Störeinflüsse OHNE Signal?

+A -A
Autor
Beitrag
dp25
Neuling
#1 erstellt: 22. Jan 2005, 19:42
Hallöle,

ich habe unter meinem TV einen Subwoofer stehen, an dem ich noch Strom angeschlossen habe, aber KEIN Audio-Signal (weil ich gerade umbaue).
Nun habe ich den letzten beiden Tagen zweimal extrem laute Störgeräusche auf dem Subwoofer gehabt, ich dachte das Ding knallt gleich durch so laut war es. Und das obwohl KEIN Audio-Kabel angeschlossen war, NUR das Stromkabel.
Im Umkreis von 2m ist lediglich der TV angeschlossen, sonst außer ein paar Glühbirnen kein elektrisches Gerät.

Also ich nehme ja mal an, dass es irgendwelche el.-magnetische Einflüsse sind, aber auch nach Ausschalten des TVs hat sich nichts geändert und sonst sind wiegesagt keine Geräte angeschlossen im Umfeld. Ich habe auch nichts ein- oder ausgeschaltet davor. Es war den ganzen Tag nichts zu hören, doch jeweils ca. 19 Uhr ging es auf einmal los.

Habt ihr eine Idee, was die Ursache sein kann? Ich glaube sogar fast, dass es den Subwoofer zerstört hat, da er heute bei einem Test nicht wirklich funktioniert hat.

Danke euch im Voraus!!!
Christoph15
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 22. Jan 2005, 21:09
Servus!

Ich hab da mal was im Fernsehen im WDR oder ZDF gesehen:
Bei einem Mann der nahe einer Funkstation eines amerikanischen Stützpunkts wohnt hat täglich zu einer bestimmten Uhrzeit seine elektrische Orgel(wichtig: mit Lautsprechern) zum spielen angefangen. Verursacht wurde dies durch die elektromagnetischen Wellen der Funkanlage. Vielleicht ist bei dir in der Nähe auch ein Funkturm mit einer starken Sendeleistung. Vielleicht liegt es daran.

Gruß Christoph
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Signal am Tapedeck
ken am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  4 Beiträge
Kein Signal bei Digitalverbindung
rainman4560 am 05.07.2014  –  Letzte Antwort am 15.07.2014  –  7 Beiträge
Kein Signal aus Mikrofon
t9t am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  4 Beiträge
Funkübertragung von Audio Signal
beMoD3 am 25.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  9 Beiträge
Audio signal erkennung ?
McMic am 23.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  2 Beiträge
Analoges Audio-Signal verdoppeln?
Firestorm6X6 am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 17.08.2005  –  5 Beiträge
Audio Signal von Verstärker zu zweitem Verstärker (Funk/Stecksode/WLAN)
pumabaer94 am 19.06.2016  –  Letzte Antwort am 20.06.2016  –  3 Beiträge
Brummen durch zu lange Kabel (ohne angeschlossenen Receiver)
wagner2 am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 05.06.2016  –  4 Beiträge
Hilfe- Hilfe-SoundsystemTevion DSS2100 kein Ton
wardog am 29.11.2003  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  4 Beiträge
wireless TV Signal?
willson am 28.11.2002  –  Letzte Antwort am 28.11.2002  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedvolker.s1963
  • Gesamtzahl an Themen1.407.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.077

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen