 10:26
Hallo liebes Forum!

Mich interessiert folgende Frage:
Wie hört Ihr Musik?

Konkret gibt es ja Leute die sich exakt mittig vor Ihre Boxen setzen, in einem Abstand x, etc.etc.
Dann gibt es Leute, die so nebenbei hören (z.B. beim Staubsaugen [???])
und ganz viel dazwischen...

Also mich würde es interessieren....

GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 09. Sep 2010, 10:32

chris65187 schrieb:
Hallo liebes Forum!

Mich interessiert folgende Frage:
Wie hört Ihr Musik?

Konkret gibt es ja Leute die sich exakt mittig vor Ihre Boxen setzen, in einem Abstand x, etc.etc.
Dann gibt es Leute, die so nebenbei hören (z.B. beim Staubsaugen [???])
und ganz viel dazwischen...

Also mich würde es interessieren....

:P


Das kommt bei mir auf die Stimmung, Zeit und Gelegenheit (Anlass) an, von allem ist was dabei!

Das heisst also, mal sitzend, halb liegend, liegend, herumlaufend, beim arbeiten und und und.......

Saludos
Glenn
onkelbenno
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Sep 2010, 10:34
Am besten laut.
chris65187
Stammgast
#4 erstellt: 09. Sep 2010, 10:38
Da ich das Thema aufgebracht habe.....

Ich war versucht meine Lautsprecher nach streng akustischen Gesichtsounkten aufzustellen. Dann habe ich einen Kompromiß aus Akustik und räumlichen Möglichkeiten (also Möbel, etc.) gewählt.

Nun ich hab mich manchmal auch "vernünftig" hingesetzt; also so mittig und so.

Ich hab mir dann aber die Frage gestellt:

MACH ICH MICH ZUM SKLAVEN MEINER ANLAGE?

Also ich liege lieber bequem und mach am liebsten dabei die Augen zu. Da kann ich mich dann auf die Musik konzentrieren, auch wenn ich in Bezug auf die räumliche Klangauflösung, na sagen wir mal nicht optimal positioniert bin..
tubescreamer61
Inventar
#5 erstellt: 09. Sep 2010, 11:37
Das kommt auf die definition des Wortes "hören" an. Wenn ich "bewußt Musik höre", halbliegend auf meiner Couch (sozusagen hingelümmelt) mit einem Gläschen Bourbon - am liebsten Seagram`s 7 Crown - genau im Sweetspot.
Manchal "dudelt" aber auch nur die Anlage (so zur Untermalung) während ich anderweitig beschäftigt bin.

Greetz
Arvid


[Beitrag von tubescreamer61 am 09. Sep 2010, 11:38 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Sep 2010, 11:42

chris65187 schrieb:

Ich hab mir dann aber die Frage gestellt:

MACH ICH MICH ZUM SKLAVEN MEINER ANLAGE?

Also ich liege lieber bequem und mach am liebsten dabei die Augen zu. Da kann ich mich dann auf die Musik konzentrieren, auch wenn ich in Bezug auf die räumliche Klangauflösung, na sagen wir mal nicht optimal positioniert bin..


Dafür gibt es doch das passenden Sitz/Liegemöbel:

http://www.shopwahl....ege/produktliste.htm

Saludos
Glenn
cbv
Inventar
#7 erstellt: 09. Sep 2010, 13:19
Das hängt davon ab, ob die Musik Mittelpunkt des Interesses ist, oder nicht.

Wenn es um den... ich sage einmal Musikgenuss geht, gemütlich sitzend, möglichst im sweet-spot.
niclas_1234
Inventar
#8 erstellt: 09. Sep 2010, 17:45
Beim mir ist das so ich komme nach hause und mache musik an.

Je nach stimmung unterschiedlich. Und ob mich jetzt aufs zuhören konzentriere oder nicht kommt dan so nebenbei
denkprekariat
Inventar
#9 erstellt: 09. Sep 2010, 23:07
Im Bürosessel am Schreibtisch direkt im Sweet Spot, der ist so bequem, dass man auch prima entspannen kann.
chris65187
Stammgast
#10 erstellt: 10. Sep 2010, 06:45
Hallo GlennFresh!

Die Sitz-/Liege/Lümmelmöbel gefallen.
Klasse!
Ja, das wär ne feine Sache. Allein mir fehlt der Platz.
Genau genommen habe ich was vergleichbares von LineRoset. Steht nur leider im Keller, weil mein Wohnzimmer für Couch und Sessel zu klein ist.

Verdammte Armut...
AiP
Neuling
#11 erstellt: 14. Sep 2010, 15:00
Hi!
ich sitze meistens in der mitte da meine lautsprecher links und rechts in meinem zimmmer stehen und mein schreibtisch direkt in der mitte meines zimmers an der wand steht manchmal lümnmel ich mich aber auch aufs sofa wenn ich es mir gemütlich machen will und ne platte anhab zum abschalten genau das richtige
Möller
Stammgast
#12 erstellt: 14. Sep 2010, 15:07
Also...

lieber bequem sitzend im Sessel,
mit den Beinen auf gleicher höhe ausgestreckt, exakt mittig vor meinen Boxen, in einem Abstand x, etc.etc.
und mach am liebsten dabei die Augen zu.
Da kann ich mich dann auf die Musik konzentrieren, da ich in Bezug auf die räumliche Klangauflösung, na sagen wir mal, optimal positioniert bin..

hehe...

LG Stefan
firephoenix28
Inventar
#13 erstellt: 15. Sep 2010, 16:12
kommt drauf an

meistens so ein sitz-liegen
casesdaily
Stammgast
#14 erstellt: 15. Sep 2010, 16:21
Kniend!
kalter_pinguin
Stammgast
#15 erstellt: 15. Sep 2010, 16:30


lieber bequem sitzend im Sessel,
mit den Beinen auf gleicher höhe ausgestreckt, exakt mittig vor meinen Boxen, in einem Abstand x, etc.etc.
und mach am liebsten dabei die Augen zu.
Da kann ich mich dann auf die Musik konzentrieren, da ich in Bezug auf die räumliche Klangauflösung, na sagen wir mal, optimal positioniert bin..



Halte ich oft ähnlich, ich habe einen Sessel im "Zentrum der Musik" . Der ist echt bequem und dann kann ich mich entspannen und die räumliche Darbietung geniesen.
Öfters höre ich aber am Pc und der steht etwas abseits, aber noch gerade so zwichen den Boxen (so auf der Höhe des rechten ls). Ich habe aber vor das noch zu optimieren (ist halt etwas schwierig in dem kleinem Raum

josh
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 15. Sep 2010, 16:45

casesdaily schrieb:
Kniend! :D


Aber nur wenn die Frau......

Saludos
Glenn
frsh-
Stammgast
#17 erstellt: 15. Sep 2010, 19:52
Von wegen Teppich vor die Lautsprecher, tut weh!
cbv
Inventar
#18 erstellt: 15. Sep 2010, 20:22
Seid ihr fies. Vielleicht hat der arme Mensch Probleme mit den Bandscheiben, und ihr macht hier eindeutig zweideutige Witze darüber. Also neee...

casesdaily
Stammgast
#19 erstellt: 15. Sep 2010, 20:36
Unglaublich, da kniet man glatt nieder vor all der guten Musik, und schon werden hier die seltsamsten Vermutungen aufgestellt...
HiFi_Addicted
Inventar
#20 erstellt: 15. Sep 2010, 20:42
Sitzend entweder am PC (Monitore knapp einen Meter hinter dem Sweet Spot) oder auf dem Sessel direkt vor der Anlage mit einem Horn direkt im Blickfeld.

Manchmal lieg ich aber auch mit den Sony MDR-SA5000 am Kopf irgendwo herum
Wolfgang_K.
Inventar
#21 erstellt: 15. Sep 2010, 21:38
Gemütlich auf meiner Sofa-Garnitur direkt im akustischen Dreieck. Dazu ein gutes Gläschen edler Rotwein so ab und zu - was will der Mensch mehr. Und manchmal zu vorgerückter Stunde setze ich auch mal den Kopfhöhrer auf.....

Ich habe mir Hintergrundmusik und die ständige Dauerberieselung abgewöhnt. So macht das Musikhören viel mehr Spass.

Gruß Wolfgang
sm.ts
Inventar
#22 erstellt: 16. Sep 2010, 09:28
Meine Anlage darf sein Bestes geben während ich im Stereodreieck auf der bequemen Couch sitze, mich aber meistens nicht zurücklehne. Das kommt daher das ich sonst völlig entspanne und nach und nach einnicke.
Oder zu zweit mit Freundin ( da teilen wir uns den Sweetspot) und einem guten Glas Rotwein, da machts noch viel mehr Spaß, besonders wenn sie den Klang von meinem fetten Bob lobt.
Pilotcutter
Administrator
#23 erstellt: 16. Sep 2010, 10:40
Meistens "normal" auf dem Sofa, doch oft drehe ich meine LS etwas enger, schiebe einen Sessel in den 'süßen Punkt' und höre - meist auf den Plattenspieler starrend - auf die Darbietung. Oft auch im Schneidersitz im Sweetspot mit Plattencover und Humpen Bier/Glas Wein zwischen den Beinen. Nicht selten auch obige Positionen mit dem Kopfhörer.



Wolfgang_K. schrieb:
Ich habe mir Hintergrundmusik und die ständige Dauerberieselung abgewöhnt. So macht das Musikhören viel mehr Spass.


Ich unterscheide noch zwischen "Hintergrundmusik" und "Dauerberieselung". Hintergrundmusik gibt es oft bei mir/uns als Untermalung beim Lesen oder bei Besuch als "bedienungslose" Musik im Datenformat. Dauerberieselung (Radio habe ich überhaupt nicht, nur totselten via Inet) zur Zerstreuung gibt es bei uns dagegen überhaupt nicht.


Gruß. Olaf
qusaro
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 16. Sep 2010, 10:49
hallo zusammen,
also wenn ich Ruhe hab am liebsten liegend aufm Sofa im Wohnzimmer schönes Feuerwasser dazu und Musik von LP.
Ansonsten sind fast in jedem Raum irgendwelche Musikquellen verteilt das geht dann so nebenher im Hintergrund zu (fast) jedem Anlass und in (fast) jeder Position.

Musik geht immer und überall am liebsten aber allein und laut .
qus
darkwhisper
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 16. Sep 2010, 20:12
Aloha, meistens hänge ich auf meinem Drehstuhl oder liege auf meinem Bett

naja ab und an genieße ich meine Musik auch hakként in Mitten meines kleinen Reiches
TuxDomi
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 18. Sep 2010, 16:58
Mittags nach der Schule wird meist erst einmal auf Tuner gestellt. Also höre ich erstmal nebenbei. Wenn die Zeit da ist haue ich mich ins Bett und höre klanglich die eigene Musik, nicht irgendein Song aus dem Radio. Laut höre ich nur ganz selten, da ich Rücksicht nehmen muss auf Nachbarn..
Wenn es mich reizt ein Lied laut zu hören, setze ich meinen Sennheiser Kopfhörer auf.

Mfg

Domi
_____________
DTH - Bis zum bitteren Ende!
chris65187
Stammgast
#27 erstellt: 20. Sep 2010, 11:20
[quote="sm.ts"]Meine Anlage darf sein Bestes geben während ich im Stereodreieck auf der bequemen Couch sitze, mich aber meistens nicht zurücklehne. Das kommt daher das ich sonst völlig entspanne und nach und nach einnicke.
quote]

Na, was gibts schöneres....
tsieg-ifih
Gesperrt
#28 erstellt: 23. Dez 2010, 22:58
kommt darauf an was ich gerade mache.
tsieg-ifih
Gesperrt
#29 erstellt: 23. Dez 2010, 23:00

Humpen Bier/Glas Wein zwischen den Beinen.

was hier manche Leute zwischen den Beinen haben will ich gar nicht wissen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie laut hört Ihr?
Panzerballerino am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  231 Beiträge
Wie hört Ihr Musik?
TSstereo am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  36 Beiträge
Wie gut hört ihr? Test inside
uweskw am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2008  –  26 Beiträge
wie lange hört ihr so im Durchschnitt Musik pro Woche???
airlex am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  21 Beiträge
Wie laut hört Ihr ?
Richrosc am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  109 Beiträge
Wie laut hört Ihr
highfreek am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  59 Beiträge
Wie hört Ihr lieber?
High-End-Manny am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  59 Beiträge
Wie laut hört ihr Musik?
ehemals_hj am 31.08.2002  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  59 Beiträge
Wie lange hört ihr Musik?
saci am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  14 Beiträge
Wie gut hört ihr eigentlich?
Der_Orgelbauer am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  50 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sony

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGrizzyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.747