Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2Stk. Yamaha AX-1050

+A -A
Autor
Beitrag
marlono
Neuling
#1 erstellt: 27. Dez 2004, 23:00
Vielleicht kann mir wer ja helfen-die Frage ist jene:
bin im Besitz zweier ax1050 und hab da was von "Brücken"gehört-so dass sie dann in der Art als "Monoblöcke"verwendet werden.Ist das mit diesen Verstärkern möglich??danke im voraus!!!!
hangman
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 27. Dez 2004, 23:06
man kann beim ax1050 halt vor und endstufe trennen, bzw wieder "brücken", hast du vielleicht das gehört?

"ungebrückt" kannst du also eine der zwei endstufen eines amp jeweils als "monoblock" verwenden...
Master_J
Inventar
#3 erstellt: 28. Dez 2004, 10:19
Brücken wie bei Autoverstärkern ist im Heimbereich praktisch nicht anzutreffen.

Gruss
Jochen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
yamaha ax 1050
fohr_pils am 23.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  7 Beiträge
Bedienungsanleitung Yamaha AX-570
Nightcrawler am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  4 Beiträge
Minus Pol in Verstärkern
csteidle am 06.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2013  –  6 Beiträge
denon pma 2000 mk4 vrs yamaha ax 1050
hangman am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 02.02.2005  –  26 Beiträge
Yamaha AX-470
Absoluter_Beginner am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 17.05.2004  –  8 Beiträge
Brücken vom Skytronic AV-320 möglich?
Zorni3 am 24.05.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2014  –  17 Beiträge
Yamaha AX 1050 mit Canton Ergo 91 DC
Habanero1959 am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
Dynaudio contour 1.1 mit Yamaha ax 500?
madmax1984 am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  2 Beiträge
MARANTZ 1050 oder 1060?
Flinte72 am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  4 Beiträge
Wer kann helfen?
sa1401 am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.076