Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Wie lange hört ihr Musik?
1. <1h (3.4 %, 2 Stimmen)
2. 1-2h (35.6 %, 21 Stimmen)
3. 2-3h (16.9 %, 10 Stimmen)
4. 3-4h (1.7 %, 1 Stimmen)
5. 4h+ / so lange wie möglich (42.4 %, 25 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Wie lange hört ihr Musik?

+A -A
Autor
Beitrag
saci
Stammgast
#1 erstellt: 20. Jul 2004, 14:27
Würde mich mal interessieren..

bei mir ists öfters dass ich ein paar stunden höre und danach übersättigt bin und es keinen spass mehr mache

was meint ihr ist die "optimale länge" um noch spass dran zu haben, aber ohne zu kurz zu kommen beim genuss?
Grzmblfxx
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jul 2004, 14:29
Hi,

die optimale Länge ist die, solange es Spaß macht!

Andreas
Oliver67
Inventar
#3 erstellt: 20. Jul 2004, 14:32
Das kommt auf viele Faktoren an: meinen Zustand, die Musik, das Wetter, ist meine Frau ad, ....

Oliver
Daniel41366
Stammgast
#4 erstellt: 20. Jul 2004, 14:43
Hallo!
Ich habe frühestens nach ca. 1 Stunde keinen Bock mehr.
Wie schon erwähnt hängt es damit zusammen in welchem Zustand sich man befindet.
Wenn ich nach dem Fitnesstraining nach Hause komme, ist man viel entspannter und kann länger hören.
Wenn ich aber vorher ein paar Stunden am Computer war, so habe ich gar keinen Bock auf Musik hören

Gruss, Daniel
oliverkorner
Inventar
#5 erstellt: 20. Jul 2004, 14:44
schmeisse wenn ich zuhause bin den rehcner an und lasse die musik als hintergrund laufen.läuft dann bis abends manchmal setz ich mich oder leg mich hin und lausche konzentriet.

aber hintergrundberieselung ist das bei mir nicht...weil ich höre es gut laut und achte auf den text und singe sogar manchmal mit und überhaupt....ihr wisst schon


[Beitrag von oliverkorner am 20. Jul 2004, 16:11 bearbeitet]
mnicolay
Inventar
#6 erstellt: 20. Jul 2004, 15:32
Nach einem stressigen Tag im Büro bin ich nach ca. 30 min intensiven Hörens (Musik nach Stimmung) ziemlich relaxed...
Hintergrundberieselung mag ích weniger.
Gruß
Markus
träumer0
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Jul 2004, 16:23
Oft höre ich über 4 Stunden am Abend.
Am Wochenende manchmal auch mehr als 10 Stunden.
Meistens ein bischen weniger als Konzertsaal-Lautstärker.

Mit englischen Gästen sogar um die 14 Stunden (Konzertsaal-Lautstärker).

Dieses Monat habe ich sehr wenig gehört aber jetzt fänge ich wieder an!
Satin
Stammgast
#8 erstellt: 20. Jul 2004, 17:28
Momentan höre ich 4-6 Stunden Abends. Erstmal Fenster weit auf, damit die frische Regenluft reinströmt, dann kann es losgehen. Aus meiner Plattensammlung kommt jede Scheibe abwechselnd einmal auf ein Micro Seiki Laufwerk mit Denon DL-103, und einem Luxman mit Satin M-117 Abtastsystem. Während des hörens mache ich mir Notizen welche Platte auf einem der beiden Dreher sich besonders gut anhört. Und die Zeit vergeht so schnelle...
Fidelio
Stammgast
#9 erstellt: 20. Jul 2004, 17:54
Hallo,

ich habe einfach mal 2-3h ange-x-t, da das mein geschätzter Schnitt ist. Manchmal ist es nur eine Stunde. Manchmal, an einem verregneten Wochenende schon mal 10 Stunden.

Man muss sich ja schon ranhalten um bei rnd. 800 Scheiben keine unnötig zu vernachlässigen. Wie das wohl Leute mit mehreren Tausend Platten so machen?

Manchmal ist es schon fast lästig, alle durch zu bekommen. 2,5 am Tag und schon ist wieder ein Jahr rum bis man vorne wieder ankommt. Häufiger gespielte Lieblingsplatten gar nicht eingerechnet.

Da bekommt man schon fast ein schlechtes Gewissen, wenn man was neues kauft .
bvolmert
Inventar
#10 erstellt: 20. Jul 2004, 18:06
Wenn ich in meinem Zimmer bin,läuft die Analage immer. So kommen eigentlich jeden Tag über 4h zusammen. Davon ist allerdings höchstens 1h (im Schnitt eher weniger) aufmersames Musikhören, der Rest halt "Beriselung".
hammermeister55
Stammgast
#11 erstellt: 20. Jul 2004, 18:14
Hallo zusammen,
ich hab 3-4 Std. angestrichen aber ich rechne nicht in Std. sondern in LP's bzw. CD's meist 4-5 .
Ach die Cassetten hab ich vergessen. Meist Mix-Kasis.
sakly
Inventar
#12 erstellt: 21. Jul 2004, 05:50
Musik läuft immer. Egal wo ich bin, ist auch Musik.
Ich habe eine Anlage im Arbeitszimmer, im Wohnzimmer, im Schlafzimmer (Kompaktanlage zum Wecken von meiner Freundin *g*, darf man also nicht als Anlage rechnen) und auch im Keller habe ich eine Anlage, da ich mich oft dort aufhalte. Der einzige Raum ohne Musik ist das Badezimmer
JochenB
Stammgast
#13 erstellt: 21. Jul 2004, 14:09
Hi!

Viel, viel, viel.... Ist aber auch unterschiedlich.

Irgendwie läuft immer irgendwo Musik als Berieselung. Das ist dann aber nicht intensives Hören. Das gönne ich mir meist, wenn ich alleine bin und da können bestenfalls schon mal ein paar Stunden zusammenkommen. Dann gibbet aber richtig auffe Ohren.

Gruss

Jochen
gdy_vintagefan
Inventar
#14 erstellt: 21. Jul 2004, 19:10
Abends läuft die Anlage mindestens 4 Stunden am Stück.
Wenn ich sonst noch Zeit habe, höre ich auch so viel Musik wie es geht.

Da ich momentan Student bin (freiere Zeiteinteilung, mehr Ferien), habe ich natürlich wieder öfter Gelegenheit zum Musikhören.

Während meiner letzten Berufstätigkeit war das noch anders, da musste ich öfter Überstunden machen, und auch sonst schlauchte das Ganze sehr, so dass ich oft nur zum Schlafen nach Hause kam und die Anlage an manchen Tagen ganz aus blieb - oder sie lief höchstens 30 bis 90 Minuten am Tag.

Bei knapp 800 CDs und 250 LPs achte ich natürlich auch darauf, möglichst keine zu vernachlässigen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wie lange hört ihr so im Durchschnitt Musik pro Woche???
airlex am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  21 Beiträge
Wie laut hört Ihr?
Panzerballerino am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  231 Beiträge
Wie hört Ihr Musik?
TSstereo am 24.07.2007  –  Letzte Antwort am 28.07.2007  –  36 Beiträge
Wie laut hört ihr Musik?
ehemals_hj am 31.08.2002  –  Letzte Antwort am 28.02.2004  –  59 Beiträge
2010 - Wie hört ihr Musik?
Gonzo28 am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  146 Beiträge
Hört Ihr Musik oder hört Ihr Töne?
Wopperbummchen am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 09.10.2009  –  36 Beiträge
Wie laut hört Ihr ?
Richrosc am 04.12.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  109 Beiträge
Wie oft hört Ihr "nur Musik"?
visir am 02.08.2006  –  Letzte Antwort am 04.08.2006  –  22 Beiträge
Wie lange probehören?
EnERgYzEr am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  17 Beiträge
Wie hört Ihr meist konzentriert Musik über Eure Anlage?
John_Bowers am 27.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 67 )
  • Neuestes Mitgliedwittpitt
  • Gesamtzahl an Themen1.345.972
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.848