Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


antennenkabel für tuner

+A -A
Autor
Beitrag
fjmi
Inventar
#1 erstellt: 30. Nov 2004, 23:17
hallo!
ich wollte für einen besseren empfang meine hausantenne nutzen anstatt der dipol.

wenn ich nun das coaxkabel anschließe empfange ich damit schlechter schließe ich den schirm aber nicht an, so ist sie gut, woran liegt das und sollte ich dann den schirm nicht anschließen? wäre ja naheliegend.

grüße aus österreich
richi44
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Dez 2004, 14:49
Offensichtlich hast Du einen guten Radioempfang und eine schlechte Hausantenne. Dass keine Fremdeinstrahlungen mehr rein kommen, wenn das Koaxkabel richtig, also mit Schairm angeschlossen ist, versteht sich. Und wenn die Hausantenne nichts taugt oder defekt ist (ist überhaupt eine UKW-Antenne dran oder ist das nur für TV?), kann das durchaus sein, dass da weniger bis nichts mehr kommt.
fjmi
Inventar
#3 erstellt: 01. Dez 2004, 15:14
der empfang ist leider nicht so gut wie ichs gerne hätte deshalb ja der versuch mit der hausantenne.

davon haben wir sogar 2 :D.. keine ahnung was wofür ist, auf jeden fall sieht die eine so aus wie die meisten antennen auf dächer 'Pfeilförmig' von der seite.
die zweite hat 4 stäbe und 2 rechtecke mit abgerundenten kannten.
crazy_gera
Stammgast
#4 erstellt: 01. Dez 2004, 15:28
@fjmi,
hast Du an Deinem Hausantennenanschluß(Wandsteckdose?) 2Ausgänge TV+Radio oder nur einen Ausgang?Gruss gera
Albus
Inventar
#5 erstellt: 01. Dez 2004, 15:37
Tag,

wenn die Abmessungen in der Breite nicht 75 cm zu jeder Seite sind (Lamda/4, Lambda 3,00 m, Wellenlänge UKW), insbesondere der "Rechtecke mit abgerundeten Kanten", dann handelt es sich in beiden Fällen um eine Fernsehantenne (UHF, VHF). Rundfunkantennen sind reichlich ausladend, gute sehen von der Seite aus wie ein hingelegtes Y (Yagi-Antenne, nach dem Japaner Yagi benannt).

MfG
Albus


[Beitrag von Albus am 01. Dez 2004, 15:38 bearbeitet]
fjmi
Inventar
#6 erstellt: 01. Dez 2004, 16:55
ich habe zwei ausgänge vermute aber einmal es ist bei beiden das selbe signal.

na dann hab ich halt mal 15m koaxkabel herumliegen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Antennenkabel für HiFi-Tuner
HighFrank am 23.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  8 Beiträge
schlechter fm empfang?WARUM?
peter_m16 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 29.11.2006  –  13 Beiträge
Wie schließe ich das am besten an?
seppelchen am 22.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  13 Beiträge
UKW-Empfang
2LeftHands am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 12.11.2005  –  4 Beiträge
Wie Schließe ich den Verstärker an?
ha72 am 07.12.2006  –  Letzte Antwort am 08.12.2006  –  5 Beiträge
tuner verursacht brummen
SchmulKohn am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  3 Beiträge
Wenn ich mal so fragen darf...
Hobby-Fighter am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  4 Beiträge
tuner an 'antenne'
fjmi am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2004  –  7 Beiträge
Kann ich den TV an den Receiver anschließen ?
Shifty666 am 28.11.2015  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  9 Beiträge
Plattenspielerprojekt für den ganz kleinen Geldbeutel
Dimodie am 27.11.2011  –  Letzte Antwort am 28.11.2011  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 79 )
  • Neuestes MitgliedKillerBee🤘&#...
  • Gesamtzahl an Themen1.345.985
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.049