Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Fachhändler vs.Elektrogroßhandel

+A -A
Autor
Beitrag
Ben85
Neuling
#1 erstellt: 01. Okt 2004, 08:11
Start von Meinungsumfrage.

Was glaubt ihr ist besser.

Der Fachhändler der teurer ist?
Der Elektrogroßhandel der billig ist?

Qualität und Service.

Welche Erfahrungen habt ihr schon gemacht?

Will mir eine Stereoanlage zulegen Qualitativ hochwertig sollte sie schon sein und auch hohe Leistungen bringen.
Da aber der Preis bei großen Händler wie z.B. "MediaMarkt" günstig ist, bin ich am rätseln.

Bitte schreibt.
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Okt 2004, 08:17
Hallo Ben,

wie kommst du darauf das der Fachhändler teuerer sei?
Ist das ein Mythos der Werbebotschaft, welchen du aufgreifst?

Media Markt ist nicht wirklich günstiger als z.B. der Fachhändler vor Ort. Kann, nicht MUSS!

http://www.pc-magazin.de/geizluege.pdf


Markus
LittelDevil
Stammgast
#3 erstellt: 01. Okt 2004, 08:18
Hallo,

ich an deiner Stelle würde zum Fachhändler gehen, der hat Erfahrung und vorallem Ahnung.
In einem Elektogroßhanden Blödmarkt usw. hat keiner nur die geringste Ahnung, das sind normale Verkäufer die Ihr Zeug verkaufen wollen.
Auserdem wirst du im Großhandel oft die Marken nicht bekommen die der Fachhändler anbietet, weil Firmen die High End herstellen darauf wert legen, das der Kunde auch eine gute Beratung bekommt.:D

Gruß Alex
georgy
Inventar
#4 erstellt: 01. Okt 2004, 08:21
Teilweise gibt es bei Fachhändlern das gleiche Gerät zum selben Preis. In der Regel sind die großen Märkte günstiger, jedoch oft auch der Service schlechter. Man bekommt eben den Service, den man verdient/bezahlt hat.
Wenn man sich das eine oder andere Gerät ausgesucht hat, kann man im Markt nur kaufen, im Fachhandel kann man meistens das Gerät auch zu Hause Probe hören.
Jeder muß natürlich für sich selbst entscheiden, ob er die Beratung und den Service eines Fachhändlers will oder den Preisvorteil eines blöd ist geil Marktes.
Ich will natürlich nicht sagen, daß man das verallgemeinern kann, es gibt zum Glück auch bei großen manche kompetenten Ansprechpartner.

georgy
bukowsky
Inventar
#5 erstellt: 01. Okt 2004, 08:31
[klugscheiß]
PS: bitte den Begriff Großhandel nicht missverstehen/missbrauchen. Der Großhandel ist der Zwischenhandel zwischen Hersteller und Einzelhandel. Der MediaMarkt beispielsweise ist kein Großhandel, sondern ein Einzelhandel, meinetwegen auch Konsumtempel.
[/klugscheiß]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was habt ihr gegen Bang und Olufsen?
TheRisingHope am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  95 Beiträge
Wie wichtig ist welche Komponente?
White am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  21 Beiträge
Wie gut ist die Qualität von Vinyls?
LL0rd am 24.03.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2012  –  14 Beiträge
Online-Händler - Erfahrungen ?
Bloß_kein_Bose am 20.12.2002  –  Letzte Antwort am 26.04.2004  –  40 Beiträge
welcher discman ist der beste?
philipp am 06.02.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  11 Beiträge
Verhältnis Anlage/Lautsprecher-Qualität, Was ist hörbar?
superlokkus am 23.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  9 Beiträge
Was ist der Unterschied zwischen.
Froschauge45 am 30.12.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  3 Beiträge
Qualität der China Importe?
geneticus am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.07.2006  –  6 Beiträge
Boahh ist der Kasten häßlich!
onedance am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 03.08.2013  –  42 Beiträge
Hhmm was ist Qualitativ besser? 2 oder 40 brennen???
leonardodavinci79 am 04.08.2004  –  Letzte Antwort am 01.09.2004  –  115 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedmodiug
  • Gesamtzahl an Themen1.345.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.328