Rechter LS schwächer?

+A -A
Autor
Beitrag
BenCologne
Inventar
#1 erstellt: 05. Jan 2005, 08:51
Hi Hifi-Freunde,

ich habe irgendwie seitdem ich ein paar Regale rausgenommen habe, das Gefühl, als ob meine rechte Boxe schwächer und nicht so kraftvoll ist wie die Linke.

Ich habe über der linke Boxe ein Regalbrett wieder eingehangen ( was auch gut war, da ich es nutze) und meines Erachtens, kann natürlich auch Einbildung sein, ist es ein bisschen besser geworden.

Hier könnt Ihr Euch mal ein paar Bilder ansehen. Ich kann gerne neue Bilder machen, wenn Sie euch nichts nutzen.

http://www.colognegfx.de/HifiEcke/

Vielen Dank schonmal

Ben


[Beitrag von BenCologne am 05. Jan 2005, 08:52 bearbeitet]
Grzmblfxx
Stammgast
#2 erstellt: 05. Jan 2005, 12:15
Das ist schwer zu sagen, könnte sein, daß das Brett Teil eines Hornes war, daß den Schalldruck erhöht hat.
Oder daß du Frequenzen der Raummoden geändert hat, und diese jetzt den Lautsprecher überlagern.
Macht nix, rück mal die Lautsprecher ein bischen rum, müßte sich dann geben, oder?

Andreas
doombooster
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 05. Jan 2005, 13:48
Hatte mal ein ähnliches Problem.

Linke Wand : Fensterfront mit einer Gardine
Rechte Wand: Beton-Wand verputzt

Dadurch war der rechte Lautsprecher immer lauter als der linke. Gardine weg schieben hat dazu geführt das links die Höhen gescheppert haben (Fensterfront!!). Es half nur an die rechte Wand, einen Wandteppich zu befestigen.
yamaha_cx1000
Stammgast
#4 erstellt: 05. Jan 2005, 16:19
auf der rechten Seite ist ein Vorsprung mit dem Bett, Stoffe und die Schräge werden sicher einiges an Reflexionen schlucken. Vielleicht ist sogar noch ein Bettkasten drunter. Links dagegen eine glatte Holztür und ein glatter Schrank. Da dürfte des Rätsels Lösung stecken.
Das war bei mir mal der Fall, ein Bettkasten mit zufälligerweise dem gleichen Volumen wie der in der Nähe stehende LSP. Da war´s zwar nur der Bass, habe aber Wochen gesucht, bis ich auf diese Idee erst kam. Damals gab es aber noch kein Internet, um sich Ratschläge zu holen
BenCologne
Inventar
#5 erstellt: 05. Jan 2005, 18:04
Hi Hifi-Freunde,

ich habe keinen Bettkasten, das Bett besteht aus Rahmen LAttenrost und MAtratze. Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht was ich machen soll kann.

ICh bin recht neu und würde gerne habe, das sich was ändert, ich kann die Boxen nur minimal nach vorne stellen, weil ich sonst nachts drüber fliege.

BITTE UM HILFE

Danke

Ben
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker in der Boxe + Autobatterie
Mr_Funkyman am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.03.2009  –  3 Beiträge
Hifi ist nur Einbildung!
18.07.2002  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  27 Beiträge
Bilder eurer HiFi-Stereo-Anlagen
SFI am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2018  –  34933 Beiträge
Der linke Kanal
JanHH am 13.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  5 Beiträge
Wieder einmal: Günstig besser als Teuer!
frankbsb am 24.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2004  –  15 Beiträge
Wie wünscht ihr euch die "ideale" HiFi-Zeitschrift
Nite_City am 27.02.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  67 Beiträge
HIFI Bilder Gesucht!
Bonsaidesign am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 18.09.2006  –  22 Beiträge
Könnt ihr mir sagen was für LS ich habe?
Sephiroth93 am 30.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  2 Beiträge
was haltet ihr von den Bünzow LS
shaddow666 am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 18.08.2006  –  10 Beiträge
Linker LS wesentlich leiser als rechter LS
torge176 am 17.12.2014  –  Letzte Antwort am 18.12.2014  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.312 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedclausdollard
  • Gesamtzahl an Themen1.404.230
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.741.731

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen