Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gibt es Swoboda noch

+A -A
Autor
Beitrag
mamü
Inventar
#1 erstellt: 01. Feb 2005, 13:03
Gibt es Swoboda Tuning noch? Habe lange nichts mehr von den angeblich guten Tuningmaßnahmen gehört. Eine Zeit lang hat man alle Nase lang seine getunten Geräte getestet und für ach so gut befunden. Und dann auch noch Sony. Oder war da doch was Gutes dran?
ratte
Stammgast
#2 erstellt: 01. Feb 2005, 13:50
mamü
Inventar
#3 erstellt: 01. Feb 2005, 14:49
Eigentlich wollte ich ein wenig zum Meinung äußern anregen und als langjähriger Sonyhasser provozieren.
_axel_
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2005, 15:02

mamü schrieb:
Eigentlich wollte ich ein wenig zum Meinung äußern anregen und als langjähriger Sonyhasser provozieren.

tja, das scheint ja in die hose gegangen zu sein
mamü
Inventar
#5 erstellt: 01. Feb 2005, 15:26
Iiiih, voll bis oben hin.
scrooge
Stammgast
#6 erstellt: 01. Feb 2005, 17:26

mamü schrieb:
Eigentlich wollte ich ein wenig zum Meinung äußern anregen und als langjähriger Sonyhasser provozieren.

Meine Meinung: wenns nicht eine ernstgemeinte Frage, lustig, konstruktiv, informativ oder sonstwas ist, dann ists wohl eher unnötig, gestritten wird auch ohne "Provokation" von Leuten wie Dir mit vorgefasster Meinung genug. Also: unnützer Thread, verabschiede mich.


[Beitrag von scrooge am 01. Feb 2005, 17:28 bearbeitet]
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 01. Feb 2005, 18:01
Swoboda ist immer noch am werkeln und basten.. allerdings für meinen Geschmack zu teuer
In einigen Audios und Stereoplays finden sich recht ansehnliche Bewertungen/Tests von Swobbis, wie gesagt mir aber zu teuer
Sonyatze
Stammgast
#8 erstellt: 01. Feb 2005, 18:07

mamü schrieb:
Eigentlich wollte ich ein wenig zum Meinung äußern anregen und als langjähriger Sonyhasser provozieren.





Mich kannste nicht provozieren
Wenn du stenkern,möchtest,kommst du in mein Kofferraum,und wir fahren ne runde,durch den Wald
Belzebub69
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 01. Feb 2005, 18:11
Provoziert fühle ich mich übrigens auch nicht

Mein XA50ES ist spitze ..auch ohne das Swobbi die Finger dran hatte
Matze81479
Stammgast
#10 erstellt: 01. Feb 2005, 19:09
Mich kann hier zwar auch keiner (mehr) provozieren ...

Aber ich hab sowieso nen getunten Opera Consonance 2.2:) Wozu dann auch nur einen Gedanken an überteuertes Tuning verlieren?! Zumal meine Mail-Anfrage von Mitte letzten Jahres erste letzte Woche (!!!) von Swoboda beantwortet wurde Hier jedoch die Tuning-Ankündigung, für die die's interessiert:



Liebe Interessenten,

nach fast 10-monatiger Entwicklungszeit haben wir die Modifikation für den XA3000ES /Swoboda nun fertiggestellt.

Über 500 Stunden Hörtest in den Abhörraumen von Swoboda Audio und viele Hörnächte bei befreundeten Firmen wie Acapella in Duisburg haben dazu geführt, dass der XA-3000ES ein Player mit herausragender Musikalität und Feinzeichnung geworden ist.

Einige Techniken konnten wir von unserem Erfolgsmodell XA-333ES ( Gewinner Goldenes Audio Ohr, überragende Testbericht in diversen Fachzeitschriften) übernehmen, andere Techniken mussten wir uns erst erarbeiten, da jeder SACD/CD- Player auf Veränderungen klanglich anders reagiert.

Der XA3000ES / Swoboda wir es in der Modifikation S+ geben. Seine klanglichen Eigenschaften sehen wir auf der Stufe des XA-333ES in der S+ -Modifikation
( Audio : 120 CD, SACD: 135 Punkte).

Das komplette Gerät wird 3200,- Eur kosten, die Modifikation S+ 2200,- Eur.

Die Modifikation wird im März 2005 verfügbar sein.

Einen Hörtermin können Sie jederzeit mit uns vereinbaren.

Bitten reservieren Sie sich jetzt schon einen Platz in unsere Modifikationsliste.
( Bei dem 333 hatten wir Wartezeiten von über 6 Monaten !)

Ebenfalls nehmen wir gerne Bestellungen für Komplettgeräte entgegen.

Telefonisch stehen wir Ihnen von Dienstag bis Freitags von 9.00 Uhr bis 14.00Uhr gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

Michael Swoboda
Swoboda Audio Team
oracle
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Feb 2005, 21:47
hi

ist auch wieder mal etwas was mich gar nicht anspricht.

geht so in etwa die richtung: "wenn es nur noch autos von toyota, motorräder von honda und home-electronics von sony gäbe, würde ich aufhören auto und motorrad zu fahren und hätte keinen fernseher und musik würde ich auch nicht mehr hören und geniessen".

wäre somit ideal um greenpeace beizutreten als grüner immersandalen träger mit selbstgestricktem pulli

Matze81479
Stammgast
#12 erstellt: 01. Feb 2005, 22:20

wäre somit ideal um greenpeace beizutreten als grüner immersandalen träger mit selbstgestricktem pulli


Hmmm?! Naja, aber wenn das mit der Preisentwicklung bei Highend-Geräten und Dienstleistungen wie hier z.B. dem Tuning so weiter geht, werde ich bald auch nur noch mit nem dicken Wollpulli und den selbstgenähten Hosen vor meiner Highend-Anlage sitzen können ... Ach so, mit dem sprichwörtlichen "letzten Hemd" natürlich. Und unter ner möglichst gut klingenden Brücke Münchens ...

Gruß
Matthias

PS: Du sach mal, liebes "Oracle" - warum heißte denn so? Fan von Larry's Software-Oracle oder vom Hifi-Oracle? Ich frag nur so, weil ich bei ersterem noch immer ein leichtes Funkeln in den Augen bekomme ;-)
mamü
Inventar
#13 erstellt: 02. Feb 2005, 07:27
Sollte zwar ein wenig provokativ sein die Frage, aber an konstruktiven Äußerungen hatte ich schon Interesse.

Und Sonyatze, in den Wald können wir gerne fahren , nehmen deine Sonygerätschaften mit und schmeißen sie in eine tiefe Schlucht.
Sonyatze
Stammgast
#14 erstellt: 02. Feb 2005, 08:59
najut,dan dürftest du aber kein Film im Dolby-Digital und DTS hören.
Kommt doch denke ich auch von Sony,sowie dieverse Filme und Musik-CD`s
Ausserdem habe ich dir hiermit ein absolutes Magdeburg verbot gegeben,zu wieder Handlungen werden bestraft
Da wir kein Wald haben,aber jede menge seen.Ein leres Öel-Fass,Beton,steht schon bereit für dich.
mamü
Inventar
#15 erstellt: 02. Feb 2005, 09:49
Wo liegt denn Magdeburg? Kenn ich nicht.

Naja, wenn du glücklich bist mit deinen Komponenten, dann Friede sei mit dir.

Ich werde nur öfters von Bekannten zur beratenden Funktion gewählt und da werde ich mich natürlich hüten diese bereits erwähnte Firma zu erwähnen.

Bei CD und DVD Produktionen bleibt mir ja oft keine andere Wahl als diese zu nehmen, da hier nicht ganz so viele Alternativen zur Verfügung stehen.

Vielleicht noch mal meine Meinung zu Modifikationen, ich sehe keinen Sinn darin, dann lieber gleich ein vernünftiges Highend Gerät nehmen, die sehen dann meistens auch nach was aus.


[Beitrag von mamü am 02. Feb 2005, 09:50 bearbeitet]
Augustus
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Feb 2005, 10:04

scrooge schrieb:

mamü schrieb:
Eigentlich wollte ich ein wenig zum Meinung äußern anregen und als langjähriger Sonyhasser provozieren.

Meine Meinung: wenns nicht eine ernstgemeinte Frage, lustig, konstruktiv, informativ oder sonstwas ist, dann ists wohl eher unnötig, gestritten wird auch ohne "Provokation" von Leuten wie Dir mit vorgefasster Meinung genug. Also: unnützer Thread, verabschiede mich.


Hallo

dem kann ich nur zustimmen,um dann auch ein wenig Prügel zu beziehen. Wer allerdings in der Musik und im Musikhören hasst, sei es auch ein Produkt, der macht eigenlich etwas faslch und ist im falschen Forum. Warum soll Swoboda nicht tunen, verkaufen und Arbeitsplätze erhalten? So schlecht können seine Produkte gar nicht sein, bei Wartezeiten von tatsächlich 6 Monaten. Der Wandler in den alten DAT's von Sony war damals schon spitze. Wer Sony nicht mag, kauft halt einen Accuphase mit einem Sonylaufwerk ab Werk. Nur, dann wird teuer, aber auch besser??

Gruss
Augustus
Sonyatze
Stammgast
#17 erstellt: 02. Feb 2005, 11:25
[quote="mamü"] Wo liegt denn Magdeburg? Kenn ich nicht.

Naja, wenn du glücklich bist mit deinen Komponenten, dann Friede sei mit dir.

Ich werde nur öfters von Bekannten zur beratenden Funktion gewählt und da werde ich mich natürlich hüten diese bereits erwähnte Firma zu erwähnen.

Bei CD und DVD Produktionen bleibt mir ja oft keine andere Wahl als diese zu nehmen, da hier nicht ganz so viele Alternativen zur Verfügung stehen.


Nur für dich!!!
Magdeburg,ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt
Wie können dich deine Bekannten,zu rat holen wen du nicht mal ein bissl Ahnung von Deutschland hast
Und deine Cd und DVD Produktionen von Sony,jaja das eine hassen,und das andere wollen

Naja ich bin zwar hier als Sonyatze angemeldet,und bin auch von meinen anlagen voll begeistert,aber tunen würde ich kein Gerät.Das grenzt dan schon laut meiner Meinung an Voodo.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Gibt es Signat noch?
kernbeat am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  2 Beiträge
Gibt es noch Videorecorderspezialisten??
HansHansenRulezzz am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  3 Beiträge
Gibt es noch ITT?
fever3 am 09.11.2003  –  Letzte Antwort am 19.12.2003  –  11 Beiträge
Gibt es noch krachende Potis?
babelizer am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  11 Beiträge
Es gibt ihn noch: ECHTEN SERVICE !!!
audioalex am 10.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  3 Beiträge
Gibt es nur noch Voodoo-Händler?
Quo am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  20 Beiträge
gibt es noch boxen made in germany?
christian377771 am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 08.10.2015  –  138 Beiträge
TU-DSF40 gibt es den noch?
petertx36 am 23.09.2006  –  Letzte Antwort am 24.09.2006  –  2 Beiträge
Gibt es noch mehr BESTHIFI geschädigte?
edelstahl_24 am 26.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  16 Beiträge
Gibt es nur noch China-Schrott?
Klangfreak am 24.09.2014  –  Letzte Antwort am 04.09.2015  –  109 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 74 )
  • Neuestes MitgliedFlintbeker
  • Gesamtzahl an Themen1.345.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.659.514